IBM beschleunigt Computer-Chips mit Vakuum

Diskutiere IBM beschleunigt Computer-Chips mit Vakuum im IT-News Forum im Bereich News; Dem IT-Dienstleister IBM ist nach eigenen Angaben ein Durchbruch bei der Entwicklung leistungsfähigerer und stromsparender Computer-Chips gelungen. Dabei simulieren die Forscher Entwicklungen aus der Natur ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. IBM beschleunigt Computer-Chips mit Vakuum #1

    IBM beschleunigt Computer-Chips mit Vakuum

    Dem IT-Dienstleister IBM ist nach eigenen Angaben ein Durchbruch bei der Entwicklung leistungsfähigerer und stromsparender Computer-Chips gelungen.

    Dabei simulieren die Forscher Entwicklungen aus der Natur wie etwa Schneeflocken oder Muschelschalen. Mit einem auf diese Weise produzierten Vakuum sollen künftig Prozessoren bis zu 35 Prozent mehr Leistung erbringen, benötigten aber um 15 Prozent weniger an Strom, so das Unternehmen in einer Mitteilung.

    Die Erfindung basiere auf Strukturen in der Größe von Atomen, die sich etwa wie Muschelschalen oder der menschliche Zahnschmelz von selbst entwickeln. Mit einem so erzeugten Vakuum haben die IBM-Forscher die Zwischenräume zwischen den Kupfer-Leiterbahnen eines konventionellen Prozessoren ausgefüllt. Der Prozess sei von der Natur abgeschaut: Solche Strukturentwicklungen entstünden in der Natur tagtäglich, wenn zum Beispiel Wasser in komplexe Schneeflocken verwandelt werde, heißt es in der Mitteilung.
    Das Vakuum soll anstelle bisher verwendeter Isoliermaterialien wie Silizium weniger Raum einnehmen, dabei aber den Elektronenfluss erheblich beschleunigen. Gleichzeitig sollen die herkömmlich auftretenden Leckströme deutlich verringert werden können. Auch der weltgrößte Chiphersteller Intel soll Bloomberg zufolge an entsprechenden Isolier-Methoden bei der Chipherstellung forschen.

    An sich selbst entwickelnden Strukturen forschen Wissenschaftler in der Chip-Industrie bereits seit vielen Jahren. Erstmals sei allerdings versucht worden, solche Polymere auch in großer Anzahl herzustellen und sie aus dem Labor in einen herkömmlichen Herstellungsprozess zu integrieren, sagte Dan Edelstein, Chef-Technologe von IBM. Erste serienreife Prozessoren könnten dem "Wall Street Journal" zufolge bereits 2009 in IBM-Rechnern eingesetzt werden.



    <-Quelle

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IBM beschleunigt Computer-Chips mit Vakuum #2
    Zitat Zitat von trojaner Beitrag anzeigen
    Entwicklungen aus der Natur wie etwa Schneeflocken oder Muschelschalen
    Mutter Natur war eh schon immer das beste Vorbild!

    Zitat Zitat von trojaner Beitrag anzeigen
    bis zu 35 Prozent mehr Leistung erbringen, benötigten aber um 15 Prozent weniger an Strom
    Eigentlich ja gut....

  4. IBM beschleunigt Computer-Chips mit Vakuum #3
    Gallery / Moderator Avatar von Michel
    Ich versteh es zwar nicht wirklich - die müssten mich mal einladen, um mir das zu zeigen - aber schön find ich es trotzdem!

  5. IBM beschleunigt Computer-Chips mit Vakuum #4
    Klingt ja nicht schlecht. Bleibt abzuwarten wann diese Technologie in den "Otto-Normal-Verbraucher" Prozessor einzug findet und wie teuer das ganze dann wieder wird....

  6. IBM beschleunigt Computer-Chips mit Vakuum #5
    Freak-X
    Gast Standardavatar
    Wenn ich meinen PC luftdicht abklebe und dann mit einem Staubsauger ein Vakuum erzeuge, dann läuft der schneller? - Ist ja geil!

  7. IBM beschleunigt Computer-Chips mit Vakuum #6
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von Freak-X Beitrag anzeigen
    Wenn ich meinen PC luftdicht abklebe und dann mit einem Staubsauger ein Vakuum erzeuge, dann läuft der schneller? - Ist ja geil!
    Da müsstest Du zuerst mal den Staubsauger modden.

  8. IBM beschleunigt Computer-Chips mit Vakuum #7
    Gallery / Moderator Avatar von Michel
    Zitat Zitat von Freak-X Beitrag anzeigen
    Wenn ich meinen PC luftdicht abklebe und dann mit einem Staubsauger ein Vakuum erzeuge, dann läuft der schneller? - Ist ja geil!
    Ja, aber er läuft wahrscheinlich auch höchstens noch einige Augenblicke.

  9. IBM beschleunigt Computer-Chips mit Vakuum #8
    Freak-X
    Gast Standardavatar
    Ja, aber er läuft wahrscheinlich auch höchstens noch einige Augenblicke.
    Tja, das habe ich auch schon befürchtet...

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. IBM beschleunigt Computer-Chips mit Vakuum #9
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Freak-X Beitrag anzeigen
    Wenn ich meinen PC luftdicht abklebe und dann mit einem Staubsauger ein Vakuum erzeuge, dann läuft der schneller? - Ist ja geil!
    Da hast Du schonmal deinen ersten Hardwaretest

  12. IBM beschleunigt Computer-Chips mit Vakuum #10
    Freak-X
    Gast Standardavatar
    Da hast Du schonmal deinen ersten Hardwaretest
    Nene Staubsauger? - Na, ich weiß ja nicht..

    Minuspunkt wäre schonmal die Lautstärke.

Ähnliche Themen zu IBM beschleunigt Computer-Chips mit Vakuum


  1. GNUnet 0.8.1 - sicheres P2P-Networking beschleunigt: Das sichere Peer-to-Peer-Framework GNUnet ist in der Version 0.8.1 erschienen. Die quelloffene Software ermöglicht laut den Entwicklern anonymes,...



  2. Google beschleunigt Anzeige von Suchergebnissen: Die Zeitersparnis ergibt sich aus der Verwendung von AJAX und Javascript statt HTML. Ab der zweiten Suchanfrage müssen nur noch die Ergebnisse...



  3. Neue Version von Xen beschleunigt virtuelles Windows: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b4eab3757c4.gif Novell-Kunden erhalten Support für virtuelles Windows direkt von Microsoft ...



  4. Mikrokühlung für Computer-Chips: Wissenschaftler entwickeln integrierbare Mini-Pumpen Forscher der Purdue Universität haben eine Mikrokühllösung entwickelt, die Computer-Chips...



  5. Kühlung von Computer-Chips durch Nanofluid: Ein technologischer Durchbruch könnte zukünftige Prozessoren ausreichend kühlen und bisherige Verfahren ablösen. Eine Gruppe von Studenten der...