[DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren

Diskutiere [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren im IT-News Forum im Bereich News; Spätestens beim vierten C, dem Charakter, versagen unsere Politiker alle. Wir werden von einem Haufen Ja-Sager ohne Rückgrat und eigene Meinung regiert, ändern aber seit ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 62
  1. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #41
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Spätestens beim vierten C, dem Charakter, versagen unsere Politiker alle.
    Wir werden von einem Haufen Ja-Sager ohne Rückgrat und eigene Meinung regiert, ändern aber seit Jahren nichts daran.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #42
    Ich möchte mich auch mal zu Wort melden.

    Ich find es auch eine richtige Schweinerei das die Reggierung sowas macht. Gut gegen Terroristen sollte was getan werden, aber nicht auf Kosten des Volkes. Vor allem nicht wenn man das die Grundrechte eines Menschen ändert. Ich denke diese Diskussionen sollte in einem viel größeren Umfang betrieben werden, als nur in Foren wo wie Leute diskutieren die davon Ahnung haben. Man sollte auch die Menschen informieren die es genau so betrifft, die aber nichts davon mit bekommen.

    Ich muss auch dazu sagen das ich am überlegen bin einen PC auf Linux umzustellen und meinen Rechner komplett vom Internet abzuklemmen.

    Aber man muss sich auch mal ansehen welche Mitteln den Behörden sonst noch zu Verfügung stehen? Ich denke es werden nicht so viele sein.

    In meinem Beruf als Administrator sehe ich es doch auch oft das die großen Bosse alles überwachen wollen. Genau das wollen die Politiker mit dem Volk machen.

    Das Volk darf sich sowas nur nicht gefallen lassen.

  4. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #43
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von M.J. Beitrag anzeigen
    ...In meinem Beruf als Administrator sehe ich es doch auch oft das die großen Bosse alles überwachen wollen. Genau das wollen die Politiker mit dem Volk machen....
    Im Gegensatz zu den großen Bossen sind unsere Politiker ja Volksvertreter, die die Interessen des Volkes vertreten sollen (daher auch der Name). Da ein Bundestrojaner aber auf gar keinen Fall vom Volk gewünscht wird, dürfte die Einführung eines solchen Trojaners gar nicht forciert werden. Aber was glaubst Du, warum wir hier in Deutschland immer noch nicht das demokratische Ausdrucksmittel des Volksentscheids haben?

    PS: Ein Escher, ist ja ziemlich dicht an mir dran

  5. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #44
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Zitat Zitat von Bullayer Beitrag anzeigen
    Spätestens beim vierten C, dem Charakter, versagen unsere Politiker alle.
    Wir werden von einem Haufen Ja-Sager ohne Rückgrat und eigene Meinung regiert, ändern aber seit Jahren nichts daran.
    Da kann auch keiner was dran ändern,außerdem sehe ich persönlich das so...Deutschland wird vom Ami regiert,da führt kein Weg dran vorbei.
    Auswandern ist das beste!

  6. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #45
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    ....Auswandern ist das beste!
    Glaubst Du, in Spanien ist es besser ??

  7. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #46
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Das glaube mal,auf jeden Fall..in vielen Dingen,vor allem brauch ein Volk was nur halb so groß wie Deutschland ist nicht so einen Schilderwald wie hier..da gehts nämlich schon mal los.

  8. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #47
    Yes, auch die Eifel ist vertreten.
    Ich denke eine Diskussion über Volksentscheide brauchen wir nicht zu führen, das Für und Wieder dürfte jeder kennen.
    Wieviele Gesetzte werden verabschiedet ohne das es jemand im Volk mitbekommt. Schönes Beispiel ist das http://www.administrator.de/Die_Illu...bschiedet.html.

  9. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #48
    Der Staat-dein Feind und Peiniger.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #49
    Zitat Zitat von Bullayer Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zu den großen Bossen sind unsere Politiker ja Volksvertreter, die die Interessen des Volkes vertreten sollen (daher auch der Name). Da ein Bundestrojaner aber auf gar keinen Fall vom Volk gewünscht wird, dürfte die Einführung eines solchen Trojaners gar nicht forciert werden. Aber was glaubst Du, warum wir hier in Deutschland immer noch nicht das demokratische Ausdrucksmittel des Volksentscheids haben?

    PS: Ein Escher, ist ja ziemlich dicht an mir dran

    Volksvertreter???? Wenn ich das höre wird mir !!!

    Die vertreten schon lange nicht mehr das Volk, oder haben wir nen Volksentscheid? Die wirtschaften auch nur in Ihre eigene Tasche wie die Manager.

    Ich habe vorher schon geschieben, die sollen sich um wichtigere sachen kümmern und nicht anfangen unbescheudene Bürger zu bespitzeln, wir sind hier nicht in der DDR und die sind nicht die Stasi!!!! Alles schwachköppe da oben!!!! Und jeder der Killerspiele spielt ist ein Amokläufer oder ein Terrorist.


  12. [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren #50
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von HighDx Beitrag anzeigen
    ...Und jeder der Killerspiele spielt ist ein Amokläufer oder ein Terrorist.....
    Ja klar !

Ähnliche Themen zu [DE] "Bundestrojaner": 18.000 Bürger protestieren


  1. Frage: "Computer", "Netzwerk", "Papierkorb" usw. auf Desktop per Regestry oder GPO: "Computer", "Netzwerk", "Papierkorb" usw. auf Desktop per Regestry oder GPO Hallo zusammen, Gibt es eine möglichheit um "Computer", "Netzwerk",...



  2. BKA arbeitet "mit Hochdruck" am Bundestrojaner: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  3. [Gelöst...] linke "Navigations-" Leiste im "Speichern unter" & "Öffnen mit" anpassen: Guten Abend, ich möchte neue Ordner in die linke „Navigations“- Leiste einfügen. Bin mir nicht sicher, wie die Leiste genau heißt. In dem...



  4. [DE] Streit um "Bundestrojaner" hält an: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b4eab3757c4.gif Berlins Innensenator warnt vor voreiligen Gesetzesänderungen Berlins...



  5. """Hilfe""" Mehrere Probleme, gleiche Ur: :verysad Folgende Probleme: :verysad 1.Nach einem Neustart hat der Dienst Svchost.exe 99% CPU-Auslastung Überprüfung mit AntiVir-Tools und...