Kostenloser 3D-Taschenrechner

Diskutiere Kostenloser 3D-Taschenrechner im IT-News Forum im Bereich News; Mit IGORCALC erhalten sie eine kostenlose Alternative zu dem in Windows integrierten Taschenrechner, die nebenbei auch Währungen ineinander umrechnet und die 3D-Fähigkeiten Ihres PCs ausnutzt. ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. Kostenloser 3D-Taschenrechner #1

    Kostenloser 3D-Taschenrechner



    Mit IGORCALC erhalten sie eine kostenlose Alternative zu dem in Windows integrierten Taschenrechner, die nebenbei auch Währungen ineinander umrechnet und die 3D-Fähigkeiten Ihres PCs ausnutzt.

    Augenscheinlichste Neuerung im Vergleich zum Windows-Rechner ist die ausgefallene Optik von IGORCALC, die mit Animationen und 3D-Effekten prahlt: „Wir haben es bei der Entwicklung so richtig krachen lassen, um sicherlich den Windows-Taschenrechner mit den meisten Multimedia-Effekten auf die Beine zu stellen.", erläutert Entwickler Tobias Post. Die vier Grundrechenarten beherrscht IGORCALC natürlich trotzdem. Das Programm speichert die eingegebenen Zahlenfolgen sogar dauerhaft in einer gesonderten Datei und erlaubt so einen Überblick über in der Vergangenheit getätigte Rechenaufgaben.

    Zusätzlich lassen sich mit der Software auch Währungen ineinander umrechnen. Unterstützt werden dabei Euro, Dollar und englische Pfund, was für den schnellen Einkauf im Internet durchaus genügen dürfte. Werden die beiden Grundfunktionen von IGORCALC gerade nicht benötigt, so lockt der Uhrenmodus mit animierten und ineinander verschlungenen Ringen. Grundlage für alle grafischen Effekte im Programm ist die beetle tec engine 2.0. Mit der hausinternen Software-Bibliothek erstellt beetle tec für unterschiedliche Kunden komplette Multimedia-Produktentwicklungen: „Auf der Basis der beetle tec engine 2.0 lassen sich neue Programme anfertigen, die mit einem echten Wow-Effekt aufwarten.“, so Tobias Post weiter.
    ICORCALC kann kostenlos unter Windows XP sowie Vista verwendet werden. Für die 3D-Darstellung werden jedoch aktuelle Grafikkartentreiber notwendig. Der Download der Freeware kann auf der Homepage der Entwickler erfolgen.

    Quelle: IDG Magazine Media GmbH/PC-WELT Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kostenloser 3D-Taschenrechner #2
    lol 28MB Download fürn Taschenrechner.

  4. Kostenloser 3D-Taschenrechner #3
    der größte den ich bis heute geschrieben habe war 600 kb groß, und der konnte alles außer den Flächeninhalt (oder das Volumen ) von (a)symetrischen formen berechnen

  5. Kostenloser 3D-Taschenrechner #4
    Ich denke mal das 27 MB rein für die Grafikleistung verbraucht werden.
    da bleib ich doch lieber beim Standard - Taschenrechner von Windows oder einer anderen kleinen Alternative

  6. Kostenloser 3D-Taschenrechner #5
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Ich denke mal das 27 MB rein für die Grafikleistung verbraucht werden.
    20 MB für den Vorspann und der Rest für eine reine grafische Spielerei, habs mir grad angesehen

  7. Kostenloser 3D-Taschenrechner #6
    Habs auch grad angeguckt...
    Meine persönliche Meinung: Ich kann getrost drauf verzichten

  8. Kostenloser 3D-Taschenrechner #7
    vernunftgeplagt Avatar von automatthias
    Reine Grafikspielerei - Gebrauchswert <= 0

    In den meisten Fällen reicht der Windows-Rechner (im wissenschaftlichen Modus) vollkommen aus; wer's etwas schöner haben will, nimmt den RechnerPlus aus den Powertoys von MS.
    Und für die Buchhaltung gibt's Deskcalc

  9. Kostenloser 3D-Taschenrechner #8
    Threadstarter
    Avatar von DiableNoir
    Hab' ihn jetzt gerade selber getestet....wirklich unbrauchbar

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Kostenloser 3D-Taschenrechner #9
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Mit IGORCALC erhalten sie eine kostenlose Alternative zu dem in Windows integrierten Taschenrechner, die nebenbei auch Währungen ineinander umrechnet
    Kann man doch alles so auch schnell umrechnen.Ins Eingabedeld von Googel und gut ist.
    Ich verzichte auch auf den Download,nachdem ich mir hier alles durchgelesen habe.

  12. Kostenloser 3D-Taschenrechner #10
    Ich finde den auch grauenhaft! Kennt jemand eine Alternative dazu? Ohne grafische Spielereien und so viel Speicherverschwendung? Für Währungen eignet sich am besten Oandas FXConverter: http://www.oanda.com/convert/classic?lang=de

    Der beste nach meiner Meinung!

Ähnliche Themen zu Kostenloser 3D-Taschenrechner


  1. Fenster den Taschenrechner anpassen?: Hi Leute, ich habe gestern in C++ einen Taschenrechner geschrieben und Kompliert. Nun zu meiner Frage: Ich möchte meinen Taschenrechner...



  2. Ti-voyage taschenrechner: Hallo Leute, Ich habe eine Frage ich weis das passt villeicht nicht ganz hier hin aber die zuständigen Foren sind von der Besucherzahl schei*e :D...



  3. [Gelöst]C: Problem mit Taschenrechner: Hallo miteinander Ich habe mal versucht einen einfachen Taschenrechner zu Programmieren (bin noch ganz neu beim Programmieren), jedoch rechnet er...



  4. Taschenrechner via BAT mit Rechnung öffnen: Hallo zusammen, ich möchte folgendes via BAT realisieren: Öfnnen des Taschenrechners, welcher sofort mit der Berechnung von 9999999999! beginnt...



  5. Win-Taschenrechner: Hallo zusammen, Ich hab mir die &#33;com-Computerzeitschrift (08/2005 Seite 69 unten rechts) gekauft. Dort wird beschrieben, dass man sich bei...