Western Digital

Diskutiere Western Digital im IT-News Forum im Bereich News; Hallo Probleme mit Vista, Raptor und Nvidia 8800-Karten? http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037100/1037173/130x.jpg Wie Tom´s Hardware meldet , gibt es grosse Probleme in Systemen, welche unter Windows Vista eine ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. Western Digital #1
    GAMES-NEWS/MODERATOR Avatar von Pvt.Caparzo

    Western Digital

    Hallo

    Probleme mit Vista, Raptor und Nvidia 8800-Karten?

    http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037100/1037173/130x.jpg

    Wie Tom´s Hardware meldet, gibt es grosse Probleme in Systemen, welche unter Windows Vista eine Western Digial Raptor 150GB sowie eine Nvidia-Karte mit der G80-GPU betreiben. Laut dem Artikel verschwinden die einzelnen Module aus dem Control Panel im Startmenü, die Computereigenschaften und der Menüpunkt "Anpassen" lassen sich nicht mehr mit Rechtsklick aufrufen. Man habe die Ursache, die Kombination aus G80 und WD Raptor 150GB, durch viele Versuche herausgefunden. THG bietet im Artikel sogar einen Download an, der einen Service installiert, welcher das Problem beheben soll. Aufgrund der Schwierigkeiten will THG im Testlabor ab sofort keine WD Raptor 150GB mehr einsetzen.

    Anmerkung des News-Autors: Ich verwende genau die genannte Kombination (mit zwei WD Raptor 150GB und einer Nvidia 8800GTX) seit Ende November 2006 und habe keinerlei derartige Probleme feststellen können mit Vista Ultimate 32bit und 64bit.

    Quelle: gamestar.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Western Digital #2
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Ist WD der Schuldige, oder nVidia?

  4. Western Digital #3
    Die deutsche Seite von THG ist da schon glaube ich im April da draufgekommen.

    Ich schätze mal, dass nur eine bestimmte Serie der WD Raptor 150GB von den Problemen betroffen ist. Es wäre nicht schlecht wenn sich nVidia oder WD mal dazu äußern würden, statt alles stillzuschweigen.

  5. Western Digital #4
    Reden ist silber, schweigen ist gold

  6. Western Digital #5
    Hm also ich habe zwar keine 150GB Raptoren sondern nur 36GB, aber sowohl im Single- als auch im Raidmodus haben die beiden bis jetzt keine Probs gemacht. Egal ob XP, Vista Ulti, Homi, Basc oder 32bit, 64bit oder sonnst was.

    Sie flugsionieren und flugsionieren und ...

  7. Western Digital #6
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Schon wieder mal WD ?Ich weiß schon warum ich mich von denen fern halte,erst vor Jahren gabts da so ein Riesen-Theater mit,Rückrufaktionen durch fehlerhafte Chips ect.Und wenn ich schon sowas lese wie...Vorreiter in Sachen Datenspeicher und seit vielen Jahren führend in der Festplattenbranche,da könnte ich mich drüber kaputtlachen.

  8. Western Digital #7
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Schon wieder mal WD? ...
    Du meinst wohl eher IBM? Die hatten doch riesige Probs mit ihrer ICL-Reihe.
    Ich hatte ganze 3 Stück á 40GB gehabt. Das war eine kurze Lebensdauer

    Aber IBM hat alle 3 wortloß ausgetauscht und als Ersatz bekam ich 3 á 60GB zurück. COOEEEL!!!

  9. Western Digital #8
    Zitat Zitat von DiableNoir Beitrag anzeigen
    Die deutsche Seite von THG ist da schon glaube ich im April da draufgekommen.

    Ich schätze mal, dass nur eine bestimmte Serie der WD Raptor 150GB von den Problemen betroffen ist. Es wäre nicht schlecht wenn sich nVidia oder WD mal dazu äußern würden, statt alles stillzuschweigen.
    Das klingt eher nach einem Systemfehler, da es nur unter Windows Vista auftritt.

    Wenn es unter anderen Betriebssystemen läuft dürften es wahrscheinlich wieder die nVidia-Vista-Treiber sein.


    An die die Vista haben: Gibt es mittlerweile anständige nVidia Treiber oder ist das immer noch son halber Kram?

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Western Digital #9
    Zitat Zitat von Benutzer Beitrag anzeigen
    An die die Vista haben: Gibt es mittlerweile anständige nVidia Treiber oder ist das immer noch son halber Kram?
    keine Ahnung, aber ich kann da auch nicht aus eigener Erfahrung sprechen, da FIESSDA bei mir nich läuft....

  12. Western Digital #10
    SPONSOREN Avatar von ShadowThe2nd
    IBM und Ihre 40 GB Teile - Einfach schrecklich!
    Drei Seagate HD´s liessen sich nicht als Bootplatte nutzen, Details lasse ich mal weg.

    Ansonsten war ich mit HD Herstellern immer zufrieden. Egal ob Maxtor, WD, Exelstore und wie Sie alle heissen.

Ähnliche Themen zu Western Digital


  1. Western Digital steigt in den SSD-Markt ein: Festplattenhersteller kauft SiliconSystems Mit der Übernahme von SiliconSystems steigt Western Digital (WD) in den Markt für...



  2. Western Digital WD2000BB-00GUA0: Hallo! Hoffe es kann mir wer helfen!! Ich suche ganz dringend eine Western Digital Festplatte da ich den Controller der Platte als Ersatzteil für...



  3. Western Digital My Book: Hi, hat jemand von euch eine: Western Digital My Book Premium ES Edition 500 GB ? Wenn ja, wie schaut es bei euch mit dem automatischen...



  4. Western Digital: Hallo Western Digital: Beinahe 100 Millionen verkaufte Festplatten pro Jahr http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037100/1037173/130x.jpg ...



  5. Western Digital MyBook Premium 250 GB: Hi Leute da meine Registry jämmerlich gestorben ist (hier mein Post dazu) hab ich den PC mit einer Ubuntu-Live-CD gestartet. Hab Zugriff auf alle...