[DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren

Diskutiere [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren im IT-News Forum im Bereich News; Der Bundestrojaner soll es dem Staat ermöglichen, heimlich auf die PCs von Privatanwendern zu schauen. Die PC-WELT hatte Sie aufgerufen, mit Ihrer Unterschrift gegen den ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 62
  1. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren





    Der Bundestrojaner soll es dem Staat ermöglichen, heimlich auf die PCs von Privatanwendern zu schauen. Die PC-WELT hatte Sie aufgerufen, mit Ihrer Unterschrift gegen den Bundestrojaner zu protestieren. Ganze 18.000 engagierte Bürger haben teilgenommen.

    Etliche Politiker – darunter auch Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble – wollen den Bundestrojaner. Ein Spionage-Tool, das heimlich auf die PCs der Bürger geschleust werden soll. Über den Bundestrojaner finden Sie hier einen ausführlichen Artikel.

    Die PC-WELT hat dazu folgende Meinung:

    Jeder Bürger hat garantierte Freiheitsrechte. Und jeder möchte ein Leben ohne Angst führen. Führende Politiker sagen: Wer mehr Sicherheit will, muss Opfer bringen. Wir sagen: Es stehen bereits Unmengen Informationen über jeden von uns in digitaler Form zur Verfügung. Der Bundestrojaner wäre ein weiterer Schritt in den Überwachungsstaat. Auch wenn eine richterliche Genehmigung verlangt wird - ein Trojaner ist viel zu leicht einzusetzen. Und unter Verdacht kann jeder geraten.
    Außerdem bleiben viele Fragen offen: Ist ein Verdacht ausgeräumt - erhält der Betroffene eine Information, dass er ausgehorcht wurde? Wird das Spionageprogramm de-installiert? Trojaner verbreiten sich. Eine solche Hintertür im PC ließe sich auch von Kriminellen für Angriffe missbrauchen.

    Darum hatte die PC-WELT hatte eine Unterschriftenaktion gegen den Bundestrojaner gestartet. Diese lief von Anfang April bis Ende Mai. Insgesamt haben rund 18.000 engagierte Bürger teilgenommen - dafür möchten wir uns bei Ihnen herzlich bedanken. Die PC-WELT wird nun den Protestwillen der 18.000 Teilnehmer der zuständigen Stelle vorlegen. Über den Fortgang der Aktion werden wir weiter berichten.

    Quelle: IDG Magazine Media Verlag GmbH/PC-Welt Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #2
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Der Protest kam leider zu spät....

  4. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #3
    Es wurden doch schon PCs illegal ausgespäht, nun soll es legalisiert werden


    Wie ich schon sagte: DIESE SICHERHEIT WILL ICH NICHT!
    http://www.winboard.org/forum/off-to...-new-post.html

  5. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #4
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Sag ich doch. "ZU SPÄT"!!!

  6. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #5
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Ganze 18.000 engagierte Bürger haben teilgenommen.
    Habe auch daran teilgenommen,aber was bringts??
    Viel zu wenige..das Kind ist im Brunnen gefallen..

    Die PC-WELT wird nun den Protestwillen der 18.000 Teilnehmer der zuständigen Stelle vorlegen. Über den Fortgang der Aktion werden wir weiter berichten.
    Ich denk das sollte doch schon früher passieren...ts ts ts

  7. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #6
    naja dann muss sich jeder gut schützen der etwas zu verbergen hat Also wir alle

    Aufhalten können wir sie eh nicht.

  8. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #7
    Doch: Revolution.

    Aber George Orwell hatte mit 1984 wohl recht.
    Nach dem ****-Staat muss das deutsche Volk wohl noch mal die Bürde eines Negativbeispiels auf sich nehmen.


  9. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #8
    die antiviren hersteller werden darauf zwar reagieren, aber 1. jeder ist bestechlich 2 erpressbar

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #9
    Mir ist es eigendlich voll egal! Es hat ehh kein Sinn mehr ....
    Wir leben unter Big Brother

  12. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #10
    Moderator
    Threadstarter
    Avatar von Eric-Cartman
    ich habe noch nicht gehört bzw das das gesetz schon durch gebracht wurde!

    Es wurde abgeschossen!

Ähnliche Themen zu [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren


  1. Frage: "Computer", "Netzwerk", "Papierkorb" usw. auf Desktop per Regestry oder GPO: "Computer", "Netzwerk", "Papierkorb" usw. auf Desktop per Regestry oder GPO Hallo zusammen, Gibt es eine möglichheit um "Computer", "Netzwerk",...



  2. BKA arbeitet "mit Hochdruck" am Bundestrojaner: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  3. [Gelöst...] linke "Navigations-" Leiste im "Speichern unter" & "Öffnen mit" anpassen: Guten Abend, ich möchte neue Ordner in die linke „Navigations“- Leiste einfügen. Bin mir nicht sicher, wie die Leiste genau heißt. In dem...



  4. [DE] Streit um "Bundestrojaner" hält an: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b4eab3757c4.gif Berlins Innensenator warnt vor voreiligen Gesetzesänderungen Berlins...



  5. """Hilfe""" Mehrere Probleme, gleiche Ur: :verysad Folgende Probleme: :verysad 1.Nach einem Neustart hat der Dienst Svchost.exe 99% CPU-Auslastung Überprüfung mit AntiVir-Tools und...