Jetzt rockt Microsoft das Haus

Diskutiere Jetzt rockt Microsoft das Haus im IT-News Forum im Bereich News; Die Strompreise laden einen ja direkt ein, sich einen Rechner ins Haus zu stellen welcher 24/7 läuft... Also ich weiß ja nicht wozu das gut ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. Jetzt rockt Microsoft das Haus #11
    Die Strompreise laden einen ja direkt ein, sich einen Rechner ins Haus zu stellen welcher 24/7 läuft...
    Also ich weiß ja nicht wozu das gut sein soll.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jetzt rockt Microsoft das Haus #12
    100% zustimm, aber vielleicht gibts ja ne stromflat dazu

  4. Jetzt rockt Microsoft das Haus #13
    Zitat Zitat von BadMax Beitrag anzeigen
    ... aber vielleicht gibts ja ne stromflat dazu
    Nöö ..., aber zum energiesparenden ÖKO-Server gibt es eine wartungsfreie 250W STIRLING Motor/Generator-Einheit (oder einen Solar-Generator) mit 2KW Akku und 220VAC/50Hz Umrichter dazu, den man sich einfach auf den Balkon stellt und der dann mit minimalstem Temperaturunterschied (oder viel Sonnenlicht) die durchschnittlichen 250W ohne den Verbrauch von irgendwelchen Brennstoffen erzeugt!

    Was dazu wohl unsere elitären Energiekonzerne und unsere elitäre Politik sagen würde .... !

    Wir sind das Volk und nicht DIE, die zu dumm und zu faul fürs reale Leben sind!

    Hey, wir leben doch im 21. Jahrhundert ... odda!

    MfG

  5. Jetzt rockt Microsoft das Haus #14
    KS_2007
    Gast Standardavatar
    Den brauch ich gar nicht. ich kann über FF auf meine Daten auf meinem PC zuhause oder auf meinem Server zugreifen und das alles über die Login-Seite vo meinem Server-Park

  6. Jetzt rockt Microsoft das Haus #15
    Na ja Home Server ist ja vielleicht nicht schlecht, aber die Kommentare mit den Strompreisen sind nicht von der Hand zu weisen. Da kommt bei 356Tx24h
    schon einiges an KWh zusammen. Wer auf seine Daten weltweit zuhause zugreifen will oder Daten im Heimnetzwerk teilen will, ist z.B mit einer Fritz!Box 7141 gut bedient. Der hat nämlich einen USB Anschluss an dem man Massenspeicher und Drucker anschließen kann. Zugriff erfolgt per FTP. OS ist Linux. Kostenloser DynDNS Service und die Sache läuft rund. Wem selbst eine externe Platte noch zuviel Strom verbraucht nimmt einen USB-Stick. Werden immer günstiger, schneller und bieten mittlerweile enorm viel Speicherplatz.
    Nebenbei sind die neusten AVM Produkte mit Stromspar-Automatik ausgerüstet - werden keine IP oder VoIP Daten transferiert geht der Energieverbrauch schon ganz schön runter. Alles ohne laufenden Rechner !

Ähnliche Themen zu Jetzt rockt Microsoft das Haus


  1. repeater von haus zu haus: hallo Leute hab einen kleines Problem ich habe zuhause eine dlink Router und eine Internet Verbindung von 100Mbits so mein freund hat zuhause leider...



  2. Armed Assault 2 rockt die Games Convention: Hallo 29335 Bald ist es wieder so weit. Die Spielemesse "Games Convention" öffnet in Leipzig Ihre Pforten. Fast alle namhaften...



  3. Haze rockt - KoRn steuern Song zum Soundtrack bei: Hallo 28080 Der Soundtrack des kommenden Ego-Shooters Haze aus dem Hause Ubisoft Entertainment dürfte vor allem Freunden der härteren Gangart...



  4. Microsoft: Win-Fs jetzt endgültig gestrichen: Entwickelte Komponenten sollen in andere Projekte einfließen Microsoft hat die Entwicklung des datenbankbasierten Dateisystem-Aufsatzes Win-Fs...



  5. wisst ihr was rockt?: hitman 2 :D das game ist der absolute hammer, muss jetzt immer abwechseln zwischen ut2k3 und hitman ;) aber hitman ist einiges besser :repect