Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr

Diskutiere Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr im IT-News Forum im Bereich News; Bei vielen Anwendern waren die inoffiziellen Update Packs von Winboard.org oder Winfuture sehr beliebt. Besonders beim Aufsetzen eines frischen Systems haben sich diese Komplett-Pakete mehr ...


Thema geschlossen + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 69
  1. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr



    Name:  original.jpg
Hits: 242
Größe:  94,3 KB

    Bei vielen Anwendern waren die inoffiziellen Update Packs von Winboard.org oder Winfuture sehr beliebt. Besonders beim Aufsetzen eines frischen Systems haben sich diese Komplett-Pakete mehr als einmal bewährt. Doch damit ist nun offenbar Schluss, denn beide Sites bieten diese Sammlungen nicht mehr an.

    Jeder Anwender sollte sein System schon aus Gründen der Sicherheit immer auf dem aktuellen Stand halten. Microsoft etwa veranstaltet monatlich den so genannten Patch Day, bei dem neue System- und Sicherheits-Updates zum Download bereit gestellt werden. Doch sobald Anwender einen PC frisch aufsetzen, gibt es ein - mitunter gravierendes - Problem. Denn damit das System aus dem Stand heraus mit allen wichtigen Updates ausgestattet ist, müssen zunächst zig MB per Windows Update auf den Rechner geladen werden. Und sollte zu Hause nur eine Modem- oder ISDN-Verbindung vorhanden sein, kann das dauern.

    Für Abhilfe sorgten inoffizielle Update Packs, die von Privatpersonen entwickelt wurden. Dabei wurde aus den einzelnen Updates ein Gesamtpaket geschnürt, das heruntergeladen und auf CD/DVD gespeichert werden konnte. Das Aufspielen dieser Pakete gestaltet sich so im Fall der Fälle kinderleicht. Die Websites Winfuture und winboard.org hatten derartige Paket im Angebot - bislang. Denn seit kurzem führen die Download-Einträge ins Leere.

    Auf winboard.org wird in einem Forenbeitrag lediglich mitgeteilt, dass die Pakete offline genommen wurden. Ob sie wieder erscheinen, ist offen. Ein entsprechender Eintrag bei Winfuture wurde offenbar entfernt.

    Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #2
    und der Forenbeitrag ist schon geschlossen.
    Nach der so geliebten " Friss oder stirb" Methode.
    Bis dieser geschlossen wird kann es ja nicht lange dauern.
    Diskussionen zu Themen die den Admins nicht passen sind schneller zu als ein Notschott in einem Star Wars Film.
    Trotzdem ich hätt gern mehr über die Hintergründe erfahren, auch wenn die Zukunft in den Sternen steht.
    Lasst mich nicht dumm sterben.

  4. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #3
    Gallery / Moderator Avatar von Michel
    Gut ich erklär's dir:

    Bill hat gesagt: "Und sorgt mir dafür, dass diese subversiven WinBoardler keine UpdatePacks mehr kompilieren."

    Und Steve hat geantwortet: "Ja, die sind mir schon lange ein Dorn im Auge."

    Und dann haben Bill & Steve ihre 10.000 M$-Anwälte losgelassen und aus war es...

    Ich glaube, es ist wirklich so einfach.

  5. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #4
    DOS-Hexer
    Gast Standardavatar
    Mal ganz Offen und Ehrlich: Oberlehrer Ronny2 geht mir mit seinen Ständigen Oberlehrerhaften getue und Beitragsschliessungen ganz schön auf die Nerven.

    Er hat ja mal vor einiger Zeit in einen anderen Beitrag zugegeben, dass er Arbeitslos ist und keinen Job findet. Woran das wohl liegt...

    Es ist ja verständlich, das sie die Admins im Moment nicht Äußern, und dass man Links für die man verklagt werden kann rauszensiert, aber hier Leuten die Meinung verbieten geht zu weit.

    So, wenn ich mir jetzt mit diesen Beitrag Feinde gemacht habe dann ist das eben so.

  6. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #5
    Gallery / Moderator Avatar von Michel
    @ DOS-Hexer: Ich finde du solltest jetzt mal halblang machen!

    Ich denke es bringt keinen weiter, wenn du die Admins auf diese plumpe Art und Weise angreifst.

    Es ist sehr wahrscheinlich, dass es im Hintergrund noch Verhandlungen zu den UpdatePacks gibt, da ist es nur verständlich, wenn die Macher gerne Ruhe haben wollen, um den hoffentlich positiven Ausgang nicht zu gefährden.

    Wenn du hier so einen Prall über Arbeitslosigkeit und Menschen loslässt, die du wie ich auch nur über das Forum kennst, disqualifizierst du dich leider nur selbst.

    Ich würde dir also empfehlen, deinen Beitrag vielleicht zu editieren, bevor du dich richtig darüber ärgerst.

  7. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #6
    WB Wiki - Team Avatar von Uese
    @ DosHexer

    Weshalb Microsoft die Update Packs nicht mehr duldet, kann bei Heise nachgelesen werden.
    Vielleicht ist es tatsächlich so, dass im Moment noch Verhandlungen mit Microsoft laufen und dass in einer solchen Phase keine weiteren Stellungsnahmen abgegeben werden, müsstest eigentlich auch Du verstehen. Es ist genau gleich, wie bei einem laufenden Strafprozess: Da wird man von den direkt Beteiligten auch praktisch nie eine Stellungnahme erhalten.

    Dass Du aber in dieser Form über Ronny2 herziehst und ihn beleidigst, ist völlig daneben. Ich meine, es ist besser einen Beitrag zu schliessen, bevor Spekulationen ins uferlose laufen und allenfalls noch anstehende Verhandlungen gefährden.

    Ueberdenke mal Deine Aeusserungen unter diesem Gesichtspunkt.

  8. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #7
    ob sich M$ da nicht selbst ins bein schießt?


    ich denke ma so, besser man holt sich diese update-packs von einer seite, wo man sicher gehen kann, das da nix gepfutscht is als woanderst. wenn diese seiten das nicht mehr dürfen, werden sich die leude die packs auf gott weiss was für seiten holen un dann kann keiner mehr für die sicherheit garantieren...


    wenn wenigstens M$ solche packs anbieten würde, wäre die entscheidung ja noch zu verstehen...


    abwarten, vllt. sind ja wirklich irgendwelche verhandlungen im gange...

  9. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #8
    So blöd.

    Gestern habe ich mir noch gesagt, morgen werde ich für XP die neuste Version runterladen.
    Und jetzt, weg isch es.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #9
    DOS-Hexer
    Gast Standardavatar
    @Michel1980
    Ich habe nicht Die Admins angegriffen sondern das Oberlehrerhafte getue von Ronny2. Das ist meine Meinung und dazu stehe ich

    Edit:
    @Uese
    Ich finde nicht, dass ich Ronny 2 beleidigt habe.

  12. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #10
    Zitat Zitat von DOS-Hexer Beitrag anzeigen
    Mal ganz Offen und Ehrlich: Oberlehrer Ronny2 geht mir mit seinen Ständigen Oberlehrerhaften getue und Beitragsschliessungen ganz schön auf die Nerven.

    Er hat ja mal vor einiger Zeit in einen anderen Beitrag zugegeben, dass er Arbeitslos ist und keinen Job findet. Woran das wohl liegt...

    Es ist ja verständlich, das sie die Admins im Moment nicht Äußern, und dass man Links für die man verklagt werden kann rauszensiert, aber hier Leuten die Meinung verbieten geht zu weit.

    So, wenn ich mir jetzt mit diesen Beitrag Feinde gemacht habe dann ist das eben so.


    Ich würde Dir empfehlen Deinen Ton zu mäßigen und nicht wilde Vermutungen und Beschuldigungen in die Welt zu setzen! Wenn Du mal ins Profil von Ronny2 schauen würdest, so würde Dir sicherlich solch ein Satz wie oben nicht über die Tastatur gekommen sein!
    Heute zählen Erfahrungen und Wissen nicht's wenn Du erstmal ein gewisses Alter erreicht hast! Heute muß man 25 sein, 20 Jahre Berufserfahrung haben und für'n Appel und'n Ei arbeiten und darf keine privaten Interessen oder gar Famielie haben! Man muß bereit sein heute in USA und morgen früh in Hongkong zu arbeiten! Aber vielleicht lernst Du es ja noch?
    Ronny2 hatte vollkommen Recht diese Beiträge zu schließen!
    Es hätte doch vollkommen ausgereicht, die Information das die Packs vorläufig offline sind!
    Wenn sie wieder im Angebot sind, werden wir schon darüber informiert werden!
    Falls dies nicht geschieht, so haben wir dies mit Sicherheit solchen Leuten wie Dir zu verdanken!
    M$ kann, muß aber nicht, solche Packs erlauben und die bei WinFuture haben bestimmt nicht umsonst alles was damit zusammenhängt von der Seite genommen!
    Wenn es weiterhin Leute wie Dich geben wird, werden unsere Admin's bald nicht mehr umhin können alle Threads zu diesem Thema vollständig zu löschen!
    Wenn Informationen zum Mitteilen vorhanden sind, so werden diese auch publiziert werden!


    gruß

    jerrymaus

Ähnliche Themen zu Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr


  1. Two Worlds II: Vorerst keine Demo: Hallo 47479 TopWare teilte uns auf Anfrage mit, dass vor der Veröffentlichung von Two Worlds II mit keiner Demo zu rechnen sei. Rollenspielfans...



  2. [EU/CH] Update-Packs: Nach langer Pause neue Versionen erschienen: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/13760469b99bec95fb.jpg Mit einem...



  3. PC-BSD und Knoppix starten mit neuen Versionen ins Jahr 2007: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/59000/59077/168x168_only_scaled.jpg Die Linux-/Unix-/Open-Source-Community startet mit zwei neuen Versionen ins...



  4. Was ist der Unterschied zwischen Winboard Update Packs und AutoPatcher Packs ?: Was die Stabilität der UpdatePacks von Winboards angeht bin ich eigentlich sehr zufrieden. Jetzt habe ich aber ein andere, ähnliches UpdatePack...



  5. WinBoard Update Packs nicht mehr zum Download angeboten: Zitat: Seit einiger Zeit werden die WinBoard Update Packs nicht mehr zum Download angeboten. Finde ich sehr schade. So konnte man sich mit...