[DE] Stoppt den Bundestrojaner

Diskutiere [DE] Stoppt den Bundestrojaner im IT-News Forum im Bereich News; Wenn das Grundgesetz schon geändert wird, sollte sich Schäuble dafür einsetzen, dass alle Bundesbürger ein Chip implantiert wird. (Wie schon bei den Haustieren). Dann hat ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 9 von 16 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 151
  1. [DE] Stoppt den Bundestrojaner #81
    WIN7 ist gut. Avatar von katerberlin
    Wenn das Grundgesetz schon geändert wird, sollte sich Schäuble dafür einsetzen, dass alle Bundesbürger ein Chip implantiert wird. (Wie schon bei den Haustieren). Dann hat seine Behörde wirklich die totale Überwachung.

    Überwachung über die Mautstellen der Autobahnen.
    Die Bundesbürger werden auf Flughäfen und Fernbahnhöfen erfasst.
    Dann sollten auch die daten der Krankenkassen darauf gespeichert werden, damit die Behörde sofort alle Krankheitsdaten auslesen können und die Personen an der Ein- oder Ausreise hindern können.

    Es ist eigentlich doch egal, wer gerade Innenminster ist. Schon Schily setzte sich für biosemetrische Pässe ein. Es kommt einem schon der Verdacht auf, dass die Innenminister die Wünsche von Bush umsetzen möchten.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [DE] Stoppt den Bundestrojaner #82
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Zitat Zitat von SuperTux Beitrag anzeigen
    Solange der nur unter Windows läuft, ist mir das egal
    Also ehrlich,du hast ja ne Einstellung!
    Glaub mal ja nicht,das dies nur Windows Usern betrifft.

  4. [DE] Stoppt den Bundestrojaner #83
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Man sollte dabei auch nicht vergessen, WAS für die Ermittler wichtig sein könnte. Nur ein Beispiel, der finanzielle Aspekt: man hat zB. eine größere Geldsumme von Verwandten aus dem Ausland bekommen, eventuell eine Erbschaft, Verkauf einer Ware...Geld vielleicht was das BKA usw. nicht nachvollziehen kann, ergo schonmal verdächtig.

    Um an die Hintergründe zu kommen, beziehen die Ermittlungsbehören das Finanzamt mit ein...ok, die Sachlage klärt sich..ABER dabei stellt das Finanzamt fest, das Du bei deiner Steuerreklärung nicht ganz ehrlich warst - egal ob aus Versehen - wird das dann ingoriert ? ..glaube ich kaum. Also bekommst Du bald Post vom Finanzamt.

    So zieht das seine Kreise, alle Behören die damit zu tun haben..egal ob Krankenkasse/Versicherungsgesellschaft/Finanz und andere Ämter/ Polizei sowieso..Schufa/Banken..und...und...und, bekommen einen Überblick über dein komplettes Leben, Lebensumfeld. Irgendetwas bleibt immer hängen, weswegen man mit Repressalien rechnen muß...sei es eben bei einer Bewerbung um einen Job, eine Kreditaufnahme, einen Versicherungsabschluß oder sonst was. Ist auch nur ein bischen ungeklärt, oder für die Behörden nicht ganz koscher - auch wenn alles ok ist - bist Du draussen und kannst Dich vielleicht noch aus der Mülltonnen ernähren, wobei das wohl auch wieder verdächtig wäre.

    Will damit eigentlich nur sagen, Ihr müsst viel weiter denken, was für Auswirkungen das auch unser komplettes Leben hat..wir werden absolut Fremdgesteuert, eigene Entscheidungen sind nicht mehr möglich. Es ist einfach Grauenhaft was da auf uns zukommt. Auch wenn es sich vielleicht doof anhört, Jeder der die Filme nicht kennt sollte Sie sich ansehen "Orwells 1984" und "Soylent Green" ,ebenso "Minority Report" ...gibts sicher in jeder Videothek.Teilweise sind die Filme von der Wirklichkeit schon überholt...wehret den Anfängen war gestern.

  5. [DE] Stoppt den Bundestrojaner #84
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Hi Lenny,ich merke...du denkst schon viel weiter,ich sehe das genauso.
    Krass was da auf Deutschland zukommt.Der totale Überwachungsstaat!!
    Wie gut das ich auch bald aus Deutschland verschwunden sein werde.Der allergrößte Teil der Verwandtschaft lebt bereits im Ausland.(Holland,Belgien,Spanien,Österreich).

  6. [DE] Stoppt den Bundestrojaner #85
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Wie gut das ich auch bald aus Deutschland verschwunden sein werde.Der allergrößte Teil der Verwandtschaft lebt bereits im Ausland.(Holland,Belgien,Spanien,Österreich).
    Vermute mal das ist nicht weit genug...da solltest Du dir etwas suchen was nicht innerhalb der EU liegt, vielleicht Mexico da kann man seine Probleme noch von der Straße schiessen

  7. [DE] Stoppt den Bundestrojaner #86
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Mexiko ist schon ein krasses Beispiel,Gewalt ist immer Mist.
    Aber in den genannten Staaten lebts sich allemal besser als in Deutschland.
    Holland ist eigentlich auch ganz nett und gleich um die Ecke,bloß saufen die in einigen Jahren ab.

  8. [DE] Stoppt den Bundestrojaner #87
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Was mir zum Thema noch einfällt: Ihr wisst ja das so gut wie jeder mündige Bürger in der Schufa gespeichert ist...schaut mal nach Score, das ist ein System wo der Bürger nach Kreditwürdigkeit eingeordnet wird, soweit ja ganz ok. Nur fliessen in die Beurteilung auch Sachen ein, die ganz und garnicht ok sind...zB. der Wohnort/Viertel/Straße...wohnt man zB. in einer Strasse wo vielleicht viele H4 Empfänger/Ausländer wohnen, bekommt man einen schlechteren Scorewert, egal wie solvent man ist, egal ob man 10.000 € im Monat verdient. Manche Kreditablehnungen erfolgen nur auf Grund des Wohnortes, das ist aber nur ein Teil des ganzen Scoresystems, egal was man als 16 jähriger gemacht hat, es wird in die Zukunftsprognose mit einbezogen..

    So und nun stellt Euch den Bundestrojaner vor, welche Daten dann noch dazu kommen...gute Nacht.

  9. [DE] Stoppt den Bundestrojaner #88
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    wohnt man zB. in einer Strasse wo vielleicht viele H4 Empfänger/Ausländer wohnen, bekommt man einen schlechteren Scorewert, egal wie solvent man ist, egal ob man 10.000 € im Monat verdient.
    Ist das echt so? Boah das ist ja echt heftig und Bochum hat verdammt viele arbeitslose H 4 Empfänger,so wie das Ruhrgebiet im allgemeinen.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. [DE] Stoppt den Bundestrojaner #89
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Ist das echt so?
    Ja, das ist echt so, kannst Du auch auf Seiten der Schufa nachlesen.Oder hier...

    http://www.konsumkredit.info/infothe...hufa_score.htm

    Auch Ihr Wohnort ist nicht irrelevant. Ganze Regionen wie z.B. die Neuen Bundesländer sind für den Score ein klares Negativmerkmal.

  12. [DE] Stoppt den Bundestrojaner #90
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Das wußte ich auch noch nicht,aber danke für den Hinweis u.Link.Werds mir gleich mal reinziehen.Das ist ja echt hammerhart.Darf ja wohl nicht wahr sein.

Ähnliche Themen zu [DE] Stoppt den Bundestrojaner


  1. bundestrojaner für Linux ??!!: hab das hier gefunden. (ist schon bisschen alt) soll ich mir jetzt schön mit "anti-bundestrojaner" programmen mein BS, Linux, verseuchen, damit er...



  2. Umfrage: Deutschland will den Bundestrojaner: Laut einer Umfrage von Infratest dimap im Auftrag der ARD befürworten 58 Prozent der Befragten die viel diskutierte Online-Durchsuchung durch...



  3. [DE] Bundestrojaner: Schäuble stoppt Online-Durchsuchungen - vorerst: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604617c5f015235.bmp ...



  4. Bundestrojaner: Der Staat als Hacker: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif 16317 Ein neues Gesetz erlaubt es den Behörden, heimlich die Rechner von...



  5. Der Bundestrojaner: Schaut mal, was ich in Fireblades Signatur gefunden habe: http://bundestrojaner.zenzizenzizenzic.de/download.html :D