Windows Media: DRM erneut geknackt

Diskutiere Windows Media: DRM erneut geknackt im IT-News Forum im Bereich News; Das Katz-und-Maus-Spiel geht in die nächste Runde: Ein Anwender, der sich „Divine Tao“ nennt, hat laut eigenen Angaben erneut den DRM-Schutz von Windows Media geknackt. ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Windows Media: DRM erneut geknackt #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    Windows Media: DRM erneut geknackt



    Name:  800x.jpg
Hits: 245
Größe:  49,7 KB

    Das Katz-und-Maus-Spiel geht in die nächste Runde: Ein Anwender, der sich „Divine Tao“ nennt, hat laut eigenen Angaben erneut den DRM-Schutz von Windows Media geknackt.

    Der DRM-Schutz von Microsofts Windows Media ist erneut geknackt worden. Dieses Mal von einem Anwender, der sich „Divine Tao“ nennt.

    Der Name „Divine Tao“ ist ein Anagramm des Namens „Viodentia“. Ein Anwender mit dem Pseudonym "Viodentia" veröffentlichte August 2006 mit FairUse4WM zum ersten Mal ein Tool, das den DRM-Schutz erstmalig knackte und Microsoft dazu zwang, den DRM-Schutz zu aktualisieren. „Viodentia“ konterte mit aktualisierten Versionen von FairUse4WM. Im September 2006 reichte Microsoft schließlich eine Klage gegen „Viodentia“ ein, und warf ihm vor, Code geklaut zu haben. Einen Vorwurf, den „Viodentia“ immer strikt dementierte. Nachdem die hinter dem Pseudonym steckende Persion seitens Microsoft nicht ausfindig gemacht werden konnte, wurde die Klage schließlich im April zurückgezogen.

    Mittlerweile hat sich im Forum von Doom9, das auch „Viodentia“ für die Veröffentlichung von Fairuse4WM nutzte, der Anwender „Divine Tao“ gemeldet. Dieser verkündet dort, dass er eine aktualisierte Version von Fairuse4WM erstellt hat, die auch mit dem neuen DRM-Schutz von Microsoft Windows Media zurecht kommt und kompatibel ist zu Medien-Dateien für Windows XP, Windows Vista und Zune. Die Website Zunescene.com hat bestätigt, dass der DRM-Schutz ausgehebelt worden ist und belegt dies mit Screenshots.

    Powered by: IDG Magazine Media GmbH/PC-Welt.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows Media: DRM erneut geknackt #2
    KS_2007
    Gast Standardavatar
    Ich hab auch einen Trick herausgefunden wie man den Windows Media Player unter XP ohne DRM starten kann.

    Windows Media Player ohne DRM nutzen

  4. Windows Media: DRM erneut geknackt #3
    Gute Sache, ist eine Frage der Zeit bis der Kopierschutz nicht mehr existiert...

  5. Windows Media: DRM erneut geknackt #4
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von KS_2007 Beitrag anzeigen
    Ich hab auch einen Trick herausgefunden wie man den Windows Media Player unter XP ohne DRM starten kann.

    Windows Media Player ohne DRM nutzen
    Toller Trick !

Ähnliche Themen zu Windows Media: DRM erneut geknackt


  1. Windows Benutzerdaten erneut abfragen: hi! folgende situation: windows ist gerade installiert worden und antivirensoftware/office und so auch. nun habe ich aber schon einen benutzer- und...



  2. Microsofts Captchas für Windows Live geknackt: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  3. Erneut kritische Lücken im VLC media player: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  4. Erneut Kunden-Verluste: Telekom verliert 2007 erneut über zwei Millionen Kunden: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604635057b218b3.bmp Die Telekom...



  5. Windows Vista entgültig geknackt? OEM-BIOS wird emuliert: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b6368bbf584.jpg Hacker...