Gratis-Tools: Opensource-DVD 6.0 ist fertig

Diskutiere Gratis-Tools: Opensource-DVD 6.0 ist fertig im IT-News Forum im Bereich News; Zitat von Justin Credible irgendwie check ich den vorteil einer solchen dvd nicht. ich mein, die wenigsten werden alle programme installieren. und wenn man die ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. Gratis-Tools: Opensource-DVD 6.0 ist fertig #11
    vernunftgeplagt Avatar von automatthias
    Zitat Zitat von Justin Credible Beitrag anzeigen
    irgendwie check ich den vorteil einer solchen dvd nicht. ich mein, die wenigsten werden alle programme installieren. und wenn man die dateien einzeln saugt, ist man schneller, verursacht weniger traffic und muss nicht unnötig speicherplatz weggeben.

    bitte haut mich jetzt nicht
    Also ich finde eine solche Zusammenstellug ganz praktisch. Schließlich bin ich, wie wahrscheinlich viele andere hier, Mitarbeiter der Firma "Kannstema".
    Ich werde ständig von Bekannten angefragt: kannstema bei mir am PC gucken...
    Für solche Fälle ist es ganz praktisch Zusammenstellungen der wichtigsten Programme offline dabei zu haben. Zum Beispiel die Winboard Freeware DVD, die OpenSourceDVD und eine eigene Toolsammlung.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gratis-Tools: Opensource-DVD 6.0 ist fertig #12
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    *saug-saug*

  4. Gratis-Tools: Opensource-DVD 6.0 ist fertig #13
    Zitat Zitat von Justin Credible Beitrag anzeigen
    irgendwie check ich den vorteil einer solchen dvd nicht. ich mein, die wenigsten werden alle programme installieren. und wenn man die dateien einzeln saugt, ist man schneller, verursacht weniger traffic und muss nicht unnötig speicherplatz weggeben.

    bitte haut mich jetzt nicht
    Ein großer Vorteil ist - wie automatthias bereits erwähnt hat - dass man es offline immer wieder zur Verfügung hat.

    Der Andere: Die Software ist im ganzen Internet verstreut. Von vielen Programmen weißt du wahrscheinlich gar nicht, dass es sie gibt und schon gar nicht wo. Auf diese Weise findet man oft Programme, bei denen man später nicht mehr versteht, wie man früher ohne sie ausgekommen ist.

  5. Gratis-Tools: Opensource-DVD 6.0 ist fertig #14
    Die Liste der enthaltenden Programme habe ich auch mit Interesse angesehen.

    Wobei ich gestehen muss, mal wieder nur an mich gedacht zu haben
    Wenn man bei der Firma "kannstema" arbeitet, ist eine solche DVD natürlich von Vorteil. Da ich "nur" einige ausgewählte Programa á la Truecrypt, CdEx, Filezilla und VLC nutze, würde sich der Download von mehreren GB kaum lohnen.

    Ohne lange zu googlen: Was passiert, wenn Updates für die DVD erscheinen. Kann man dann das DVD-Image patchen oder muss man jedesmal das komplette Image runterladen?

  6. Gratis-Tools: Opensource-DVD 6.0 ist fertig #15
    vernunftgeplagt Avatar von automatthias
    Zitat Zitat von Justin Credible Beitrag anzeigen
    Ohne lange zu googlen: Was passiert, wenn Updates für die DVD erscheinen. Kann man dann das DVD-Image patchen oder muss man jedesmal das komplette Image runterladen?
    Das ist ein ganz normales ISO-Image. Das kannst Du mit allen Tools bearbeiten, die das können. z.B. mit der Shareware ISOBuster, oder Du packst das Image mit unrar aus und mit ImgBurn wieder zusammen (falls Du das dann überhaupt als Image benötigst.) Du kannst natürlich auch das Image auspacken und dann jeweils die Programme direkt aktualisieren.

    Es gibt aber keinen "Patch" oder so was für die DVD.

Ähnliche Themen zu Gratis-Tools: Opensource-DVD 6.0 ist fertig


  1. Gratis: Opensource-DVD 17.0 jetzt mit 460 Programmen: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604aeb0f0d91c41.jpg Die...



  2. Gratis: Opensource-DVD 16.0 jetzt mit 450 Programmen: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/13760460cd7d5a9cf6.bmp Die...



  3. Gratis: Opensource-DVD 12.0 jetzt mit 410 Programmen: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/13760460cd7d5a9cf6.bmp Die...



  4. Gratis-Software: Opensource-DVD 11.0 erschienen: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/13760460cd7d5a9cf6.bmp Die...



  5. Opensource-DVD 8.0: Jetzt 310 Gratis-Programme an Bord: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/13760460cd7d5a9cf6.bmp Die...