Microsoft: Anklage wegen irreführender Logos

Diskutiere Microsoft: Anklage wegen irreführender Logos im IT-News Forum im Bereich News; Auch wenn Capable ganz klar "fähig" und nicht "Volle Leistung" bedeutet finde ich war das eine sehr irreführend um nicht zu sagen hinterfotzige Kampagne. Wieso ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28
  1. Microsoft: Anklage wegen irreführender Logos #11
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Auch wenn Capable ganz klar "fähig" und nicht "Volle Leistung" bedeutet finde ich war das eine sehr irreführend um nicht zu sagen hinterfotzige Kampagne.
    Wieso - man darf auch ungesundes Essen verkaufen und muss sich nicht mal rechtfertigen

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Microsoft: Anklage wegen irreführender Logos #12
    Threadstarter
    Avatar von the doctor
    wenn die leute aber krank davon werden haste ne dicke klage

  4. Microsoft: Anklage wegen irreführender Logos #13
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    wenn die leute aber krank davon werden haste ne dicke klage
    Sieht man ja an den Gammelfleischskandal hier in Deutschland,erst einer wurde verurteilt!!!
    Die sollte man alle in den Knast sperren und die Läden/Lager komplett abreißen.
    Was meinste was die Amis machen würden,da gibts für sowas 20-30 Jahre Knast.

  5. Microsoft: Anklage wegen irreführender Logos #14
    Wegen Gammelfleisch....

    Da ist der Verbraucher selber schuld.
    Wir haben in Deutschland mit die niedrigsten Fleischpreise in der EU und dennoch rennen fast alle zu Aldi oder Lidl wos am billigsten ist.

    Wenn die Herrsteller ihre Ware nur noch zu Preisen nahe am Dumpping verkaufen müssen sie ja schon quasi zu solchen Methoden greifen.

    Die Verbraucher sollen sich mal nicht so anstellen und ruhig 50Cent drauflegen auf ihre Hühnerbrust.

  6. Microsoft: Anklage wegen irreführender Logos #15
    Threadstarter
    Avatar von the doctor
    Jop Junker

  7. Microsoft: Anklage wegen irreführender Logos #16
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Die Verbraucher sollen sich mal nicht so anstellen und ruhig 50Cent drauflegen auf ihre Hühnerbrust.
    Wenns mal nur 50 Cent wären,trifft aber meist nicht zu.Es ist ja bei weitem teurer,dennoch darf sowas nicht passieren.Gammelfleischhändler sind in meinen Augen Verbrecher..nehmen gesundheitliche Probleme der Verbraucher in Kauf und gehen über Leichen.Einsperren sollte man die.

  8. Microsoft: Anklage wegen irreführender Logos #17
    Threadstarter
    Avatar von the doctor
    Bin ja auch schon am überlegen mich vegetarisch zu ernähren...

  9. Microsoft: Anklage wegen irreführender Logos #18
    Fireblade:
    Fleischhändler sind HÄNDLER. Solange der Kapitalismus noch läuft sind sie leider an die Marktlage gebunden. Und wenn der (kurzsichtige) Kunde immer nur auf den Preis schaut und dabei garnicht merkt dass er nun schon einen Preis will der GARNICHT PRODUZIERBAR ist (jedenfalls wenn man sich an die deutschen Gesetze und EU-Richtlinien hält) dann ist er selber Schuld. Klingt hart, ist aber leider so.

    Abgesehen davon: Ist jemand vom Gammelfleisch schon gestorben?
    Wieviele starben an Schadstoffbelasteten Eiern?

    Ich weiß ja nicht wovor IHR Angst habt, aber ich hab da vor Bus- und LKW-Fahrern deutlich mehr Angst (3000 Tote jedes jahr auf deutschen Autobahnen). Deren Trefferquote liegt sogar weit höher als die von AlQuaidakämpfern.


    Aber solange Geiz-ist-Geil Mentalitäten herrschen (wo die Produkte die so supergeizgeilbillig sind herkommen kann sich jeder mit Vernunft an einer Hand abzählen) wird Gammelfleisch nicht das letzte solche Resultat bleiben.


    Nur damit keine Missverständnisse aufkommen:
    Ich bin nicht PRO Fleischhändler oder PRO Industrie. Definitiv NICHT.
    Aber bei einigen Dingen über die sich der Deutsche immer wieder gern aufregt versteh ich nicht was er eigentlich hat. Erst schreit er das Fenster soll auf, dann beschwert er sich dass lauter Mücken reinkommen. Ja was denn nun?

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Microsoft: Anklage wegen irreführender Logos #19
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Fireblade:
    Fleischhändler sind HÄNDLER. Solange der Kapitalismus noch läuft sind sie leider an die Marktlage gebunden. Und wenn der (kurzsichtige) Kunde immer nur auf den Preis schaut und dabei garnicht merkt dass er nun schon einen Preis will der GARNICHT PRODUZIERBAR ist (jedenfalls wenn man sich an die deutschen Gesetze und EU-Richtlinien hält) dann ist er selber Schuld.
    Ach wie gut das ich selbst so gut wie nie Fleisch esse..
    Aber es ist dennoch eine Schweinerei was damit passiert.Stell dir mal vor du willst mal auswärts was essen gehen,zum Beispiel bei deinem Dönerfritzen um die Ecke.
    Ich möchte echt nicht wissen wieviel Gammelfleisch in Döner drinne hängt...
    Klar..krank macht das nicht sofort,aber später garantiert,nämlich dann wenn die Leute Krebs bekommen.

  12. Microsoft: Anklage wegen irreführender Logos #20
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Schön wie sich das Thema entwickelt hat
    Wollte eigentlich nicht auf Gammelfleisch abzielen, das ist ja nicht "ungesund" sondern wirklich verboten.

    Sondern z.B. auf das große "M". Jeder weiß das Fastfood nicht gesund ist, aber verkaufen dürfen "M" und "BK" doch den ganzen Mist.
    Aber ich ess es ja nicht.

    btt:
    Die User müssen besser werden - die Betriebssysteme sind es schon !

Ähnliche Themen zu Microsoft: Anklage wegen irreführender Logos


  1. Microsoft in China wegen Urheberrechtsverletzungen verurteilt: Die Verwendung von chinesischen Schriftzeichen in Windows verletzt die Eigentumsrechte von Zhongyi Electronic. Eine Vereinbarung gilt angeblich nur...



  2. Microsoft: Keine Patentklagen wegen .Net und C#: Microsoft hat die beiden ECMA-Standards C# und CLI unter das Community Promise gestellt. Das erlaubt jedem, die Standards umzusetzen und...



  3. Weitere Anklage in HP-Affäre: http://www.wcm.at/images/teaser/logo_hp.jpg In der Spitzelaffäre beim amerikanischen Computerunternehmen Hewlett-Packard (HP) gibt es eine weitere...



  4. Microsoft wegen Ideenklaus verklagt: Der Technologiekonzern Lucent Technologies verklagt Microsoft wegen einer angeblichen Patenverletzung durch die Xbox 360. Lucent wirft Microsoft vor,...



  5. Lucent verklagt Microsoft wegen Xbox 360: Microsofts Konsole soll Videokompressionspatent aus dem Jahre 1993 verletzen Lucent verklagt Microsoft laut dem britischen Inquirer erneut wegen...