Performance Charts: Festplatten in RAID-Konfiguration

Diskutiere Performance Charts: Festplatten in RAID-Konfiguration im IT-News Forum im Bereich News; RAID-Benchmarks mit zwei bis acht Laufwerken Wie verändert sich die Leistungsfähigkeit von RAID-Arrays mit steigender Anzahl an Festplatten? Lohnt der Mehraufwand? Mit wie vielen Festplatten ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Performance Charts: Festplatten in RAID-Konfiguration #1

    Performance Charts: Festplatten in RAID-Konfiguration

    RAID-Benchmarks mit zwei bis acht Laufwerken

    Wie verändert sich die Leistungsfähigkeit von RAID-Arrays mit steigender Anzahl an Festplatten? Lohnt der Mehraufwand? Mit wie vielen Festplatten enstehen Flaschenhälse, so dass keine weitere Leistungssteigerung mehr möglich ist? Antworten und flexible Vergleichsmöglichkeiten bringen unsere ultimativen RAID Performance-Charts.

    Die meisten Power-User denken aus Performance-Gründen über RAID-Arrays nach; mit Aspekten wie Datensicherheit beschäftigen sich dagegen vor allem Administratoren. Die meisten im Einsatz befindlichen Arrays bestehen jedoch lediglich aus zwei Festplatten, die in einem einfachen RAID 0 Stripe-Set oder RAID 1 ausgeführt werden.

    Unser Vorhaben ist so einfach wie auch aufwändig: Wir wollten alle erdenklichen RAID-Betriebsarten testen und dabei alle möglichen Konfigurationen mit zwei bis acht Laufwerken durchtesten. Letzteres halten wir für die absolute Obergrenze für Hardcore-Anwender sowie Server für kleine und mittlere Unternehmen. Noch mehr Laufwerke lassen sich schon physisch kaum in konventionelle PC-Gehäuse unterbringen. Somit sind 10 und mehr Laufwerke meist nur mit einem Umstieg auf externe Geräte mit eSATA oder SAS zu realisieren. Professionelle RAID-Controller für mehr als acht Laufwerke erfordern allerdings auch Multilane-Kabel- manchmal auch "mini SAS" genannt - und teure Appliances statt einzelner Kabel pro Laufwerk.

    Dies ist der erste von zwei Artikeln. Während wir uns hier RAID 0, RAID 1 und RAID 0+1 widmen, gehen wir im zweiten Artikel genauer auf RAID 5 und RAID 6 ein.

    Quelle und Weiterlesen:THG

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Performance Charts: Festplatten in RAID-Konfiguration #2
    WB-TEAM / MOD Avatar von Erli
    Hab gerade den ganzen Bericht durchgelesen.
    Sehr Informativ und Lehrreich
    für den Link

    Erli

  4. Performance Charts: Festplatten in RAID-Konfiguration #3
    dem stimme ich zu.

  5. Performance Charts: Festplatten in RAID-Konfiguration #4
    Mit großem Interesse gelesen und für ausgezeichnet befunden. Ich freue mich schon auf den nächsten Teil.


    Und mache mich mit dem Gedanken vertraut, möglicherweise ein Raid 5 für zuhause aufzusetzen.

Ähnliche Themen zu Performance Charts: Festplatten in RAID-Konfiguration


  1. Raid 0 Win7 ...Festplatten clonen...?: hi, ich bin kurz davor ein raid 0 system mit 2x 2tb festplatten aufzubauen, hauptsächlich als prof. audio system. meine frage vorab: hat jemand...



  2. Seagate-Firmware für RAID-Festplatten ES.2 veröffentlicht: Nach langer Prüfung hat Seagate nun auch die Firmwareupdates für Festplatten der Serie "Barracuda ES.2" öffentlich zugänglich gemacht. Bisher wurden...



  3. Festplatten an PCI-Raid Controller unter XP zeitgesteuert abschalten möglich?: Hallo zusammen, ich wollte mir eigentlich aus einem alten PIII 650 auf einem Asus P2BS einen Fileserver zusammenbasteln. Problem: Onboard SCSI...



  4. Raid 0 Verbund wird nicht als 1 sondern 2 Festplatten angezgeigt: Ich habe ein Asrock 939Dual SATA Board. Habe schon mehrere male Raids mit onboard Raid Controllern (meistens) Promise eingerichtet und hat immer...



  5. Raid erkennt keine Festplatten: Hallo zusammen Ich habe einen Server mit einem Adaptec ASC-29320A RAID. Nun der Server erfüllt zwar seinen Sinn und Zweck, doch jetzt ist mir...