Apple: Unlock-Software verursacht "irreparablen Schaden"

Diskutiere Apple: Unlock-Software verursacht "irreparablen Schaden" im IT-News Forum im Bereich News; Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037700/1037718/130x.jpg Apple hat in einer Pressemitteilung erklärt, man habe entdeckt, dass viele der im Internet erhältlichen Unlock-Programme für das iPhone irreparablen Schaden an der ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. Apple: Unlock-Software verursacht "irreparablen Schaden" #1
    GAMES-NEWS/MODERATOR Avatar von Pvt.Caparzo

    Apple: Unlock-Software verursacht "irreparablen Schaden"

    Hallo

    http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037700/1037718/130x.jpg

    Apple hat in einer Pressemitteilung erklärt, man habe entdeckt, dass viele der im Internet erhältlichen Unlock-Programme für das iPhone irreparablen Schaden an der iPhone-Software verursachen. Dies soll laut Apple dazu führen, dass modifizierte iPhones bei zukünftigen Softwareupdates durch Apple dauerhaft nicht mehr funktionieren.

    Ausserdem würden unerlaubte Modifikationen an der iPhone-Software das Lizenzabkommen brechen und jegliche Garantie erlöschen lassen. Das nächste Update ist bereits für diese Woche geplant und enthält beispielsweise den iTunes Wi-Fi Music Store.

    Quelle: gamestar.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Apple: Unlock-Software verursacht "irreparablen Schaden" #2
    Billige Angstmache

  4. Apple: Unlock-Software verursacht "irreparablen Schaden" #3
    AlienJoker
    Gast Standardavatar
    Dann installiere ich halt die neue Software nicht....außerdem kaufe ich keine i-Produkte

  5. Apple: Unlock-Software verursacht "irreparablen Schaden" #4
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von BadMax Beitrag anzeigen
    Billige Angstmache
    Denk ich auch.

  6. Apple: Unlock-Software verursacht "irreparablen Schaden" #5
    Think different
    Gast Standardavatar
    Das iPhone ist meiner Meinung nach ein völliger Schuss in den Ofen, glaube nicht, dass die hier in Deutschland mit der Vertragsbindung durchkommen. Diejenigen, die das iPhone haben wollen, unlocken das sowieso. Habe noch keinen in einem Appleforum schreiben gehört, dass er das iPhone nicht "geunlockt" hat.

    Die Meldung wird auch keinen abschrecken.

  7. Apple: Unlock-Software verursacht "irreparablen Schaden" #6
    Schwergewicht Avatar von Bullayer

  8. Apple: Unlock-Software verursacht "irreparablen Schaden" #7
    Think different
    Gast Standardavatar
    Bei golem wird aber gut diskutiert
    http://forum.golem.de/list.php?20427

  9. Apple: Unlock-Software verursacht "irreparablen Schaden" #8
    Apple??? Na ja , die Macs sind ja gut , aber sonst kaufe ich nur Apples , die ich auch essen kann! Die bei Apple sind wohl bei Microschrott in die Lehre gegangen!!!!!!!

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Apple: Unlock-Software verursacht "irreparablen Schaden" #9
    *michi*
    Gast Standardavatar
    wer Apple kauft ist selber Schuld, sag ich nur.

    warum kauft man sich ein Telefon, bei dem man den Anbieter nicht frei wählen kann, und wo der Anbieter noch einen Obolus vom Umsatz an Apple abtreten muß. Noch dazu sind ALLE Absolut ALLE Apple Produkte überteuert und Ihr Geld nicht wert. Es sei denn man legt wert auf die Marke aber, dann ist man selbst Schuld.

    Ich würde mir nie in drei Tagen und hundert jahren ein I-Phone kaufen oder eine völlig überteuerte Festplatte mit Abspielfunktion, auch I-pod genannt kaufen.

    aber jedem das seine.

    *michi*

  12. Apple: Unlock-Software verursacht "irreparablen Schaden" #10
    Think different
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von *michi* Beitrag anzeigen
    wer Apple kauft ist selber Schuld, sag ich nur.
    Ich glaub nicht, dass Apple käuflich zu erwerben ist

    Die Produkte von Apple hingegen finde ich sehr gut. Das iPhone mit Vertrag haben die meiner und anderer Meinung zwar zu hoch angesetzt, aber welches Handy bietet so eine einfache Nutzung mit Multi-Touch??

    Wenn ich mir das mal überlege: Selbst am Computer ist es nicht so einfach zu scrollen, hinein/hinauszuzoomen etc.!

Ähnliche Themen zu Apple: Unlock-Software verursacht "irreparablen Schaden"


  1. Industriespionage verursacht 30 Milliarden Euro Schaden: Der deutschen Wirtschaft drohen in diesem Jahr ein Schaden durch Industriespionage in Höhe von 30 Milliarden Euro, wie die Arbeitsgemeinschaft für...



  2. "löschen" verursacht explorer.exe Überlastung: Hi! Habe seit kurzem oben genanntes Problem. Wenn ich versuche eine Datei/Ordner/sonstiges zu löschen verursacht explorer.exe einen...



  3. coolbits verursacht "bild verschiebung": Guten Morgen, vor geschichte hab gestern abend den "neuen" forcewar treiber Version: 93.71 Freigabedatum: 2.11.2006 WHQL-zertifiziert für...



  4. 2 neue Trojaner-Varianten "äußerst hohem" Schaden: Die Gefahr kommt jetzt im Doppelpack: Die Antivirenspezialisten aus dem Hause H+BEDV Datentechnik haben Anwender der Betriebssysteme Windows 95, 98,...



  5. AC97 Treiber verursacht dauernd "STOP": Hi, habe gestern WinXP clean neu installiert, danach sp2 drauf gespielt und alle nötigen Treiber (alle aktuell) installiert. Jetzt wollte ich so...