Dell-PCs mit Linux nun auch in Deutschland

Diskutiere Dell-PCs mit Linux nun auch in Deutschland im IT-News Forum im Bereich News; In den USA erfreuen sich Dell-Systeme mit vorinstalliertem Ubuntu-Linx großer Beliebtheit. Auch in Deutschland fährt der PC-Hersteller nun auf der Linux-Schiene. Zwei Systeme aus Dells ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Dell-PCs mit Linux nun auch in Deutschland #1

    Dell-PCs mit Linux nun auch in Deutschland

    In den USA erfreuen sich Dell-Systeme mit vorinstalliertem Ubuntu-Linx großer Beliebtheit. Auch in Deutschland fährt der PC-Hersteller nun auf der Linux-Schiene.

    Zwei Systeme aus Dells Inspiron-Serie sollen ab 8. August auch mit installiertem Linux erhältlich sein: Das Notebook 6400n sowie der Desktop-PC 530n erhalten ab Werk ein Ubuntu-Linux 7.04. Dies teilte Dell heute mit.

    Die Zielgruppe sind Privatkunden. Und die können sich dank des Verzichts auf Lizenzgebühren über günstige Preise freuen. Das Notebook soll 450 Euro kosten, das Desktop-System 550 Euro – letzteres inklusive 19-Zoll-LC-Display. Ausgestattet sind die Rechner unter anderem mit einem Office-Paket, Mail-Client, Browser, Bildbearbeitungssoftware und einem laut Dell "bereits funktionierendem" Internetzugang.

    Quelle und Weiterlesen:THG

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dell-PCs mit Linux nun auch in Deutschland #2
    Find ich gut, sollten alle Hersteller bei allen Modellen so machen... Schade, dass es das nicht schon früher gab, dann hätte ich mir die nutzlose Zwangsabgabe an Microsoft gespart.

  4. Dell-PCs mit Linux nun auch in Deutschland #3
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von trojaner Beitrag anzeigen
    ... Die Zielgruppe sind Privatkunden...
    Die meisten Privatkunden kennen sich mit Linux allerdings gar nicht aus. Ich würde gerne wissen, wieviele, die sich einen Dell-Linux-Rechner gekauft haben, sich ein paar Tage später ne Windows-Version gekauft haben.

  5. Dell-PCs mit Linux nun auch in Deutschland #4
    Zitat Zitat von Bullayer Beitrag anzeigen
    Die meisten Privatkunden kennen sich mit Linux allerdings gar nicht aus.
    Die meisten Privatkunden kennen sich mit Windows auch nicht wirklich aus.

  6. Dell-PCs mit Linux nun auch in Deutschland #5

    Dell und Linux !!!

    Find ich gar nicht ohne, hatte erst nen alten 1Ghz AMD Rechner bei dem Windows 2000 immer Bluescreens verursacht hat.
    Hab Ubuntu 7.04 installiert seitdem rennt er mit 3D Oberfläche ohne Abstürze.
    Zum Surfen ist ja Firefox dabei, was will man mehr ???
    Es müssten sich halt gerade auch mehr Internet-Seiten vom Internet Explorer loseisen, immer noch zu viele die den IE brauchen.
    Das große Problem sind die wenigen Treiber gerade bei WLan und die Sache mit dem DRM.
    Ich hoffe daß sich von der Seite der Hard- und Software Hersteller was ändert und die auch kapieren das es nicht nur Windows gibt.

  7. Dell-PCs mit Linux nun auch in Deutschland #6

    Linux ist nicht mehr zu stoppen.

    Endlich ist es soweit.

    Dell macht den Anfang und ich bin sicher es werden andere Hersteller nachziehen und ebenfalls Geräte mit Linux-Distributionen anbieten.

    Evtl. wird mein nächster Rechner doch ein Dell.

  8. Dell-PCs mit Linux nun auch in Deutschland #7

    Dell und Linux !!!

    Tronde ich hab nen Dell Dimension und kann in Dir nur an´s Herz legen.
    Viele schimpfen über Komplett PC´s, aber allein das Gehäuse ist von der Verarbeitung her super und das Bios ist kinderleicht zum einstellen, halt
    nicht unbedingt für Overklocking aber das braucht ja nett jeder.

  9. Dell-PCs mit Linux nun auch in Deutschland #8
    da ich mir meine rechner selber baue kann ich eh entscheiden....

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Dell-PCs mit Linux nun auch in Deutschland #9
    Zitat Zitat von Tronde Beitrag anzeigen
    Endlich ist es soweit.

    Dell macht den Anfang und ich bin sicher es werden andere Hersteller nachziehen und ebenfalls Geräte mit Linux-Distributionen anbieten.

    Evtl. wird mein nächster Rechner doch ein Dell.
    Japp genau...werde mir das mal genauer anschauen..Finde ich eine super sache

  12. Dell-PCs mit Linux nun auch in Deutschland #10
    Dazu kann ich nur sagen, mein Vater hat sich bei Dell einen Laptop gekauft und nach einem Telefonat, es auch ohne BS bekommen, da er eine Lizenz hatte.

    Man muß nur nachfragen, dann geht es auch ohne. Der Preis wird dann auch etwas weniger.

Ähnliche Themen zu Dell-PCs mit Linux nun auch in Deutschland


  1. Dell geht indirekt: In Deutschland ab Februar 2008: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376047627eb28c93e.jpg Noch...



  2. Dell: Lackierprobleme nun auch bei Inspirion-Laptops: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037400/1037483/130x.jpg Wie DailyTech meldet, sind die Probleme bei der Lackierung von Laptops nun...



  3. [DE] Dell sieht starkes Wachstum in Deutschland: 1000. Mitarbeiter eingestellt Der weltweit größte Computerhersteller Dell rechnet mit einem sehr starken Wachstum in Deutschland. «Wir sehen...



  4. Dell setzt in Zukunft auch auf AMD: Opteron bald in Vier-Wege-Servern zu finden Dell wird Ende des Jahres den Opteron-Chip von Advanced Micro Devices (AMD) bei...



  5. Google Maps auch für Deutschland: Google hat seinen Kartendienst "Google-Maps" vor kurzem auch für Deutschland als Betaversion gestartet. Der erste Eindruck ist sehr gut, selbst...