Neue I/O-Technologie

Diskutiere Neue I/O-Technologie im IT-News Forum im Bereich News; Hallo Intel- Neue I/O-Technologie http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1496400/1496412/130x.jpg Intel hat eine neue I/O-Technology entwickelt, die nach eigenen Angaben im Vergleich zu PCI Express 2.0 nur 14% der Energie ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Neue I/O-Technologie #1
    GAMES-NEWS/MODERATOR Avatar von Pvt.Caparzo

    Neue I/O-Technologie

    Hallo

    Intel- Neue I/O-Technologie

    http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1496400/1496412/130x.jpg

    Intel hat eine neue I/O-Technology entwickelt, die nach eigenen Angaben im Vergleich zu PCI Express 2.0 nur 14% der Energie verbraucht. PCI Express 2.0 benötigt bei einem Transfer von 5 GB/sec ca. 20 mWatt pro GB/sec, die neue und noch unbenannte Intel-Entwicklung soll nur 2.7 mWatt Energiebedarf besitzen. Auch bei schnellerem Datentransport bleibt die neue Technik deutlich unter dem Strombedarf von PCI Express 2.0. Theoretisch könnte Intels Entwicklung die heute möglichen Bandbreiten verdreifachen und dabei 75% weniger Energie verbrauchen.

    Allerdings erklärte Randy Mooney, Director of I/O-Research bei Intel, dass die neue Technik noch in Kinderschuhen steckt, aber in einigen Jahren durchaus in Intel-Produkten zu finden sein könnte. Er wollte sich zwar nicht auf spezielle Produkte festlegen, wies aber darauf hin, dass die neue I/O-Technik ein Schlüsselelement bei der Entwicklung von Prozessoren mit mehr als 10 Kernen sei.

    Quelle. gamestar.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue I/O-Technologie #2
    GaxOely
    Gast Standardavatar
    Die sollten lieber mal eine neue Lösung für die hardwareseitige IrQ Vergabe finden.
    Nicht diese Betriebsystemlösung!

  4. Neue I/O-Technologie #3
    Zitat Zitat von GaxOely Beitrag anzeigen
    Die sollten lieber mal eine neue Lösung für die hardwareseitige IrQ Vergabe finden.
    Warum?

  5. Neue I/O-Technologie #4
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von GaxOely Beitrag anzeigen
    Die sollten lieber mal eine neue Lösung für die hardwareseitige IrQ Vergabe finden.
    Nicht diese Betriebsystemlösung!
    Die sollten die IRQ-Verwendung mal automatisieren, dass das System automatisch eventuelle Konflikte erkennt und behebt.

  6. Neue I/O-Technologie #5
    GaxOely
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Phraser Beitrag anzeigen
    Warum?
    Programmable Interrupt Controller (PIC)
    Dieser ist verantwortlich für das verteilen der IRQ´s
    Man hat Hardwareseitig aber nur 15 Stück zur Verfügung.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Program...upt_Controller

    Neuere Art der Verteilung übernimmt nun APIC
    http://de.wikipedia.org/wiki/APIC
    Was zur folge hat das der Arbeitsgang von einer Hardware erst im Betriebssystem verwaltet wird und viel Zeit kostet und immer noch Hardwarekonflikte verursacht.

Ähnliche Themen zu Neue I/O-Technologie


  1. Ubisoft - »3D ist die Technologie der Zukunft«: Hallo Ubisoft hält 3D für die Zukunft. Laut Murray Pannel, dem britischen Marketing Chef, besitzt jeder Haushalt in drei Jahren einen...



  2. Source Engine 2 - Zeigt Valve die neue Technologie auf der E3?: Hallo Gerüchten zufolge will Valve Software auf der E3 eine neue Grafikengine vorstellen. Dies schürt Hoffnungen auf eine Ankündigung von...



  3. Neue Battlefield-Engine: DICE stellt Frostbite-Technologie vor: Hallo 23050 Der schwedische Entwickler DICE stellt in einem humorigen Video die neue (in Battlefield: Bad Company zum Einsatz kommende)...



  4. Elektronikbauteil verhilft zum Durchbruch - Neue Militär Technologie: Das Malysische Militär hat zu ihre neuste Elektronische Waffe vorgestellt: Sie haben es scheinbar tatsächlich geschafft eine für das Radar...



  5. Graka mit SLI-Technologie: Hallo Leute ich hab schon in der Suchfunktion Antworten für meine Frage gesucht, hab aber nichts gescheites gefunden. Ich möchte mir ein Asus...