Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor!

Diskutiere Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor! im IT-News Forum im Bereich News; Na lecker, ich glaube ich verzichte bald wieder aufs Inet oder ich setze jede Woche meinen Rechner auf! Wenn AV und Firewall Hersteller ihre Software ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 3 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 130
  1. Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor! #21
    Na lecker, ich glaube ich verzichte bald wieder aufs Inet oder ich setze jede Woche meinen Rechner auf! Wenn AV und Firewall Hersteller ihre Software nicht mehr auf Funktionsfähigkeit prüfen können ist wohl keiner unser Rechner mehr sicher. Bzw. werden entsprechende Firmen aus Deutschland wohl aussterben und ausländische Firmen den Markt übernehmen. Die machen also sogar unsere eh schon angeschlagene Wirtschaft weiter kaputt! Na prima, danke an euch Politiker, macht weiter so und wir dürfen uns bald 3.Weltland nennen!

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor! #22
    Kann mir einmal jemand erklären, was das Ganze mit dem Bundestrpjaner zu tun haben soll??

  4. Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor! #23
    ganz einfach, wenn man nicht mehr prüfen kann/darf ob der eigene PC sicherheitslücken hat oder amdins in ihrem netzwerk, weil der staat diverse programme verbietet, dann ist für den bundestrojaner alles offen, da man das schlupfloch für diesen nicht mehr findet bzw. schließen kann/darf. somit sind auch diverse Softwarehersteller solcher programme davon betroffen.


    jedoch denke ich, es wird eine art liste geben, die solche werkzeuge mit namen nennen wird bzw. wer solche software nutzen darf.. denn ganz verbieten wäre ein herber rückschlag in sachen IT-sicherheit..

  5. Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor! #24

    Cool

    Stell dir vor es sind Wahlen und keiner geht hin!
    Wir brauchen keine neuen Führer(Politiker), sondern K E I N E.
    Wenn es Naturkatastrophen gibt wie z.B. die Oderüberschwemmung damals helfen sich Nachbarn, Freunde, Verwandte etc.
    Den Staat wie wir ihn kennen braucht kein Mensch, ausser die, die hart daran festhalten, nämlich die Politiker selbst.Was würden die ohne uns tun...elendig zugrunde gehn würden die.
    Ich würde gerne Mal die Zahl sehen, was alle MdB`s und alle anderen Politiker pro Jahr kosten.Da wäre sicher ein grosses Sparpotenzial drin.Uns andauernd erzählen wir müssen sparen und doch mehr ausgeben um die Wirtschaft anzukurbeln...das ich nicht lache.
    Das Scherbengericht aus dem alten Athen gehört hier eingeführt...dann würden die sich 3 Mal überlegen was sie tun.
    Damals wurde auf Tonscherben von jedem freien Athener geschrieben wer einem nicht gepasst hat von den Senatoren...der mit den meisten Stimmen wurde enteignet, die Staatsbürgerschaft aberkannt und ins 20 Jahre dauernde Exil verbannt.Bei vorzeitiger Rückkehr nach Helena(Griechenland) wurde man getötet.
    Klingt unrealistisch und hart?Finde ich nicht!!!
    19 % Mehrwertsteuer, 46% Abzüge beim Lohn, Erbschaftssteuer, Schenkungsunmöglichkeit, aufgeblasene unwirtschaftliche Bürokratie...das ist unrealistisch und hart, aber leider die Realität.

    Falls ihr es vergessen haben solltet: W I R sind das Volk und nicht die ungebildeten,egomanischen Blutsauger, die sich Volksvertreter schimpfen.
    Die fetten Jahre sind vorbei...auch für die.
    Zeigen wir es ihnen und machen ihnen Angst in ihren bewachten viel zu grossen Villen.Die fühlen sich unangreifbar und göttlich.Holt sie von ihrem Thron aus Schieth runter.

    Radikal-Hocke

  6. Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor! #25
    @barhocker, anarchie ist auch keine lösung. was uns fehlt sind politiker die ihr mandat nicht in den dienst irgendwelcher lobbys stellen sondern zum wohl des volkes. die radikalen gesetze (und noch folgende) die wir der aehra schäuble zu verdanken haben, dienen doch nur dem zweck das volk in einer totalen überwachung zu haben um so aufkommende stimmungen gegen die regierenden in gezielte bahnen lenken zu können.

    vespa

  7. Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor! #26
    Casemodder Avatar von PsYch0
    Zitat Zitat von Motte Beitrag anzeigen
    Bestraft werden soll insbesondere das Herstellen, Programmieren, Überlassen, Verbreiten oder Verschaffen von Software, die für die tägliche Arbeit von Netzwerkadministratoren und Sicherheitsexperten dringend notwendig ist.

    also das is ja mal...
    iCH FORDERE ALLE AUF VOR DEM REICHSTAG AUFZUMARSCHIEREN!
    also so geht das echt NICHT WEITER!
    Deutschland ist reif für eine Revolution....
    Dises behinderten Politiker...
    das einzige was die bedienen können ist n Taschenrechner, aber gleich alle pc`s verbieten.... darauf läufts doch hinaus... Spiele, AVP, Untersuchungen, danach wird Linux verboten weil es kostenlos ist... dann Windows weil es kostenpflichtig ist... und alle digitale maschinerie verschwindet aus deutschem wohnraum...

  8. Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor! #27
    Zitat Zitat von PsYch0 Beitrag anzeigen

    also das is ja mal...
    iCH FORDERE ALLE AUF VOR DEM REICHSTAG AUFZUMARSCHIEREN!
    also so geht das echt NICHT WEITER!
    Deutschland ist reif für eine Revolution....
    Dises behinderten Politiker...
    das einzige was die bedienen können ist n Taschenrechner, aber gleich alle pc`s verbieten.... darauf läufts doch hinaus... Spiele, AVP, Untersuchungen, danach wird Linux verboten weil es kostenlos ist... dann Windows weil es kostenpflichtig ist... und alle digitale maschinerie verschwindet aus deutschem wohnraum...
    genau psycho
    machen wir sie fertig

  9. Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor! #28
    Zitat Zitat von PsYch0 Beitrag anzeigen

    also das is ja mal...
    iCH FORDERE ALLE AUF VOR DEM REICHSTAG AUFZUMARSCHIEREN!
    also so geht das echt NICHT WEITER!
    Deutschland ist reif für eine Revolution....
    Dises behinderten Politiker...
    das einzige was die bedienen können ist n Taschenrechner, aber gleich alle pc`s verbieten.... darauf läufts doch hinaus... Spiele, AVP, Untersuchungen, danach wird Linux verboten weil es kostenlos ist... dann Windows weil es kostenpflichtig ist... und alle digitale maschinerie verschwindet aus deutschem wohnraum...
    nein nein, pcs werden sie nicht verbieten weil dann haben sie 1.) nix mehr zu überwachen, die leute nicht mehr im "griff" und 2.) können sie die terroristen ja nicht frühzeitig in ihrer planung stören.
    /sarkasmuss off

    brennt die bude da oben ab... hab echt langsam die schnauze voll. zu was befragen die denn expterten wenn sie schlussendlich dann doch tun was sie wollen? DDR lässt grüßen. echt wahr. da krieg ich plack.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor! #29
    Casemodder Avatar von PsYch0
    Zitat Zitat von Bohnenjim Beitrag anzeigen
    genau psycho
    machen wir sie fertig
    das ist mein ernst......

  12. Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor! #30
    Zitat Zitat von PsYch0 Beitrag anzeigen
    das ist mein ernst......
    glaubst du etwas ich mach witze...

Ähnliche Themen zu Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor!


  1. bundestrojaner für Linux ??!!: hab das hier gefunden. (ist schon bisschen alt) soll ich mir jetzt schön mit "anti-bundestrojaner" programmen mein BS, Linux, verseuchen, damit er...



  2. Umfrage: Deutschland will den Bundestrojaner: Laut einer Umfrage von Infratest dimap im Auftrag der ARD befürworten 58 Prozent der Befragten die viel diskutierte Online-Durchsuchung durch...



  3. IE 6 öffnet nach Eingabe keine Seite --> Firefox startet und öffnet diese: Moin, eigentlich ist das ja mal eine nette Funktion, aber man brauch den IE dann doch hin und wieder mal. Folgendes Problem: Ich öffne den...



  4. Der Bundestrojaner: Schaut mal, was ich in Fireblades Signatur gefunden habe: http://bundestrojaner.zenzizenzizenzic.de/download.html :D



  5. [DE] Stoppt den Bundestrojaner: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045f55f8345540.bmp ...


Besucher kamen mit folgenden Suchen

bundestrojaner im firmennetzwerk