Patentklage gegen Sony wegen Blu-ray!

Diskutiere Patentklage gegen Sony wegen Blu-ray! im IT-News Forum im Bereich News; Hallo! Sony-Patentklage gegen Sony wegen Blu-ray! http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037600/1037668/130x.jpg Target Technology hat in den USA eine Klage gegen Sony eingereicht, die sich auf ein Patent bezieht, gegen ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. Patentklage gegen Sony wegen Blu-ray! #1
    GAMES-NEWS/MODERATOR Avatar von Pvt.Caparzo

    Patentklage gegen Sony wegen Blu-ray!

    Hallo!

    Sony-Patentklage gegen Sony wegen Blu-ray!

    http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037600/1037668/130x.jpg

    Target Technology hat in den USA eine Klage gegen Sony eingereicht, die sich auf ein Patent bezieht, gegen das Sony bei allen existierenen Blu-ray-Discs verstossen haben soll. Es geht dabei um eine auf Silber basierende reflektierende Schicht in den Datenträgern. Target Technology hat bereits 2004 ein Patent auf diese Methode eingereicht und im März 2006 erteilt bekommen und behauptet nun, dass Sony wissentlich und absichtlich dagegen verstösst.

    Sony war in den letzten Jahren bereits mehrmals wegen Patentverstössen angeklagt worden, beispielsweise von Immersion Corporation wegen des Dual Shock Rumble-Features. Auch mit Kodak musste man sich in zehn Punkten einigen.

    Quelle: gamestar.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Patentklage gegen Sony wegen Blu-ray! #2
    Untergang BluRays is gewarht
    HD DVD wins!!!

  4. Patentklage gegen Sony wegen Blu-ray! #3
    ich will keine von beiden

  5. Patentklage gegen Sony wegen Blu-ray! #4
    ich auch nciht xD, noch nciht ausgereift und bringt auf normalen TVs noch nicht mehr leistung als gute dvd player

  6. Patentklage gegen Sony wegen Blu-ray! #5
    Also Schadensersatz mindestens 1500$ pro verkaufter Blue-Ray


    Man kann ja als Maßstab die Klagewerte der Musikindustrie ansetzen, dann ist es ja fair

  7. Patentklage gegen Sony wegen Blu-ray! #6
    die sollen sich ruhig vom markt klagen dass niemand mehr auf die HD grütze hereinfällt. dadurch sollen uns nur plasma und lcd TVs aufgedrängt werden.

  8. Patentklage gegen Sony wegen Blu-ray! #7
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    ich will keine von beiden
    Ich auch nicht,noch ist der Spaß viel zu teuer!

  9. Patentklage gegen Sony wegen Blu-ray! #8
    AlienJoker
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von the doctor Beitrag anzeigen
    ich will keine von beiden
    Sowieso nicht, der Kopierschutz ist für den Anwender ne Qual. Man muss sich bei jeder Disc von neuem fragen, ob sie überhaupt abspielbar ist.

    Die Kosten sind im Vergleich zur DVD immens hoch.

    Selbst wenn mir das System geschenkt würde, welche Filme soll ich da schon sehen? Karstadt/Saturn/... haben höchstens 10-20 verschiedene HD-Filme. Tut mir leid, mit Auswahl hat das nix zu tun. Bei der DVD war das Startangebot schon besser.

    Sony hat mit seinem Format und dem wie immer repressiven Einstellungen bei Abspielen sowieso für mich verloren. Mit der aktuellen HD-DVD kann ich mich als Datenträger vielleicht noch anfreunden, als Filmscheibe aber auch nicht.

    PS: Warum muss Sony eigentlich immer ne Extra-Wurst braten? Siehe Flash-Karten (Memory-Stick), proprietäre Netzteile zu jeglicher Hardware, damit man ja keinen günstigen Ersatz bekommt und häufig billiger was neues kaufen kann, als das defekte teil zu ersetzen und schließlich diese BlueRay, die einfach nur lästig ist.
    Klagt sie nieder bis zur Unbezahlbarkeit der Technik. Vielleicht rafft es irgendeiner dieser Geldgeier mal, dass man auch zusammen arbeiten kann.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Patentklage gegen Sony wegen Blu-ray! #9
    Ich befürchte einige von euch haben noch kein HD-Material auf einem HD-Panel gesehen

    Man muss den Leuten keine LCDs oder Plasmas mehr "aufdrängen", sie kaufen sie breits seit über einem Jahr von ganz alleine. Die lokalen Fernsehgeschäfte/Großmärkte verkaufen schon seit einiger Zeit mehr HD-Geräte als welche mit Röhre. Heute bekommt man ja schon fast keine Röhrengeräte mehr zu sehen.
    32"-LCDs in brauchbarer Qualität und Marke bekommt man ja auch schon für unter 600,- EUR angeboten. Für ein gleichgroßes Röhrengerät habe ich vor zwei Jahren sogar noch etwas mehr bezahlt.
    Die Frage ist nicht, ob BluRay/HD-DVD sich durchsetzen, sondern wann. Zum offiziellen Release der DVD sah die Lage auch nicht viel rosiger aus. Mein erster DVD-Player hat ganze 1300,- DM gekostet.

    Ich frage mich immer wieder, wieso die WinBoard-ler alles neue Schei$$e finden. Ob nun HD-Filme, neue Betriebssysteme, neue wasweißichwas, ...

    Dass ich für einen Film keine 30-40 EUR ausgebe, könnt ihr mir glauben. Aber die Player kommen ja gerade erst auf den Markt. Bis in einem Jahr werden sich Angebot und Preis für neue(!) Filme vielleicht bereits schon auf DVD-Niveau befinden. Dann werde ich mir sicherlich einen passenden Abspieler zulegen.

  12. Patentklage gegen Sony wegen Blu-ray! #10
    AlienJoker
    Gast Standardavatar
    Die Frage ist, warum ich mir den ganzen schmonz für viel Geld kaufen soll. Wenn würde ich keine For,matsvielfalt haben wollen, sondern EIN Format, dafür kaufe ich mir, was ich brauche, aber solange keine Vielfalt herrscht (und die HD-Unterstützer wollen ja JETZT verkaufen) sehe ich es nicht ein und einen Multiplayer für HD-DVD/Bluray habe ich bisher auch nur auf dem Papier gesehen und bis der bezahlbar ist, vergeht einige Zeit.

    Dagegen bin ich in erster Linie, weil ich mehr denn je befürchten muss, dass sich die Scheiben auf dem HeimPC nicht einmal abspielen lassen, weil der Kopierschutz das einfach unterbindet. Hurra! Wenn ich, um zu meinem erworbenen Recht zu kommen zu Produkten einer nach Antigua ausgelagerten Softwareschmiede (ehemals Elaboryte Bytes ) greifen muss, ist was falsch gelaufen.
    Wenn DVDs net laufen, habe ich inzwischen Programme gefunden, die mir dabei helfen, denn auch da gab es solche Kandidaten. Bei CDs bin ich inzwischen mehrfach komplett gescheitert. geht einfach nicht. Ist das der neue MEHRWERT?

    Hallo, ich bezahle Geld für etwas, das nur nach Lust und Laune des Herstellers tut, was ich will?
    NEIN DANKE!

    PS: Gegen Vista hat hier niemand was (zumindest habe ich da net viel gelesen), ich sehe nur den Zugewinn für mich nicht (DX10 ist so gut wie gehackt) und würde warten, bis Hardwarehersteller die Treiber mal auf Vordermann gebracht haben. An sich ist Vista nicht schlecht (bis auf den hardwarehunger) und vielleicht kommt es auch bei mir, aber nicht so bald.

Ähnliche Themen zu Patentklage gegen Sony wegen Blu-ray!


  1. Zalman: Schließung wegen Patentklage?: http://images.gamestar.de/images/idgwpgsgp/bdb/1835384/152x.jpg Schließung wegen Patentklage? Wie Hardspell unter Bezug auf inoffizielle...



  2. Nintendo und Sony: Verklagt wegen Wireless Controller: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1501800/1501864/130x.jpg http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037600/1037668/130x.jpg Nintendo und...



  3. Sony-Gewinneinbruch wegen Playstation 3-Start!: Hallo! http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037600/1037668/130x.jpg Im abgelaufenen Geschäftsjahr, das für Sony am 31. März endete, lief es...



  4. Visto gewinnt Patentklage und geht gegen RIM vor: Urteil erhöht Erfolgsaussichten in ähnlichen Auseinandersetzungen mit Reseach In Motion und Microsoft Der Wireless-E-Mail-Spezialist Visto hat...



  5. Burst.com reicht Patentklage gegen Apple ein: Microsoft zahlte in einem ähnlich gelagerten Fall 60 Millionen Dollar Burst.com hat eine Klage gegen Apple eingereicht, da Produkte wie Itunes,...