Kaspersky Lab: Erweiterte Support-Zeiten für Endkunden

Diskutiere Kaspersky Lab: Erweiterte Support-Zeiten für Endkunden im IT-News Forum im Bereich News; Ab dem 15. Oktober 2007 weitet Kaspersky Lab die Erreichbarkeit seines telefonischen Support-Teams aus. Privatkunden von Kaspersky Lab können ab dem 15.10. unter der Telefonnummer ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Kaspersky Lab: Erweiterte Support-Zeiten für Endkunden #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    Kaspersky Lab: Erweiterte Support-Zeiten für Endkunden





    Ab dem 15. Oktober 2007 weitet Kaspersky Lab die Erreichbarkeit seines telefonischen Support-Teams aus.

    Privatkunden von Kaspersky Lab können ab dem 15.10. unter der Telefonnummer +49 (0)1805-554624 von Montag bis Freitag von 9 bis 20 Uhr und an Samstagen von 9 bis 17 Uhr anrufen. Ein Anruf kostet 14 Cent pro Minute. Als Grund für die Ausweitung der Supportzeiten wird die gestiegene Zahl der Supportanfragen genannt.

    Wie bisher kann der Support auch weiterhin kostenfrei per Mail (support@kaspersky.de) oder über das Helpdesk-Formular auf www.kaspersky.de kontaktiert werden. Täglich von 8-19 Uhr ist zudem die deutschsprachige technische Unterstützung in Russland (+7 495 363 93 37) und den USA (+1 718 535 05 19) erreichbar.

    Powered by: IDG Magazine Media GmbH/PC-Welt.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaspersky Lab: Erweiterte Support-Zeiten für Endkunden #2
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Service am Kunden wären 7 Tage a 24 Stunden

  4. Kaspersky Lab: Erweiterte Support-Zeiten für Endkunden #3
    Zitat Zitat von Bullayer Beitrag anzeigen
    Service am Kunden wären 7 Tage a 24 Stunden
    Nun, ich denke von 9 bis 20 Uhr ist vollkommen OK. Ich möchte die Mitarbeiter im Call-Center nicht zu einer Nachtschicht verdonnern, die habe schon einen sehr anstrengenden Job.
    Wenn die Qualität stimmt bin auch auch gerne bereit bis zum nächsten Tag zu warten.

  5. Kaspersky Lab: Erweiterte Support-Zeiten für Endkunden #4
    WIN7 ist gut. Avatar von katerberlin
    Wenn es denn gewünscht wird, dass auch nachts supportet wird, müssten die Kunden halt mehr für die Minute bezahlen. Diese Support-Arbeitsplätze müssen ja auch bezahlt werden. Bei 14 Cent verdient nur die Telekomm.

Ähnliche Themen zu Kaspersky Lab: Erweiterte Support-Zeiten für Endkunden


  1. Kabel Deutschland 1 GBit/s zum Endkunden im Feldversuch: In einem Hamburger Haushalt hat Kabel Deutschland eine Datentransferrate von über 1 GBit/s erreicht. Dabei kamen handelsübliche Cable Modem...



  2. Kaspersky support: Hallo Leute, ich muss einfach mal meine schlechte Laune loswerden. Ich hatte auf meinem Laptop ein seltsames Verhalten trotz Kaspersky AV. Es hat...



  3. Arcor startet Pilotprojekt für 1-GBit/s-Zugang zum Endkunden: Der Vodafone-Festnetzbetreiber Arcor testet im hessischen Hanau Glasfaserzugänge bis zum Endkunden, um Geschwindigkeiten von 100 MBit/s im Downstream...



  4. Mtron: Solid-State-Drive für Endkunden: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1515500/1515577/130x.jpg Mtron hat mit der MOBI Mtron SSD 2,5 Zoll ein Solid-State-Drive für den...



  5. Gute Zeiten - Schlechte Zeiten: Hab gerade den Bericht über Bill Gates gelesen, dass sein Unternehmen shon 25 Jahre im Geschäft ist. Wenn ich mich erinnere was mit meinem PC so in...