Wachablösung: PHP.net schickt PHP 4 in Rente

Diskutiere Wachablösung: PHP.net schickt PHP 4 in Rente im IT-News Forum im Bereich News; Die Entwickler der Skriptsprache PHP stellen die Entwicklung von PHP 4 zum Jahresende 2007 ein und konzentrieren sich stattdessen auf PHP 6. Allen Benutzern von ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Wachablösung: PHP.net schickt PHP 4 in Rente #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    Wachablösung: PHP.net schickt PHP 4 in Rente



    Name:  800x.jpg
Hits: 66
Größe:  15,4 KB

    Die Entwickler der Skriptsprache PHP stellen die Entwicklung von PHP 4 zum Jahresende 2007 ein und konzentrieren sich stattdessen auf PHP 6. Allen Benutzern von PHP 4 wird der zügige Umstieg auf das aktuelle PHP 5 empfohlen.

    Wer die Skriptsprache PHP für seine Web-Projekte einsetzt und noch nicht zur Version PHP 5.xx (die aktuelle Version ist 5.2.3) gewechselt ist, sollte den Umstieg bald ins Auge fassen. Denn PHP.net hat kürzlich bekannt gegeben, dass die Entwicklung von PHP 4 zum Jahresende 2007 eingestellt wird.

    PHP 5 als Nachfolger von PHP 4 wurde bereits vor drei Jahren herausgebracht. Doch viele Webprogrammierer scheuten bis heute den Aufwand, ihren Code von PHP 4 auf PHP5 umzustellen. Deshalb wurde PHP 4 auch lange Zeit parallel weiterentwickelt (aktuell ist 4.4.7 verfügbar). Damit soll zum Jahresende 2007 aber Schluss sein. Stattdessen wollen sich die PHP-Entwickler auf die Weiterentwicklung von PHP 6 konzentrieren.

    Nach dem 31. Dezember 2007 werden keine neue Versionen von PHP 4.xx mehr erscheinen. Mit einer Einschränkung: Patches für kritische Sicherheitslücken sollen von Fall zu Fall bis zum 8. August 2008 zur Verfügung gestellt werden.

    Im Online-Handbuch zu PHP gibt es eigens ein Kapitel, das die Migration von PHP 4 zu PHP 5 behandelt. Mit GoPHP5 gibt es zudem eine Website, die den Umstieg von PHP 4 auf PHP 5 propagiert.


    Powered by: IDG Magazine Media GmbH/PC-Welt.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wachablösung: PHP.net schickt PHP 4 in Rente #2
    Ich hab leider keinen Schimmer, wie man Webseiten in PHP schreibt. Kann man das irgendwie im learning-by-doing Verfahren lernen, oder muss man dazu studiert haben?

  4. Wachablösung: PHP.net schickt PHP 4 in Rente #3
    PHP ist im Grunde schon mit learning-by-doing erlernbar.
    Der Unterschied im Lernen im vergleich zu html ist dass PHP seine richtigen Stärken erst im Zusammenspiel mit einer Datenbank (meist MySQL) ausreizt.

    Damit kannst du dann eine Webseite erstellen indem du mit PHP nurnoch das Layout (also was du früher unter anderem in CSS machtest, kannst auch css weiter nutzen) und füllst es dann mit "Einträgen" aus der Datenbank.

    Um deine Seite zu editieren oder was neues zu ergänzen musst du dann nur die Datenbankeinträge bearbeiten bzw. neue hinzufügen.

    Zum Einstieg ganz nützlich: XAMP
    Ist ein Packet indem ein fertig konfigurierter Webserver (Apache), eine MySQL Datenbank und eine PHP-Oberfläche vorhanden ist.
    Zum lernen: PHP-Handbuch und Self-HTML.

    Ist zwar alles in allem komplex aber ein Studium brauchst dafür lange nicht.

  5. Wachablösung: PHP.net schickt PHP 4 in Rente #4
    Zitat Zitat von Junker82 Beitrag anzeigen
    PHP ist im Grunde schon mit learning-by-doing erlernbar.
    Der Unterschied im Lernen im vergleich zu html ist dass PHP seine richtigen Stärken erst im Zusammenspiel mit einer Datenbank (meist MySQL) ausreizt.

    Damit kannst du dann eine Webseite erstellen indem du mit PHP nurnoch das Layout (also was du früher unter anderem in CSS machtest, kannst auch css weiter nutzen) und füllst es dann mit "Einträgen" aus der Datenbank.

    Um deine Seite zu editieren oder was neues zu ergänzen musst du dann nur die Datenbankeinträge bearbeiten bzw. neue hinzufügen.

    Zum Einstieg ganz nützlich: XAMP
    Ist ein Packet indem ein fertig konfigurierter Webserver (Apache), eine MySQL Datenbank und eine PHP-Oberfläche vorhanden ist.
    Zum lernen: PHP-Handbuch und Self-HTML.

    Ist zwar alles in allem komplex aber ein Studium brauchst dafür lange nicht.
    Danke, werds mir mal ansehen.

Ähnliche Themen zu Wachablösung: PHP.net schickt PHP 4 in Rente


  1. Telefónica-O2 schickt Alice in Rente: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  2. Ein Jahr in Rente: kann mann sich das so vorstellen ? ich glaube ich mach weiter:wut



  3. Riester-Rente: ...und was sie tatsächlich bedeutet: (ähm... für den "Erfinder"): Die Seite des Bundestages: http://www.bundestag.de/mdb/bio/R/riestwa0.html ...



  4. Fraunhofer schickt CD-Spionagetechnik ins Rennen: Newsmeldung von bullayer Hallo, liebe Leser, das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie (SIT) hat eine marktreife...



  5. Wachablösung mit Intels neuen Core Prozessoren: Mit der neuen Mikroarchitektur „Core“ will Intel ein Zeichen in der Prozessorwelt setzen. Fünf Innovationen sollen für hohe Performance bei...