AMD-Gute und schlechte Nachrichten

Diskutiere AMD-Gute und schlechte Nachrichten im IT-News Forum im Bereich News; Also wenn ich mir mal einen sparsamen Prozessor zulegen sollte, dann eher aus dem Grund das ich ein komplett passiv gekühltes System aufbauen will. Meint ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23
  1. AMD-Gute und schlechte Nachrichten #11
    Also wenn ich mir mal einen sparsamen Prozessor zulegen sollte, dann eher aus dem Grund das ich ein komplett passiv gekühltes System aufbauen will.
    Meint ihr die neuen Conroe-L kann man mit einem kleinen passiven Kühler gut kühlen? Ich meine die Dinger haben ja nur angeblich 35W Stromverbrauch. Ist zwar nur ein Kern eingebaut aber wegen der passiven Kühlung macht dieses doch eine Passivkühlung möglich, ohne einen riesen Kühler einzubauen, oder?
    Weiß zufällig noch jemand ob der Celeron-S Conroe-L mit 2GHz deutlich schneller als ein XP 3200+ ist?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD-Gute und schlechte Nachrichten #12
    Zitat Zitat von Bohnenjim Beitrag anzeigen
    das wird aber nicht vermeidbar sein
    amd sollte sich lieber dann besser auf die 45 nm struktur konzentrieren

    die 65 nm haben sie ja total verschlafen und wie man sieht kann man unter druck keine guten prozessoren bauen (siehe atis r600)

    mfg
    auch das dürfte AMD nichts nützen. Sie fummeln zu viel anstatt mal was auf den Markt zu bringen und geben Intel dadurch zu viel oberwasser.. egal was AMD macht, aber wenn nicht sehr bald was passiert, wars das. Auch beim Grakazauber sind sie nicht so fix und Nvidia rollt auf ohne ende.

    Der Kunde will was kaufen und nicht ständig mit diversen Aussagen hin gehalten werden, zumal das ja nun schon Monate so geht und nichts passiert. Ich selbst hab zwar kein AMD aber trotzallem werden alle Endkunden es auch negativ zu spüren bekommen, wenn hier n icht bald was passiert und zwar an den preisen.. Auch Intel wird nicht dauerhaft die preise nach unten drehen, sondern wenn kaum oder keine Konkurenz da ist, die Schraube nach oben drehen... und es ist egal ob ich AMD oder Intel-fan bin... zahlen werden wir alle dafür irgendwo...

  4. AMD-Gute und schlechte Nachrichten #13
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von imaetz70 Beitrag anzeigen
    .... Der Kunde will was kaufen und nicht ständig mit diversen Aussagen hin gehalten werden, zumal das ja nun schon Monate so geht und nichts passiert.....
    Ich wüsste mal gerne, wieviele Leute sich im letzten halben Jahr nen Intel-Prozzi bzw. Rechner mit Intel-Prozzi gekauft haben, weil sie die Schnauze von den Ankündigungen von AMD voll hatten. Wann kam denn eigentlich der letzte konkurrenzfähige Prozessor von AMD auf den Markt?? Die Älteren unter uns können sich wahrscheinlich noch dran erinnern.

  5. AMD-Gute und schlechte Nachrichten #14
    Gallery / Moderator Avatar von Michel
    Zitat Zitat von Bullayer Beitrag anzeigen
    Wann kam denn eigentlich der letzte konkurrenzfähige Prozessor von AMD auf den Markt?? Die Älteren unter uns können sich wahrscheinlich noch dran erinnern.
    Das war glaube ich kurz nachdem der alte Bismarck abgetreten ist als Reichskanzler.

    Anhang 18580

    Hach, das waren noch Zeiten.

  6. AMD-Gute und schlechte Nachrichten #15
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Jaaaa, damals war die Welt noch in Ordnung.

  7. AMD-Gute und schlechte Nachrichten #16
    Auch beim Grakazauber sind sie nicht so fix und Nvidia rollt auf ohne ende.
    die aktuelle grakaserie ist KEINE AMD entwicklung. der chip war schon fertig als ATI eingegliedert wurde.

    ...wenn hier n icht bald was passiert und zwar an den preisen..
    wo lebst du das die die ewigen preissenkungen nicht mitbekommst?? den 6000+ wird es in ein paar tagen für laue 150€ geben.

    Wann kam denn eigentlich der letzte konkurrenzfähige Prozessor von AMD auf den Markt??
    amd prozessoren sind immernoch konkurenzfähig. die mainboards für die aktuellen AM2 prozessoren sind in der regel viel billiger bei gleicher ausstattung. auserdem sind die prozessoren sparsamer, aber das schrieb ich ja schon.

    euer halbwissen ist echt erstaunlich und die aussagen die ihr trefft spiegeln genau das wieder was intel und ihre fanboy hardwareseiten bezwecken wollen. nur die für intel besseren seiten herauskehren und und die nachteile verschweigen.

  8. AMD-Gute und schlechte Nachrichten #17
    Gallery / Moderator Avatar von Michel
    Zitat Zitat von Maximus1 Beitrag anzeigen
    euer halbwissen ist echt erstaunlich
    Wenn du meinst.
    Ich habe hier nur für mich selbst gesprochen. Ich würde keinem User, der hier nach einer Office-PC-Empfehlung fragt, einen Quad-Core empfehlen, vertrau mir ruhig mal. Im Gegenteil, für diese Zwecke empfehle ich meistens Athlons mit dem EE-Zusatz.
    Meine eigene Taktik ist es jedoch, mir alle 3-4 Jahre einen PC aus dem oberen Leistungssegment zusammenzustellen. Wäre der Zeitpunkt der Zusammenstellung jetzt, würde ich garantiert keinen AMD-Prozessor auswählen, bei aller Liebe.
    Deshalb find ich deine Aussagen über Wissen, Nichtwissen und Halbwissen reichlich fehl am Platz.

  9. AMD-Gute und schlechte Nachrichten #18
    Zitat Zitat von Bullayer Beitrag anzeigen
    Ich wüsste mal gerne, wieviele Leute sich im letzten halben Jahr nen Intel-Prozzi bzw. Rechner mit Intel-Prozzi gekauft haben, weil sie die Schnauze von den Ankündigungen von AMD voll hatten. Wann kam denn eigentlich der letzte konkurrenzfähige Prozessor von AMD auf den Markt?? Die Älteren unter uns können sich wahrscheinlich noch dran erinnern.
    Der Athlon64 war mal top

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. AMD-Gute und schlechte Nachrichten #19
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von the doctor Beitrag anzeigen
    ...war mal top
    Stimmt.

  12. AMD-Gute und schlechte Nachrichten #20
    ich find den immernoch dufte

Ähnliche Themen zu AMD-Gute und schlechte Nachrichten


  1. Schlechte Nachrichten für DSL-Nutzer: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604964e2cae4861.jpg QSC stellt Q-DSL home ein, Telekom will nicht alleine ausbauen Der...



  2. OLG Hamburg: Gute Nachrichten für Forenbetreiber: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  3. Halo Wars: Gute und schlechte Nachricht: Hallo http://www.gbase.de/uploads/ci/haupt/60130.jpg http://www.gbase.de/templates/default/zone/global/img/PC_icon2.gif...



  4. Apple: Wieder schlechte iPhone-Nachrichten: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037700/1037718/130x.jpg Aufgrund einer Mitteilung des Aktienhauses Miller Tabak & Co., die...



  5. Schlechte Nachrichten!: DIESES JAHR GIBT's LEIDER KEINE OSTERN...