Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr

Diskutiere Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr im IT-News Forum im Bereich News; Ich vermute das sehr stark, sollte aber nicht so rüberkommen, als wäre ich mir 100% sicher. WGA soll doch ausgeweitet werden, verkündet Microsoft doch an ...


Thema geschlossen + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 69
  1. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #41
    Gallery / Moderator Avatar von Michel
    Ich vermute das sehr stark, sollte aber nicht so rüberkommen, als wäre ich mir 100% sicher. WGA soll doch ausgeweitet werden, verkündet Microsoft doch an jeder Ecke. Das wäre auch noch eine Erklärung, warum die UpdatePack-Praxis von MS nicht mehr erwünscht wird.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #42
    Zitat Zitat von Tikonteroga Beitrag anzeigen
    Hallo,

    also ich habe die WinBoard Update Packs nie verwendet. Ich möchte jetzt Winboard nicht irgendwie beschuldigen oder so, aber ich würde Sicherheitsupdates für mein Betriebssystem nicht aus zweiter Hand beziehen. Da kann einem ja ganz leicht ein trojanisches Pferd untergeschoben werden ...

    Man kann sich die Sicherheitsupdates, Updates und Gerätetreiber auch im Windows Update Katalog herunterladen und sie in eine Installations-CD integrieren.

    Und ich habe es auch nie nachvollziehen können, dass viele am Microsoft Patchday gewartet haben, bis ein neues Update-Pack(-Update) veröffentlicht wurde, dass dann runtergeladen und installiert haben ?!? Wozu gibt es denn den Dienst "Automatische Updates". Man stelle es so ein, dass es jeden Dienstag um 20 Uhr Updates herunterläd, aber nicht installiert. Wenn man dann den Rechner herunterfährt, werden Sie automatisch installiert und man spart sich den Neustart. Und kommt mir jetzt nicht damit, dass einen der Dienst "Automatische Updates" auspioniert oder das man über den Dienst ala Blaster oder Sasser angegriffen wird ...

    Gruß

    Tikonteroga
    Ha, du bist ja lustig Was meinst du was du dir alleine mit dem produkt Windows auf die Platte holst?? Windows telefoniert nach Hause
    Sry ist nicht bös gemeint

  4. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #43
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr
    Na gut,das muß man sich damit abfinden,wenns vorbei ist.

  5. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #44
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Na gut,das muß man sich damit abfinden,wenns vorbei ist.
    Ja, wir können es ja nicht ändern. Das liegt alleine im Ermessen von Microsoft.

  6. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #45
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Dennoch werde ich dafür nicht die automatische Updatefunktion aktivieren.

  7. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #46
    Zitat Zitat von Gearfried Beitrag anzeigen
    Ha, du bist ja lustig Was meinst du was du dir alleine mit dem produkt Windows auf die Platte holst?? Windows telefoniert nach Hause
    Sry ist nicht bös gemeint
    Könntest du da auch etwas ins Detail gehen ? Wer telefoniert nach Hause ? Was wird übertragen ? ...

    Gruß

    Tikonteroga

  8. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #47
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Wer telefoniert nach Hause ?
    Das nimmt wohl nie ein Ende..

  9. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #48
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Dennoch werde ich dafür nicht die automatische Updatefunktion aktivieren.
    Aber warum denn bitte nicht ?!?

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #49
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Dennoch werde ich dafür nicht die automatische Updatefunktion aktivieren.
    PN an Mike40

  12. Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr #50
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Aber warum denn bitte nicht ?!?
    Hi..
    Ganz einfach,möchte vorher sicher gehen das die Patches ok sind und mir nicht wieder ne Kiste abschmiert.Warte daher lieber immer ein paar Tage damit und schaue was im Forum steht.

Ähnliche Themen zu Inoffizielle Update Packs: Vorerst keine neuen Versionen mehr


  1. Two Worlds II: Vorerst keine Demo: Hallo 47479 TopWare teilte uns auf Anfrage mit, dass vor der Veröffentlichung von Two Worlds II mit keiner Demo zu rechnen sei. Rollenspielfans...



  2. [EU/CH] Update-Packs: Nach langer Pause neue Versionen erschienen: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/13760469b99bec95fb.jpg Mit einem...



  3. PC-BSD und Knoppix starten mit neuen Versionen ins Jahr 2007: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/59000/59077/168x168_only_scaled.jpg Die Linux-/Unix-/Open-Source-Community startet mit zwei neuen Versionen ins...



  4. Was ist der Unterschied zwischen Winboard Update Packs und AutoPatcher Packs ?: Was die Stabilität der UpdatePacks von Winboards angeht bin ich eigentlich sehr zufrieden. Jetzt habe ich aber ein andere, ähnliches UpdatePack...



  5. WinBoard Update Packs nicht mehr zum Download angeboten: Zitat: Seit einiger Zeit werden die WinBoard Update Packs nicht mehr zum Download angeboten. Finde ich sehr schade. So konnte man sich mit...