Telekom: Obermann in Schusslinie von Mitarbeitern und Aktionären

Diskutiere Telekom: Obermann in Schusslinie von Mitarbeitern und Aktionären im IT-News Forum im Bereich News; Zitat von Fireblade Beamter müßte man sein oder ? ...und einen Eid auf eine Verfassung schwören, die immer mal wieder zum Nachteil der Bürger geändert ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. Telekom: Obermann in Schusslinie von Mitarbeitern und Aktionären #11
    Nichtwirklich
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Beamter müßte man sein oder ?
    ...und einen Eid auf eine Verfassung schwören, die immer mal wieder zum Nachteil der Bürger geändert wird.
    Ich glaub, da hättest du ein Problem. Oder gehst eben in volle Pension, wenn dir das ehemals beschworene Schriftstück nicht mehr gefällt. Wäre ja nicht schlecht, da du ja vorher für diese Pension nicht vorgesorgen brauchtest.
    Glaub nicht, daß ein Beamter vielleicht "Riestert". Das ist eine eigene, von jeden wirtschaftlichen Nöten und Zwängen abgekoppelte Bevölkerungsgruppe.
    "Hach... endlich durfte ich die zwei Finger heben, un nu habsch Ruhe..."

    Ach ja...
    Obermann will auf zwei Monatsgehälter verzichten. Wäre so nach Berichten zufolge 200000 Euro Festbezüge.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Telekom: Obermann in Schusslinie von Mitarbeitern und Aktionären #12
    @jerrymaus

    Ich muss aber sagen das die Telekom immer noch besser ist als manche andere Provider, weil die T-Com kannst dann wenigstens noch in einem Laden zusammen schnautzen. Andere erreicht man nur über Telefon und toll ist das dann wenn der Telefonanschluss kaputt ist.

    Naja und zum Thema Beamten und Angestellte, Beamten sind etwas langsamer und die T-Com ist doch Privat also kann die doch keine Beamten mehr haben.

  4. Telekom: Obermann in Schusslinie von Mitarbeitern und Aktionären #13
    Nichtwirklich
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Daiden Beitrag anzeigen
    Naja und zum Thema Beamten und Angestellte, Beamten sind etwas langsamer und die T-Com ist doch Privat also kann die doch keine Beamten mehr haben.
    20000 T-Com Beamte sind bereits in der Bundesagentur für Arbeit als Sachbearbeiter usw. zwischengeparkt, und wieviel jetzt bei den 50000 dabei sind... keine Ahnung. In Führungspositionen bestimmt keiner, da müssen eher Angestellte gehen.
    Mit statt 34 Stunden 38 Stunden Wochenarbeit und 30% weniger als das vorher 20% übertarifliche Gehalt. Selbst ein Call Center Chef-Agent ist wohl mit fast 3000 im Monat nach Hause gegangen....

    Jepp, die Telekom ist seid 12 Jahren "börsennotiert", aber deshalb noch lange nicht privat

  5. Telekom: Obermann in Schusslinie von Mitarbeitern und Aktionären #14
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Solange die Bundesrepublik Deutschland ein Riesenaktienpaket der Telekom hat, kann man das Unternehmen nicht als Privatunternehmen sehen. Das ist immer noch ein Staatsbetrieb.

Ähnliche Themen zu Telekom: Obermann in Schusslinie von Mitarbeitern und Aktionären


  1. [DE] Telekom: René Obermann verteidigt Konzernumbau: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/13760463a103e7eb14.bmp Aufgrund...



  2. Telekom droht Mitarbeitern mit Kündigung!: Hallo! News-Meldung von IchWeissNicht http://www.netzeitung.de/img/0064/219464-1.jpg Im Streit bei der Telekom sind die Fronten extrem...



  3. [DE] Telekom-Chef Obermann wirbt bei Mitarbeitern für neue Strategie: "Wir haben viel Politik in den Säulen gehabt, damit ist nun Schluss" Der neue Telekom-Chef René Obermann hat eine Vision: Die Mitarbeiter der...



  4. [DE] Obermann baut Telekom-Vorstand um: Bericht: Posten des Technikchefs wird neu geschaffen Der neue Telekom-Chef René Obermann will den Vorstand umbauen. Er setze dabei auf Manager...



  5. [DE] Sanierungsfall Telekom: Viel Arbeit für Obermann: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/435600/435696/original.jpg Auf Ricke-Nachfolger René Obermann wartet eine Herkules-Aufgabe: Das einstige...