Neue Intel-CPUs: Mehr Leistung, weniger Strom

Diskutiere Neue Intel-CPUs: Mehr Leistung, weniger Strom im IT-News Forum im Bereich News; Laut Intel sollen die in wenigen Monaten verfügbaren Core 2-Prozessoren mit „Penryn“-Kern bei einer Taktrate von 3 GHz um bis zu 45 Prozent mehr Leistung ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. Neue Intel-CPUs: Mehr Leistung, weniger Strom #1

    Neue Intel-CPUs: Mehr Leistung, weniger Strom

    Laut Intel sollen die in wenigen Monaten verfügbaren Core 2-Prozessoren mit „Penryn“-Kern bei einer Taktrate von 3 GHz um bis zu 45 Prozent mehr Leistung besitzen als aktuelle Intel-CPUs.

    Dazu sollen sowohl die von 65 nm auf 45 nm gesenkte Strukturbreite, der effizientere Transistoraufbau sowie einige Verbesserungen beitragen. Dazu zählen ein auf bis zu 12 MByte vergrößerter Cache (nur bei Quadcore-Version), der erweiterte Befehlssatz SSE4 zur Beschleunigung von Spielen, Multimedia- und Grafikanwendungen sowie ein auf bis zu 1.333 MHz angehobener Systembus (FSB).

    Moderater Stromverbrauch
    Bis auf die Quadcore-Versionen sollen die neuen Prozessoren nicht mehr Strom verbrauchen als die bisherigen Core 2 Duos (65 Watt).

    Dazu können sie sich in den „Deep Power Down“-Modus versetzen, in dem sie fast komplett inaktiv sind. Unter Verwendung des Chipsatzes in der nächsten Notebook-Plattform „Centrino Pro“ sollen die mobilen CPUs bei geringer Last extrem herunter getaktet und nur ein Kern genutzt werden können. Auch so lässt sich Strom sparen.

    Der „Penryn“-Kern soll in Desktop-, Notebook- und Server-Prozessoren zum Einsatz kommen und wird noch für dieses Jahr erwartet.

    CHIP Online meint:

    Wenn Intel Wort hält und sich die Angaben in der Praxis bestätigen, steht eine ähnliche Leistungsexplosion bevor, wie beim Wechsel von den Pentium- zu den Core-Prozessoren. Interessant ist auch, dass Notebook-Prozessoren mit „Penryn“-Kern in die Sockel der aktuellen Core 2 Duo-CPUs passen sollen. Somit könnten auch ältere Notebooks damit aufgerüstet werden.

    <-Quelle

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue Intel-CPUs: Mehr Leistung, weniger Strom #2
    Killerchicken
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von the doctor Beitrag anzeigen
    ...bis zu 12 MByte vergrößerter Cache...
    Jetzt mal ehrlich, das ist echt ne Menge Holz ... lasst uns hoffen das AMD auch mal so was cooles aus dem Ärmel zaubert, denn so bleibt der Markt schön dynamisch und das bedeutet faire Preise

  4. Neue Intel-CPUs: Mehr Leistung, weniger Strom #3
    der Penryn kostet bestimmt sehr viel geld
    und ehrlich gesagt glaub ich nicht dass intel 12 mb l2 cache verbaut
    das wäre ja ein riesieger sprung (von 4 auf 12)

    amd hat noch nicht mal 65 nm im programm
    wie sollen die da noch den vorspruch aufholen???


    mfg

  5. Neue Intel-CPUs: Mehr Leistung, weniger Strom #4
    irgendwie hat hardware-infos.com andere daten zum penryn

    so steht dort dass "nur" 6 mb l2 cache verbaut wird

    hier könnt ihr es selber nachlesen

    mfg

  6. Neue Intel-CPUs: Mehr Leistung, weniger Strom #5
    Freak-X
    Gast Standardavatar
    Einfach nur Wahnsinn, was Intel da macht!

  7. Neue Intel-CPUs: Mehr Leistung, weniger Strom #6
    dual core do more

  8. Neue Intel-CPUs: Mehr Leistung, weniger Strom #7
    Das ist unsinnig für alle Normalen PC anwender...
    Ein großer Chache macht sinn für Serversystem die mit Datenbanken Arbeiten da diese immer und immer wieder die gleichen Arbeitsschritte machen. Normale Home Pc`s hingegen benutzen mal Winamp, dann mal Word und auch mal ein Spiel oder sowas. Für solche Leute würde der Chache die Arbeitsgeschwindigkeit verlangsamen da die daten erst versucht werden aus dem Chache zu laden und je größer dieser ist, umso mehr muss auch durchsucht werden.
    Aber eben für Serversysteme sicherlich eine feine sache

    MFG Ich

  9. Neue Intel-CPUs: Mehr Leistung, weniger Strom #8
    Threadstarter
    Avatar von the doctor
    jop, hoffe mal, dass AMD nicht darunter versinkt

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Neue Intel-CPUs: Mehr Leistung, weniger Strom #9
    Freak-X
    Gast Standardavatar
    jop, hoffe mal, dass AMD nicht darunter versinkt
    Tja, meine Hoffnungen für AMD schrumpfen immer mehr...

  12. Neue Intel-CPUs: Mehr Leistung, weniger Strom #10
    Threadstarter
    Avatar von the doctor
    Mene auch, aber die können doch nicht einfach so den Geist aufgeben
    Habe vohin auf chip.de erst Werbung von Vista und AMD gesehen, fand ich gut

Ähnliche Themen zu Neue Intel-CPUs: Mehr Leistung, weniger Strom


  1. Catalyst 10.2: Mehr Leistung, weniger Stromverbrauch: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/364504b7d1378c4d0a.jpg AMD hat die Version 10.2 des Treiberpakets Catalyst für ATI-Grafikkarten...



  2. Intel bringt zwei neue Quad-Core-CPUs und senkt Preise: Das Modell Q8400 mit 2,66 GHz Takt, 1333 MHz FSB, 4 MByte L2-Cache und 95 Watt TDP kostet 183 Dollar. Die Stromsparvariante Q8400S mit 65 Watt TDP...



  3. Preissenkungen und neue CPUs bis 3,33 GHz bei Intel: Der Quad-Core-Prozessor Q9650 verfügt über 12 MByte L2-Cache, läuft mit 3 GHz, einem FSB-Takt von effektiv 1.333 MHz und verbraucht typischerweise...



  4. AMD: 45nm-Prozessoren mit weniger Verbrauch und mehr Leistung: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1027900/1027961/130x.jpg Wie DigiTimes meldet, hat AMD seinen Partnern mitgeteilt, dass die neuen...



  5. Neue Dual-Core Notebook-CPUs von Intel im Januar: Neue Dual-Core Notebook-CPUs von Intel im Januar Wie die Kollegen von CoolTechZone.com unter Bezug auf einige Intel-Partner berichten, sollen die...