Umbenennung: Aus Benq wird Qisda

Diskutiere Umbenennung: Aus Benq wird Qisda im IT-News Forum im Bereich News; Wie diese Firma auch immer firmieren wird - ich werde weder privat noch in meiner Eigenschaft als Admin für die Firma ein Gerät diesses Herstellers ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. Umbenennung: Aus Benq wird Qisda #11
    Wie diese Firma auch immer firmieren wird - ich werde weder privat noch in meiner Eigenschaft als Admin für die Firma ein Gerät diesses Herstellers erwerben oder auch nur einsetzen. Soviel Solidarität muss sein. Ein Unternehmen mit einer solchen "Kultur" sollte von allen boykoitiert werden.

    Greetings Ralf

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Umbenennung: Aus Benq wird Qisda #12
    AlienJoker
    Gast Standardavatar
    so ist is. Daher: nixda benQ, wie auch immer sie sich gerade schimpfen.

  4. Umbenennung: Aus Benq wird Qisda #13
    Habt ihr im allgemeinen was gegen BenQ oder nur weil BenQ Mobile pleite gegangen ist? Die Pleite wurde doch von Siemens herbeigeführt (verschleppte Insolvenz).

    BenQ und BenQ Mobile müssen getrennt betrachtet werden. BenQ stellt gute Produkte für den PC her. Meine Mutter hat einen BenQ TFT und keine Probleme damit.

    Aber zurück zum eigentlichen Thema: Die Namensänderung kann ich nicht gutheißen, denn für die meisten Verbraucher sieht es dann so aus, als wär ein neuer Hersteller auf dem Markt. Und der muss sich erstmal einen Namen machen. Das wird ein ziemlich teures Unterfangen. Am Ende kostet das wieder Arbeitsplätze.

    PS: Nein, ich arbeite nicht für BenQ.

  5. Umbenennung: Aus Benq wird Qisda #14
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    BenQ stellt gute Produkte für den PC her.
    Die haben mal sehr gute Brenner gebaut.

  6. Umbenennung: Aus Benq wird Qisda #15
    Zitat Zitat von einstein_3009 Beitrag anzeigen
    Habt ihr im allgemeinen was gegen BenQ oder nur weil BenQ Mobile pleite gegangen ist? Die Pleite wurde doch von Siemens herbeigeführt (verschleppte Insolvenz).

    BenQ und BenQ Mobile müssen getrennt betrachtet werden. BenQ stellt gute Produkte für den PC her. Meine Mutter hat einen BenQ TFT und keine Probleme damit.
    Siemens hat sicherlich einen Teil beigetragen, nur haben die gar keinen hehl daraus gemacht, dass Sie die Sparte loswerden wollen.
    BenQ wusste jedoch schon beim Abschluss des Geschäftes, dass sie es vor die Wand fahren wollen. Die wollten nur die "Sahne" haben - Patente usw. .
    Haben wohl allerdings den Imageschaden ziemlich unterschätzt.

    Über die Qualität der Produnkte von BenQ habe ich im übrigen nix gesagt. Trotzdem bleibe ich dabei: absolut kein Teil von BenQ. Es besteht die Chance, wenn auch nur eine sehr geringe, dass andere Unternehmen sich solche Aktionen 2x überlegen, bevor sie so eine Nummer abziehen.

    Greetings Ralf

Ähnliche Themen zu Umbenennung: Aus Benq wird Qisda


  1. StarCraft 2 - Einmalige kostenlose Umbenennung freigeschaltet: Hallo 51454 Wer nicht zufrieden mit seinem Spielernamen in StarCraft 2: Wings of Liberty ist, hat nun die Möglichkeit diesen zu ändern. Ab...



  2. Theatre of War 2: Korea - Umbenennung und neue Screenshots: Hallo Der russische Publisher 1C hat das Echzeit-Strategiespiel Theatre of War 2: Korea umbenannt - und aus der 2 eine 3 gemacht. 50291 Die...



  3. Gelöst!ACDSee Problem Datei-Umbenennung: Moinsens, habe ACDSee 6 und folgendes Problem: Wenn ich ein Bild umbenenne kann ich es danach nicht öffnen! Habe dann festgestellt, daß ich hinter...



  4. Was wird jetzt aus Benq?: Frage ist Programm - Wird es in Deutschland weiterhin Benq geben? (Mal abgesehen von der Handy-Sparte natürlich) Kann man auch jetzt und in...