AMD: Dreikern-CPU?

Diskutiere AMD: Dreikern-CPU? im IT-News Forum im Bereich News; Zitat von barhocker Im Prinzip gibt es doch sowieso immer nur einen Prozessor, nämlich den schnellsten.Alle anderen, die angeboten werden sind welche bei denen etwas ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 22 von 22
  1. AMD: Dreikern-CPU? #21
    Zitat Zitat von barhocker Beitrag anzeigen
    Im Prinzip gibt es doch sowieso immer nur einen Prozessor, nämlich den schnellsten.Alle anderen, die angeboten werden sind welche bei denen etwas schief gelaufen ist bei der Produktion.Solche Prozessoren heissen dann z.B. Celeron.Cache teilweise defekt = Celeron.

    Schlau ist wer nur den Prozessor kauft bei dem alles glatt lief bei der Produktion.
    Die laufen am stabilsten und man hat lange Freude mit seinem PC.

    Hocke
    Ne is klar!
    Es soll aber Leute geben die mit nem Celeron bei OfficeTätigkeiten voll hinkommen!
    Und die Leute wären schön blöd wenn sie sich was anderes kaufen würden als einen Prozessor der von der Leistung ausreichend ist !!!!
    Zu sagen jeder der nicht Unmengen dafür ausgibt sei nicht schlau ist eine Frechheit ³ und absolut nicht haltbar !!!
    Und ds ein Celeron nicht stabil läuft ist auch nur als Gerücht zu betrachten wenn überhaupt !

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD: Dreikern-CPU? #22
    Gallery / Moderator Avatar von Michel
    Zitat Zitat von Killerchicken Beitrag anzeigen
    ... ich weiß nicht ganz ... sachen die auf grund von Produktionsschritten von "nicht komplett funktionierende Vierkern-Prozessoren" entstanden sind würde ich nie kaufen.
    Man weiß ja nie was neben dem 4. Kern noch so alles nicht klappt.
    Wie kannst du sicher sein?!
    Von AMD sind reihenwese "defekte" X2 4400+ für S939 als Athlon 64 3700+ verkauft worden, anscheinend hat sich aber nie jemand drüber beschwert, zumindest gab es keinerlei Rückrufaktionen etc. Tatscahe ist, dass Wafer-Fläche immer noch zu teuer ist, als dass man teilweise nicht funktionierende Muticore-Wafer einfach wegschmeissen könnte.

Ähnliche Themen zu AMD: Dreikern-CPU?


  1. AMD: Dreikern-Prozessoren im März: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1027900/1027961/130x.jpg Laut Fudzilla befindet sich AMD allen Gerüchten zum Trotz im Zeitplan für...



  2. AMD: Dreikern-Prozessoren im Februar 2008: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1027900/1027961/130x.jpg Die neuen Dreikern-Prozessoren von AMD, bei denen es sich im Grunde um...