PC Professionell und Internet Professionell vor dem Aus

Diskutiere PC Professionell und Internet Professionell vor dem Aus im IT-News Forum im Bereich News; Newsmeldung von Lenny Die IT-Zeitschriften "PC Professionell" und "Internet Professionell" stehen vor dem Aus, der dahinter stehende Verlag VNU Business Publications Deutschland schließe nach einem ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
  1. PC Professionell und Internet Professionell vor dem Aus #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    PC Professionell und Internet Professionell vor dem Aus

    Newsmeldung von Lenny

    Die IT-Zeitschriften "PC Professionell" und "Internet Professionell" stehen vor dem Aus, der dahinter stehende Verlag VNU Business Publications Deutschland schließe nach einem missglückten Weiterverkaufsversuch durch den Finanzinvestor 3i Ende Juni 2007 seine Pforten, meldet VNUnet.de, der davon unabhängige Webauftritt von VNU.

    Demnach werden die IT-Zeitschriften "PC Professionell" und "Internet Professionell" nach der im Mai 2007 erscheinenden Ausgabe 6 eingestellt, über die Zukunft der Online-Auftritte werde derzeit noch verhandelt. Dies habe die Geschäftsführung der ehemaligen VNU Business Publications Deutschland ihren Mitarbeitern am Montag mitgeteilt, berichtet VNUnet.de/testticker.de mehr oder weniger über sich selbst.

    Im Jahr 2000 hatte der niederländische Verlag VNU die Magazine PC Professionell, PC Direkt und Internet Professionell von Ziff-Davis gekauft und unter vnunet.de und testticker.de einen neuen Webauftritt gestartet. ZDNet.de, der einstige Online-Auftritt von Ziff-Davis hier zu Lande, gehört mittlerweile zu CNet.

    2005 stand die gesamte VNU-Gruppe, zu der auch die Marktforscher von AC Nielsen gehören, zum Verkauf, doch eine Fusion mit IMS Health fand nicht die Zustimmung der Aktionäre. Über eine Zwischenstation unter dem Dach des Private-Equity-Konsortiums Valcon landete die VNU-Verlagsgruppe im Februar 2007 bei 3i.

    Laut VNUnet.de hat es kein einziges Angebot für eine Fortführung der deutschen Verlagsprodukte gegeben, so dass nun die Abonnenten-Datenbank verkauft und die Print-Publikationen eingestellt werden sollen. Wer der Käufer ist, wurde noch nicht verraten.

    Betroffen sind davon rund 75 Mitarbeiter in München. Erst Anfang März 2007 wurde die PC Professionell überarbeitet und erschien in einem neuen Layout, die Auflage im ersten Quartal 2007 lag bei gut 156.000 Exemplaren. Die Internet Professionell kam auf gut 21.000 verkaufte Exemplare. Nun droht nach 16 Jahren PC Professionell und 12 Jahren Internet Professionell das Ende, das Online-Angebot läuft derzeit noch weiter.

    Nachtrag vom 17. April 2007, 17:35 Uhr:
    Die Abonnenten dürften vermutlich an Weka gehen, zumindest haben Weka (u.a. PC Magazin, PC Praxis) und Volnay Deutschland (PC Professionell, Internet Professionell) beim Bundeskartellamt einen Antrag auf Vermögenserwerb gestellt.

    Quelle: golem.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC Professionell und Internet Professionell vor dem Aus #2
    Gast
    Gast Standardavatar
    Schade, hab sie schon ab und an mal gekauft....

    Wieder ne Informationsquelle weniger.

  4. PC Professionell und Internet Professionell vor dem Aus #3
    Gallery / Moderator Avatar von Michel
    Der PC-Zeitschriftenmarkt in Deutschland ist einseitig, langweilig und reichlich PC-UnProfessionell in den meisten Fällen. Ich glaube, da wird sich in den nächsten Jahren noch einiges gesundschrumpfen.

  5. PC Professionell und Internet Professionell vor dem Aus #4
    AlienJoker
    Gast Standardavatar
    also gerade diese zeitung wird mir gar nicht fehlen. Als nächstes bitte ComputerBild und Chip mit ihrem fehlerhaften berichtsstil

  6. PC Professionell und Internet Professionell vor dem Aus #5
    Hi,

    hab öffters mal eine durchgelesen.. mir hat PC direkt sehr gut gefallen.
    Die Hardwaretests fand ich immer gut. (obwohl ich nie zugeriffen hab )
    Die XP-TRICKS haben bei mir nie gezogen.
    Ich werde auch nie im leben meine Registry ""reinigen lassen "".

    Grüsse

  7. PC Professionell und Internet Professionell vor dem Aus #6
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    PC Professionell bestand doch fast nur noch aus Werbung. Ist also kein Verlust.

  8. PC Professionell und Internet Professionell vor dem Aus #7
    aloha...

    Ich habe schon bei vielen Zeitschriften an den Gewinnspielen teilgenommen aber bisher nur bei der PC Professionell mal etwas gewonnen.
    Dennoch werde ich der Zeitung garantiert keine Träne nach weinen!


    Greets
    JAY

  9. PC Professionell und Internet Professionell vor dem Aus #8
    *michi*
    Gast Standardavatar
    Ich kaufe schon ewig und drei Tage nur noch höchst selten mal eine PC Zeitschrift, meistens kann ich mit den Beiträgen (die 520te Folge von wie rüste ich meinen PC auf, die 600te Folge von welche Software brauchen sie, die 875te Folge von diesen "HighEnd" PC brauchen sie usw. usw.) was anfangen noch sind sie (für mich) hilfreich, was ich an Informationen brauche suche ich mir im Internet.

    Das Geld spare ich mir lieber.

    Gruß *michi*

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. PC Professionell und Internet Professionell vor dem Aus #9
    Ich finds immer ein bisschen traurig wenn vielfalt verloren geht.
    Die Qual der Wahl welche ( überflüssige ) PC_zeitschrift man kauft ist nun etwas reduziert worden ( leider ).
    Früher ( so vor 10 Jahren ) war die zeitschrift für mich interessant.
    jetzt
    naja

  12. PC Professionell und Internet Professionell vor dem Aus #10
    Gast
    Gast Standardavatar
    Ich kauf mir Zeitschriften nur, wenn auf der Heft-CD was "sinnvolles" drauf ist,
    oder wenn ein bestimmtes Programm getestet wird oder ein interessanter Artikel
    drin ist.

    Meist langt mir die "PC-Magazin Pocket" - die kostet nur 1,99 Euro und ist im
    DIN-A5 Format schön klein/praktisch.

    Wirkliche News gibts sowieso schneller im Netz (Winboard z.B.).

Ähnliche Themen zu PC Professionell und Internet Professionell vor dem Aus


  1. Win XP Professionell: Explorer stürzt beim anzeigen von JPEG-Dateien ab: Hallo, nach dem runterladen meiner Fotos von der Kamera auf den Rechner hängt sich mein Explorer (8) beim öffnen der entsprechenden Ordner mit den...



  2. Professionell Daten Recovern: Hallo, habe gerade ausversehen meine "Outlook.pst" gelöscht, da ich nicht wusste dass outlook noch auf die selbe zugreift, habe ich sie gelöscht -...



  3. [HTML] Videos professionell einbinden!: Moin! Nach langem googlen bin ich jetzt entgültig verwirrt :D Also es geht darum: Ich möchte auf eine HP ein Video einbetten, mit Navigation, also...



  4. Beim Internet-Explorer nur eine Internet-Domain zulassen?: Guten Tag Zusammen, In Kürze steht wieder der Genfer Automobilsalon vor der Tür und wird möchten gerne unsere Internetseite am Messe-Stand laufen...



  5. Buch-DL bei Internet-Professionell: hat jemand bei internet-professionell die buecher zu access 2002 und corel 10 heruntergeladen? habe die download-zeitpunkte verpasst, haette diese...