[DE] Kulturrat: Anhörung zu Computerspielen begrüßt

Diskutiere [DE] Kulturrat: Anhörung zu Computerspielen begrüßt im IT-News Forum im Bereich News; Der Deutsche Kulturrat begrüßt, dass sich die Kulturpolitiker des Bundestags am Donnerstag (26. April) mit dem Thema Gewalt und Computerspiele befassen wollen. Der Kulturrat hoffe, ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28
  1. [DE] Kulturrat: Anhörung zu Computerspielen begrüßt #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    [DE] Kulturrat: Anhörung zu Computerspielen begrüßt





    Der Deutsche Kulturrat begrüßt, dass sich die Kulturpolitiker des Bundestags am Donnerstag (26. April) mit dem Thema Gewalt und Computerspiele befassen wollen.

    Der Kulturrat hoffe, dass mit der öffentlichen Anhörung "eine Versachlichung der Diskussion" erreicht werden kann. Der Spitzenverband der Kulturorganisationen hatte zuvor bereits vor Übereifer beim Verbot von Computerspielen gewarnt. Die Spiele, auch die gewalttätigen, gehörten zum Kulturbereich, sagte Geschäftsführer Olaf Zimmermann am Freitag.

    "In den letzten Wochen musste man fast den Eindruck haben, dass die Politik glaubt, durch ein umfangreiches Verbot von Computerspielen dem Problem der Gewaltbereitschaft von Jugendlichen begegnen zu können", meinte Zimmermann. Diese Verbotsdebatte sei hauptsächlich von Politikern geführt, denen die kulturellen Fragen rund um das Genre Computerspiele weniger wichtig seien.

    Quelle: IDG Magazine Media GmbH/PC-WELT Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [DE] Kulturrat: Anhörung zu Computerspielen begrüßt #2
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Hatte das zwar in einem anderem Thread schon gepostet, aber hier nochmal der offizielle link...

    http://www.bundestag.de/aktuell/arch...w17/index.html

    bin gespannt was dabei rauskommt...

  4. [DE] Kulturrat: Anhörung zu Computerspielen begrüßt #3
    Zitat Zitat von Lenny Beitrag anzeigen
    bin gespannt was dabei rauskommt...
    Ich leider nicht, denn ich sehe es kommen das die nach den Gesprächen CounterStrike und Co noch mehr verteufeln.
    Ob von denen Politikern, als Kind, niemand Räuber und Gendarme gespielt hat?

    Larix

  5. [DE] Kulturrat: Anhörung zu Computerspielen begrüßt #4
    Gallery / Moderator Avatar von Michel
    In Deutschland werden nach Japan und USA die meisten Umsätze und Gewinne mit der Entwicklung von Computerspielen erzielt. Da wird auch die Politik zahmer...

  6. [DE] Kulturrat: Anhörung zu Computerspielen begrüßt #5
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Larix Beitrag anzeigen
    Ich leider nicht, denn ich sehe es kommen das die nach den Gesprächen CounterStrike und Co noch mehr verteufeln.
    Ob von denen Politikern, als Kind, niemand Räuber und Gendarme gespielt hat?

    Larix
    Schau Dir die Liste der Teilnehmer an, das sieht bis auf Pfeiffer nicht so schlecht aus...

  7. [DE] Kulturrat: Anhörung zu Computerspielen begrüßt #6
    Zitat Zitat von Larix Beitrag anzeigen
    Ich leider nicht, denn ich sehe es kommen das die nach den Gesprächen CounterStrike und Co noch mehr verteufeln.
    Ob von denen Politikern, als Kind, niemand Räuber und Gendarme gespielt hat?

    Larix
    Werden sie auch, man braucht sich bei der Homepage nur das Bild der beiden Monitore angucken... So ein Zufall aber auch das gerade DAS eine Spiel da gezeigt wird


    Counter-Strike ist leider das bekannteste Spiel, deswegen hacken sie so drauf rum

    Postal 2 usw sind viel schlimmer, nur das kennt kein A*****

  8. [DE] Kulturrat: Anhörung zu Computerspielen begrüßt #7
    Also ich finde dass sowas doch ein wenig spät kommt.

    Erst versuchen sich die Politiker und andere Wichtigtuer mit möglichst *****ischen Aussagen zu übertrumpfen nur um in die "Medien als Retter vor den ach so bösen Killerspielen" zu kommen....und dann ein Kulturrat.

    Erst nachdem die Medien schon gar kein Interesse mehr an der Sache haben und sie schon x Leute beeinflusst haben, wird einmal nachgedacht und auch die Gegenseite befragt. -_-

  9. [DE] Kulturrat: Anhörung zu Computerspielen begrüßt #8
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von DiableNoir Beitrag anzeigen
    Also ich finde dass sowas doch ein wenig spät kommt.

    Erst versuchen sich die Politiker und andere Wichtigtuer mit möglichst *****ischen Aussagen zu übertrumpfen nur um in die "Medien als Retter vor den ach so bösen Killerspielen" zu kommen....und dann ein Kulturrat.

    Erst nachdem die Medien schon gar kein Interesse mehr an der Sache haben und sie schon x Leute beeinflusst haben, wird einmal nachgedacht und auch die Gegenseite befragt. -_-
    Klar, vollkommen richtig...das hat Methode, dazu kommt wohl auch, das Sie gemerkt haben welcher Gegenwind ihnen entgegenbläst und das Jungwähler auch Wähler sind.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. [DE] Kulturrat: Anhörung zu Computerspielen begrüßt #9
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Bin auch mal sehr gespannt was dabei rumkommt.
    Fest steht eines,sollte vieles verboten werden oder indiziert ect..dann käuft man das eben im Ausland...basta..Laß mich doch nicht bevormunden wie ein kleiner Junge.Ich glaube es hackt.

  12. [DE] Kulturrat: Anhörung zu Computerspielen begrüßt #10
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    dann käuft man das eben im Ausland...basta
    So einfach wird das dann nicht mehr sein, kommen Sie mit ihren Totalverboten durch, versuch mal AnyDVD zu kaufen.

Ähnliche Themen zu [DE] Kulturrat: Anhörung zu Computerspielen begrüßt


  1. Microsoft sagt EU-Anhörung im IE-Verfahren ab: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  2. CSU will Strafrecht zu Computerspielen: 27723 Die bayerische Justizministerin Beate Merk (CSU) hat die gestrige Verschärfung des Jugendschutzgesetzes bei Computerspielen und Filmen durch...



  3. [DE] Kulturrat warnt vor Übereifer bei Verbot von Computerspielen: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045d33f7b613e6.jpg Der...



  4. [EU] EU-Anhörung: Softwarepatent-Gegner schlagen Alarm: Kommission versucht Kritiker zu beschwichtigen Die Diskussion um eine künftige europäische Patentpolitik ist gestern in Brüssel erneut...