Urteil: IP von Filesharern darf nicht verfolgt werden

Diskutiere Urteil: IP von Filesharern darf nicht verfolgt werden im IT-News Forum im Bereich News; Hier gehts zum Artikel......


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. Urteil: IP von Filesharern darf nicht verfolgt werden #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    Urteil: IP von Filesharern darf nicht verfolgt werden

    Hier gehts zum Artikel...

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Urteil: IP von Filesharern darf nicht verfolgt werden #2
    Casemodder Avatar von PsYch0
    zu faul zum kopieren?
    ^^

  4. Urteil: IP von Filesharern darf nicht verfolgt werden #3
    Casemodder Avatar von PsYch0
    xD
    ihr seit alle krank^^
    oh ich ja auch xD

  5. Urteil: IP von Filesharern darf nicht verfolgt werden #4
    naja.. also wegen 2-3 Songs oder was auch immer, ist ja fast garnichts. Da kenne ich welche die saugen schon seit jahren ununterbrochen jeden Mist aus dem Netz.

  6. Urteil: IP von Filesharern darf nicht verfolgt werden #5
    Ein Hoch aufs Badnerland

    (Offenburg -> Baden-Württemberg -> Badnerland)

  7. Urteil: IP von Filesharern darf nicht verfolgt werden #6
    Zitat Zitat von Creeping Death Beitrag anzeigen
    Ein Hoch aufs Badnerland

    (Offenburg -> Baden-Württemberg -> Badnerland)
    Da kann ich nur zustimmen!

  8. Urteil: IP von Filesharern darf nicht verfolgt werden #7
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Mal gespannt, wann die Entscheidung von der nächsten Instanz gekippt wird.

  9. Urteil: IP von Filesharern darf nicht verfolgt werden #8
    Verdient die Musikindustrie eigentlich noch was an der Musik, oder sehen die die Verfolgung von angeblichen Musikpiraten schon als Hauptgeschäft? Zumindest die Qualität der Produkte lässt auf letzteres schließen.

    Solche Massenklagen sind doch ein Witz. Das ganze Geld hätte lieber in Produktionen gesteckt werden können um Musik zu produzieren die es auch wert ist gekauft zu werden.

    Außerdem hätten sie den Online-Markt nicht so lange stumpfsinnig ignorieren und stattdessen immer noch auf alte Vermarktungsmethoden beharren sollen. DRM-verseuchte Titel sind auch nichts wert. Es gibt zwar jetzt Unternehmen die endlich ihren Fehler erkannt haben, aber mit der Geschwindigkeit wie die sich dem Markt anpassen sehe ich nur schwarz für die Musikindustrie.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Urteil: IP von Filesharern darf nicht verfolgt werden #9
    Kann man so und so sehen. Wenn Dir jemand Deine Sachen "klauen" würde, wärst Du auch nicht begeistert.

    Aber stimmt schon, dass das Hauptproblem ist, dass sich die Musikindustrie einfach nicht an die neuen Gegebenheiten anpassen will.

  12. Urteil: IP von Filesharern darf nicht verfolgt werden #10
    Zitat Zitat von emmert Beitrag anzeigen
    Kann man so und so sehen. Wenn Dir jemand Deine Sachen "klauen" würde, wärst Du auch nicht begeistert.

    Aber stimmt schon, dass das Hauptproblem ist, dass sich die Musikindustrie einfach nicht an die neuen Gegebenheiten anpassen will.
    Du hast absolut recht, was das "Klauen" betrifft. Wer tatsächlich erwischt wird, darf sich nicht aufregen - immerhin sollte inzwischen jedem noch so unbedarften User klar sein, dass dies illegal ist.

    Ich finde es aber gut, dass man die Gerichte durch diese Entscheidung entlastet. Es macht im Moment mehr Sinn, sich auf die "großen Fische" zu konzentrieren. Also diejenigen, die aktuelle Kinofilme klauen und zum Download bereitstellen.
    Ebenso hat es für mich nichts mehr mit "Privatkopie" und "Heimgebrauch" im klassischen Sinne zu tun, wenn jemand 24h/7d/w am Downloaden ist.

Ähnliche Themen zu Urteil: IP von Filesharern darf nicht verfolgt werden


  1. shutdown -a darf nicht ausgeführt werden: Hi Leute, ich habe ein Problem. Ich bin in meiner Schule Administrator, und in unserem Computerraum geht es drunter und drüber...Wenn dann so...



  2. Brisante Börsen: Illegale Downloads werden jetzt strenger verfolgt: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604784aba21f96f.jpg Sich von...



  3. Urteil: Arcor darf nicht in Tauschbörse werben: Quelle und ganzer Bericht bei Onlinekosten.de



  4. [DE] Urteil: Ministerium darf IP-Adressen von Website-Besuchern nicht speichern: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376046e919da9d063.gif Das...