Alky Project: DirectX 10 unter Windows XP

Diskutiere Alky Project: DirectX 10 unter Windows XP im IT-News Forum im Bereich News; Ein Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, DirectX 10 auch unter Windows XP zu ermöglichen. Ein erstes Ergebnis kann bereits vorgewiesen werden, auch wenn dieses ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Alky Project: DirectX 10 unter Windows XP #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    Alky Project: DirectX 10 unter Windows XP





    Ein Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, DirectX 10 auch unter Windows XP zu ermöglichen. Ein erstes Ergebnis kann bereits vorgewiesen werden, auch wenn dieses nicht gerade für Euphorie sorgen dürfte.

    Microsoft hat DirectX 10 nur für Windows Vista konzipiert und damit müssen Windows-XP-Anwender auch in Zukunft mit DirectX 9 leben und spielen. Das Alky Project hat es sich zum Ziel gesetzt Abhilfe zu leisten und DirectX 10 auch unter XP lauffähig zu machen.

    Geleitet wid das Alky Project von dem 19jährigen US-Entwickler Cody Brocious, der sich auf Reverse-Engineering spezialisiert hat. Ein erstes Ergebnis kann das Projekt schon vorweisen: Es bietet modifizierte DirectX-10-Dateien zum Download an, die unter Windows XP genutzt werden können, um beispielsweise einige der Beispiele des DirectX-SDK auch unter Windows XP anzeigen zu lassen.

    Das alles befindet sich noch in einem frühen Stadium, so dass für Windows-XP-Anwender noch kein Grund zur Euphorie besteht. Immerhin räumt Brocious selbst ein, dass Teile der DirectX-10-Bibliothek so verändert wurden, dass die CPU die Hauptaufgabe übernehmen muss.

    Das gilt beispielsweise auch für den Geometry Shader, bei dem nun die CPU die volle Rechenarbeit übernimmt. Das setzt natürlich eine leistungsfähige CPU voraus, der irgendwann auch die Puste ausgeht, wenn zu viele Berechnungen anfallen. Gerade hier soll DirectX 10 Abhilfe schaffen, indem viele der bisherigen Peformancehemmer bereits auf Treiberebene gelöst werden. Was DirectX 10 wirklich bringt, erläutern wir in diesem Ratgeber .

    In den kommenden Monaten will das Alky Project nachbessern und sogar modifizierte DirectX10-Dateien veröffentlichen, die für DirectX-10-Demos und -Spiele verwendet werden können. Dann wird sich zeigen, ob das Ganze für Spieler wirklich Sinn macht oder zu viele Einschränkungen in Kauf genommen werden müssen.

    Von der Arbeit des Projects könnten auch MacOS- und Linux profitieren, denn erklärtes Ziel ist, die Windows-Spiele auch auf diesen Plattformen lauffähig zu machen.

    Website: The Alky Project

    Quelle: IDG Magazine Media GmbH/PC-WELT Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alky Project: DirectX 10 unter Windows XP #2
    Freak-X
    Gast Standardavatar
    Das sind aber nur Software-Effekte, dieses alternative DX10 kann nicht so mit der Hardware kommunzieren, wie das echte DX10 - Das geht im Spiel extrem auf Kosten der Performance.

  4. Alky Project: DirectX 10 unter Windows XP #3
    Außerdem wäre das nur was für leute die sich vista nicht leisen können, und wer sich eine ernstzunehmende dx10 karte leisten kann kann sich auch vista leisten

  5. Alky Project: DirectX 10 unter Windows XP #4
    Aber trotzdem interessant zu verfolgen

  6. Alky Project: DirectX 10 unter Windows XP #5
    Es geht finde ich weniger darum sich Vista leisten zu können, als dass man sich Vista schlicht nicht antun will.

    Daher finde ich das hier eine interessante Sache, schätze aber dass es wirklich kein nennenswerter Ersatz für Vista wird wenn man die bessere Spieldarstellung ausnutzen will.

  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Alky Project: DirectX 10 unter Windows XP #6
    *Die Nachricht kurz überflieg*

    @Eric-Cartman:

    Hast du diese Nachricht denn noch schon hier gepostet?

  9. Alky Project: DirectX 10 unter Windows XP #7
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von Freak-X Beitrag anzeigen
    Das sind aber nur Software-Effekte, dieses alternative DX10 kann nicht so mit der Hardware kommunzieren, wie das echte DX10 - Das geht im Spiel extrem auf Kosten der Performance.
    Ist aber die einzige Möglichkeit, DX10 unter WinXP zu betreiben.

Ähnliche Themen zu Alky Project: DirectX 10 unter Windows XP


  1. DirectX 10 unter Windows XP: Hallo Leute, ich hab mal gehört das für Windows Xp ein DirectX 10 Patch rauskommen soll und wollte daher mal fragen ob der Patch bereits...



  2. DirectX: Inoffizielle DirectX 10-Version für Windows XP: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376047d141c8bfd07.jpg Inoffizielle DirectX 10-Version für Windows XP Ein russisches...



  3. OpenGL: DirectX-10-Features unter Windows XP: OpenGL und DirectX kämpfen seit langem um die Krone der wichtigsten Schnittstelle für 3D-Grafik. Während momentan die meisten Entwickler voll auf...



  4. Alky Project: DirectX 10 unter Windows XP macht Fortschritte: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376046499adf0b788.bmp Das Alky...



  5. Problem mit DirectX-Spiel unter Windows 2000: Salut, zunächst die relevante Hardwareseite: MSI KT6 Delta FISR-Board, 768MB RAM, 40 GB HD Athlon XP 1800+, NVidia GeForce 3 TI200 mit 64 MB...