Razer: Neue Diamondback-Maus

Diskutiere Razer: Neue Diamondback-Maus im IT-News Forum im Bereich News; Zitat von Jaxx WAT!?! Ich habe hier eine 24,- € Maus auch 7 Tasten und die macht sogar 2000dpi bei 7080fps mit einer Reaktionszeit von ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. Razer: Neue Diamondback-Maus #11
    Zitat Zitat von Jaxx Beitrag anzeigen
    WAT!?! Ich habe hier eine 24,- € Maus auch 7 Tasten und die macht sogar 2000dpi bei 7080fps mit einer Reaktionszeit von 1ms.

    OK, das Teil ist zwar nicht in Pink-Camuflash lackiert, aber immerhin
    welche maus hast du denn?

    Also ich geb ca. 50€ für meine mäuse aus. Aber dafür sind sie auch top und es kommt mir eh nur logitech ins haus

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Razer: Neue Diamondback-Maus #12
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    50 € für ne Maus? Meine sind auch von Logitech, kosten aber unter 10 €.

  4. Razer: Neue Diamondback-Maus #13
    zum einem die mx518 und für den gamepc die g5...aber mal ehrlich die mäuse für 10-20€ kannst du auch in die tonne werfen...vorallem wenn du den ganzen tag dran arbeiten musst. Ich stell unseren kunden noch nicht mal so dinger auf.

  5. Razer: Neue Diamondback-Maus #14
    Also die Razer Diamondback ist so ziemlich die beste Maus, die ich je hatte...
    und auf Grund des guten €-Kurses, sinds eh nur um die 50€....

    Hab auch noch ne Logitech MX-700, MX-518 und n paarBillig-Mäuse --> No Chance
    Razer rules !!!

  6. Razer: Neue Diamondback-Maus #15
    Zitat Zitat von crus4der Beitrag anzeigen
    welche maus hast du denn?

    Also ich geb ca. 50€ für meine mäuse aus. Aber dafür sind sie auch top und es kommt mir eh nur logitech ins haus
    Das ist eine Zykon Z1 Gamer Mouse, 'n cooles Teil

  7. Razer: Neue Diamondback-Maus #16
    Zitat Zitat von Erli Beitrag anzeigen
    Erzähl doch mal.....

    Erli
    hehe... anfangs lief sie gut... dann hab ich die einmal ne andere maus angeschlossen und dann irgendwann wieder die razer und da war die wohl so beleidigt das dieses mitgelieferte programm die nicht mehr erkannt hat... wenn mein rechner mal hängenbleibt und ich resete den rechner dann kann ich nach dem neustart die maus nicht mehr benutzen muss erstmal den usb stecker rausziehen und dann wieder rein dann gehts wieder... ging jedenfalls immer... irgendwann ging es dann nicht und dann funktionierte die maus gar nicht mehr auch meine andere nicht... nach nen paar neustarts gings dann wieder mit meiner anderen maus... und wenn sie denn angeschlossen ist und läuft dann ist die total unpreziese... verruckelt immer... hab jezz meine 10€ logitech maus und da hat sich der kauf 1000mal mehr gelohnt...

Ähnliche Themen zu Razer: Neue Diamondback-Maus


  1. Razer: Neue Maus auf der CeBIT: Hallo 25549 Auf einer neuen Webseite von Razer läuft zur Zeit ein Countdown, der die Vorstellung einer neuen Maus unter dem Slogan "Speed of...



  2. Razer Diamondback 3G: Im Hardware-Test: Hallo http://www.gbase.de/uploads/ci/haupt/80232.jpg Razer Diamondback 3G: Im Hardware-Test Alte Maus in neuem Gewand: Razers erfolgreiche...



  3. Razer: Lachesis - neue Maus für Spieler: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1508900/1508967/130x.jpg Razer hat eine neue Maus namens Lachesis (lateinisch, "Bringer des...



  4. Razer Diamondback und Win-L: Hallo, meine Razer Diamondback ist (in dem mitgelieferten, Gott sei's geklagt äußerst beschränkten Tray-Treiber-Addon) so konfiguriert, daß es bei...



  5. Logitech MX510 oder Razer Diamondback: tachschen ehm ich will mir mal ne neue maus zulegen. und weiß jetzt nicht welche ich mir kaufen sollen soll?! ich bin ja bissien mehr für die...