Aldi-Nord: Kompaktes Medion-Navi für 200 Euro

Diskutiere Aldi-Nord: Kompaktes Medion-Navi für 200 Euro im IT-News Forum im Bereich News; Zitat von bagira immer nur navis für die autos. und was ist mit den fahrrad fahrern ? da hab ich bisher nichts gescheites gefunden. Doch, ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24
  1. Aldi-Nord: Kompaktes Medion-Navi für 200 Euro #11
    SPONSOREN Avatar von XP'er
    Zitat Zitat von bagira Beitrag anzeigen
    immer nur navis für die autos. und was ist mit den fahrrad fahrern ? da hab ich bisher nichts gescheites gefunden.
    Doch, gehe mal zur IFA, die haben da was für Radfahrer

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aldi-Nord: Kompaktes Medion-Navi für 200 Euro #12
    Zitat Zitat von bagira Beitrag anzeigen
    immer nur navis für die autos. und was ist mit den fahrrad fahrern ? da hab ich bisher nichts gescheites gefunden.
    schau doch mal bei Garmin. die haben auch navis fürs Fahrrad!

  4. Aldi-Nord: Kompaktes Medion-Navi für 200 Euro #13
    ...und für tomtom one gibts auch ne fahrradhalterung. bin von medion (vorgängermodell) sehr enttäuscht gewesen, hab öfters vor einem waldweg gestanden, wo der mediongammel meinte es soll eine straße sein. konnte aber das drecksteil gut weitergeben und hab mir das totom one geholt, läuft suber.


    vespa

  5. Aldi-Nord: Kompaktes Medion-Navi für 200 Euro #14
    Sind das auch wirklich richtige Fahrradnavis? Nicht nur mit einer Fahrradhalterung, denn die bekommt man überall, sondern so mit richtigen Fahrradkarten?

    Larix

  6. Aldi-Nord: Kompaktes Medion-Navi für 200 Euro #15
    bei pearl gibs eins für 99€... scheint ganz gut zu sein

  7. Aldi-Nord: Kompaktes Medion-Navi für 200 Euro #16
    vernunftgeplagt Avatar von automatthias
    Ich möchte auf einige Dinge antworten, aber ich erspare mir die Mehrfachzitate.

    Vor zwei Jahren habe ich mir ein Medion-Navi gekauft und bin damit weitgehend zufrieden. Nur einmal wollte er mich falschrum durch eine Einbahnstraße schicken.
    Das Kartenmaterial bzw. die Software darin ist original NAVTEQ/Navigon. Es werden nur zusätzlich alle Aldi-Filialen eingeblendet.

    Das Ding berechnet automatisch eine neue Route, wenn man anders fährt als vorgeschlagen (z.B. bei Umleitungen). Bei einem neuen Gerät sollte man unbedingt eins mit TMC nehmen, damit Verkehrshinweise berücksichtigt werden. Das von Pearl hat kein TMC.

    Es gibt auch einen Fußgängermodus, aber den kann man vergessen, denn das Kartenmaterial berücksichtigt nur Autostraßen, nicht etwa Fußgängerbrücken oder Ähnliches.

    Quatsch ist es, dass die meisten Navis auch als MP3-Player ausgelegt sind. Auf den mitgelieferten Speicherkarten ist gar kein Platz für MP3s.

    Natürlich ist TomTom wesentlich besser, aber auch entsprechend teurer.

    Nächste Woche (ab 13.9.) gibt es bei Lidl eins von Becker für 249,-

  8. Aldi-Nord: Kompaktes Medion-Navi für 200 Euro #17
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von Creeping Death Beitrag anzeigen
    .... Becker, Garmin und TomTom würde ich persönlich bevorzugen (in dieser Reihenfolge).
    Die sind aber ein wenig teurer.

  9. Aldi-Nord: Kompaktes Medion-Navi für 200 Euro #18
    Zitat Zitat von Bullayer Beitrag anzeigen
    Die sind aber ein wenig teurer.
    Qualität und Funktionalität sind mir wichtiger als "Geiz ist geil!".

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Aldi-Nord: Kompaktes Medion-Navi für 200 Euro #19
    vernunftgeplagt Avatar von automatthias
    Man kann übrigens momentan auch ein Becker Navi GRATIS als Zugabe bekommen - wenn man bei Quelle eine Küche kauft :grins:

    Ob die Quelle-Küchen so unübersichtlich sind, dass man ein Navi dazu braucht ???

  12. Aldi-Nord: Kompaktes Medion-Navi für 200 Euro #20
    Zitat Zitat von bagira Beitrag anzeigen
    immer nur navis für die autos. und was ist mit den fahrrad fahrern ? da hab ich bisher nichts gescheites gefunden.
    gibt doch sehr gute geräte von garmin


    http://www.neckermann.de/index.mb1?m..._v301_ch=9498d

Ähnliche Themen zu Aldi-Nord: Kompaktes Medion-Navi für 200 Euro


  1. Ab dem 12.12/13.12 bei Aldi: 899-Euro-Notebook, Navi-System und vieles mehr: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/13760475d2acb22e8b.jpg Der...



  2. Navigerät für nicht mehr als 170€/Navi von ALDI?: Hallo, ich weiß nicht, was man für 170€ erwarten kann, aber gibt es in diesem Preissegment schon ordentliche Navis fürs Auto? 3D-Anzeige und...



  3. Neuer Medion PC bei Aldi Nord: Was haltet ihr davon? http://www.medion.de/md8828/nord/flash.html



  4. Blitzwarner im Navi kostet 75 Euro und vier Punkte: Viele Navigationssysteme warnen vor stationären Blitzanlagen, das ist jedoch laut §23 Abs. 1b StVO (Straßenverkehrsordnung) verboten. Danach darf...



  5. Navigationssystem bei Aldi Nord oder TomTom One?: Hallo, ich bin am überlegen mir ein Navi zu kaufen, Aldi Nord bekommt morgen eins für 199 Euro, sind die Navi`s von Aldi gut???:confused Oder...