Windows Vista: Google beschwert sich bei US-Justizministerium

Diskutiere Windows Vista: Google beschwert sich bei US-Justizministerium im IT-News Forum im Bereich News; Google hat sich einem Pressebericht zufolge beim US-Justizministerium über Windows Vista beschwert. Demnach ist Google der Ansicht, dass es für Vista-Nutzer schwierig sei, Konkurrenz-Produkte zum ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. Windows Vista: Google beschwert sich bei US-Justizministerium #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    Windows Vista: Google beschwert sich bei US-Justizministerium





    Google hat sich einem Pressebericht zufolge beim US-Justizministerium über Windows Vista beschwert. Demnach ist Google der Ansicht, dass es für Vista-Nutzer schwierig sei, Konkurrenz-Produkte zum Durchsuchen der Festplatte zu nutzen.

    Der Internet-Suchmaschinenbetreiber Google hat sich einem Pressebericht zufolge beim US-Justizministerium über das neue Betriebssystem von Microsoft beschwert. Google sehe in einigen Funktionen von Vista Nachteile für die Konkurrenz, berichtet das "Wall Street Journal" (WSJ/Montagausgabe). In einem 50-seitigen Papier an das US-Justizministerium beschwere sich Google, dass es für Vista-Nutzer schwierig sei, Konkurrenz-Programme zum Durchsuchen der eigenen Festplatte zu nutzen. Google bietet ein solches Programm unter dem Namen Google Desktop an.

    Die neue Beschwerde, der schon ein monatelanger Streit vorausgeht, könnte als Retourkutsche angesehen werden. So hat Microsoft ebenfalls die Marktmacht von Google kritisiert. Hintergrund ist der Kauf von Doubleclick durch Google vor rund zwei Monaten.

    Quelle: IDG Magazine Media Verlag GmbH/PC-Welt Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows Vista: Google beschwert sich bei US-Justizministerium #2
    Casemodder Avatar von PsYch0
    wie? google hat den doppelklick gekauft?
    und wie öffne ich jetzt verdammt nochmal meine ordner?
    erklärung plz.....

  4. Windows Vista: Google beschwert sich bei US-Justizministerium #3
    AlienJoker
    Gast Standardavatar
    außerdem kann google dann die Nutzerinformationen/suchergebnisse (siehe AGB von google desktop) nicht mehr einfach an sich übertragen, was echt ein Problem für den Nutzer ist.

    @psycho: doubleclick ist eine Werbefirma

  5. Windows Vista: Google beschwert sich bei US-Justizministerium #4
    Casemodder Avatar von PsYch0
    achso danke.... *erleichtert*....

  6. Windows Vista: Google beschwert sich bei US-Justizministerium #5
    Microsoft ist viel schlimmer



    Wir weisen darauf hin das dieses Gespräch oder Teile des Gesprächs aufgezeichnet werden können. Es werden ebenfalls persönliche Daten gespeichert und verwendet. Durch die Fortführung dieses Gesprächs erklären Sie sich damit einverstanden.


    DAS finde ich sehr dreist

  7. Windows Vista: Google beschwert sich bei US-Justizministerium #6
    Casemodder Avatar von PsYch0
    Zitat Zitat von Benutzer Beitrag anzeigen
    Microsoft ist viel schlimmer



    Wir weisen darauf hin das dieses Gespräch oder Teile des Gesprächs aufgezeichnet werden können. Es werden ebenfalls persönliche Daten gespeichert und verwendet. Durch die Fortführung dieses Gesprächs erklären Sie sich damit einverstanden.


    DAS finde ich sehr dreist

    der is ja geil!

    Wir weisen darauf hin dass wir sie töten werden. Durch Fortführung ihres Lebens erklären sie sich damit einverstanden....


  8. Windows Vista: Google beschwert sich bei US-Justizministerium #7
    AlienJoker
    Gast Standardavatar
    Machen Telekomgesellschaften auch so, um zu erkennen, wir User reagieren und wie das Personal darauf reagiert. Ist primär zu schulungszwecken.

  9. Windows Vista: Google beschwert sich bei US-Justizministerium #8
    ja, und ich binn der Papst!

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Windows Vista: Google beschwert sich bei US-Justizministerium #9
    Zitat Zitat von PsYch0 Beitrag anzeigen
    wie? google hat den doppelklick gekauft?
    und wie öffne ich jetzt verdammt nochmal meine ordner?
    erklärung plz.....
    rechtsklick und öffnen.

  12. Windows Vista: Google beschwert sich bei US-Justizministerium #10
    Eigentlich geht es bei dem Thema um Vista. Google hat da schon ein wenig recht. Die Schnittstelle des Indexdienstes von Vista ist nicht offen und durch die neue Rechteverwaltung aber die einzig effiziente Lösung eine effiziente Desktop-Suche zu ermöglichen.

    Nur sollte man doch beachten, dass es nicht ganz ungefährlich ist solche Desktop-Suchengines auf dem Rechner zu haben. Praktisch ja, aber immerhin weiß niemand was das Programm wirklich an Google sendet.

    Alleine die Information, welche Programme die User so auf den Rechnern installiert haben, wäre Gold wert. Besonders jetzt da Google auch noch die dazu passende Werbefirma DoubleClick an Bord hat.

    Zitat Zitat von SteinBeiser Beitrag anzeigen
    rechtsklick und öffnen.

Ähnliche Themen zu Windows Vista: Google beschwert sich bei US-Justizministerium


  1. ECIS beschwert sich über Browser-Auswahlbox in Windows 7: Die Installation einer Alternative hält es für zu umständlich. Nutzer müssen ihm zufolge "bedrohlich wirkende und verwirrende Warnungen und Fragen...



  2. Call of Duty 4: Infinity Ward beschwert sich über Raubkopierer: Hallo Robert Bowling, Community Manager beim Call of Duty 4-Entwickler Infinity Ward, zeigt sich in seinem Blog besorgt über die hohe Anzahl an...



  3. Opera beschwert sich über Microsoft: Opera beschwert sich über Microsoft Microsoft soll Windows künftig auch ohne Internet Explorer ausliefern und sich an Web-Standards halten,...



  4. Windows Vista SP1: Erscheint später, wegen von Google gewünschten Änderungen: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b6368bbf584.jpg Das Service...



  5. Google beschwert sich über Microsoft-Suchdienst: Wettbewerb der Giganten verschärft sich Google fürchtet Wettbewerbsnachteile durch den nächsten Browser von Microsoft, den Internet Explorer 7....