Terroristen wollten Internet in England lahm legen

Diskutiere Terroristen wollten Internet in England lahm legen im IT-News Forum im Bereich News; Zitat von Fireblade Das ist ne andere Geschichte @Lenny Wie andere Geschichte ? kein Terror, nix Al Quaida ? ...musst Dich schon mal entscheiden....


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 67
  1. Terroristen wollten Internet in England lahm legen #31
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen


    Das ist ne andere Geschichte @Lenny
    Wie andere Geschichte ? kein Terror, nix Al Quaida ? ...musst Dich schon mal entscheiden.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Terroristen wollten Internet in England lahm legen #32
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Ich glaube schon lange nicht mehr jeden Mist der im Fernsehen erzählt wird.
    Wer weiß was wirklich dahinter steckt.
    Letzendlich geht es doch nur ums Öl und um Macht.
    Terroristen gibt es überall,was Spanien betrifft,da sage ich nur ETA.
    Ich hab mal vor einigen Jahren in LLoret de Mar an der Costa Brava Urlaub gemacht,zu der Zeit wurde gebombt.Die haben Sprengsätze in Abfalleimern hochgehen lassen.Terror gabs da schon immer.

  4. Terroristen wollten Internet in England lahm legen #33
    was vor deiner nase sind da die mistkübel hochgegangen???

  5. Terroristen wollten Internet in England lahm legen #34
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    was vor deiner nase sind da die mistkübel hochgegangen???
    Ja so ca.400m weiter weg.Was meinste was da los war.Das hat ganz schön gescheppert,gottseidank gabs keine Toten.Wie haben daraufhin den Urlaub da abgebrochen.Das war 1998.
    In der Türkei passiert sowas alle Nase lang,sag nur Antalya.Ein Bekannter von mir,der dort Urlaub machte,wurde dort durch herumfliegende Trümmerteile am Bein verletzt.
    Dort gabs auch Tote.
    Passieren kann sowas überall,muß man mit leben.

  6. Terroristen wollten Internet in England lahm legen #35
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Terroristen gibt es überall,was Spanien betrifft,da sage ich nur ETA.
    Die Festnahme der Islamisten in Spanien ignorierst Du aber geflissentlich, oder ? ..es ist unwichtig ob es noch anderen Terror gibt, es geht hier um den Anschlag in England und das ist nunmal Al Queida, ob das das nun glauben willst oder nicht.

    Aber Verschwörungsphantasien sind scheinbar immer in, viel Spass dabei

  7. Terroristen wollten Internet in England lahm legen #36
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Die Festnahme der Islamisten in Spanien ignorierst Du aber geflissentlich, oder ? ..es ist unwichtig ob es noch anderen Terror gibt
    Ignorieren nicht aber man muß den Tatsachen mal ins Auge sehen,es sind nicht immer Islamisten.

  8. Terroristen wollten Internet in England lahm legen #37
    Ja so ca.400m weiter weg.Was meinste was da los war.Das hat ganz schön gescheppert,gottseidank gabs keine Toten.Wie haben daraufhin den Urlaub da abgebrochen.Das war 1998.
    In der Türkei passiert sowas alle Nase lang,sag nur Antalya.Ein Bekannter von mir,der dort Urlaub machte,wurde dort durch herumfliegende Trümmerteile am Bein verletzt.
    Dort gabs auch Tote.
    Passieren kann sowas überall,muß man mit leben.
    macht alle urlaub in österreich, der scheiz oder in deutschland
    dort bekommt man noch was man will

    also statt weihnachten auf den bahamas lieber in den alpen

    mfg

  9. Terroristen wollten Internet in England lahm legen #38
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    macht alle urlaub in österreich, der scheiz oder in deutschland
    dort bekommt man noch was man will
    Joo das wäre mal wieder ne Maßnahme..
    Ich hab noch ne Oma im Ösiland (Steiermark).War bisher 4 mal in Österreich.Wenn ich da das nächste Mal bin besuch ich den Mike.. grins

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Terroristen wollten Internet in England lahm legen #39
    du wärst aber näher wenn du erli besuchen würdest
    so viel ich weis wohnt der auch in der steiermark

    sigier in mike ein bisschen wenn du in österreich bist

  12. Terroristen wollten Internet in England lahm legen #40
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    du wärst aber näher wenn du erli besuchen würdest
    so viel ich weis wohnt der auch in der steiermark
    Joo ich weiß das von Erli,hab schon mal deswegen mit ihm per PN gepostet.

Ähnliche Themen zu Terroristen wollten Internet in England lahm legen


  1. Online Spiel legt Internet lahm: Hallo, ich hab folgendes Problem. Wenn ich Test Driver Unlimited online Spiele und ich mit mehreren Spielern unterwegs bin ( 7 Spielern) fängt es...



  2. Internet an einem Rechner schnell am anderen Lahm: Hi, wir haben nun eine DSL 6000 Leitung. Mein Vater läd drüben mit 700 KB/s und ich gurck noch mit 200 KB/s rum. Das ist sogar langsamer als vorher....



  3. [DE] Viagra-Mails legen Polizeicomputer lahm: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604710c708245dc.jpg Tagelang...



  4. Patch-Day: Microsoft-Updates legen CPU lahm: Newsmeldung von Ronny2 Die im Rahmen des Microsoft-Patch-Days veröffentlichen Updates können dazu führen, dass der Hauptprozessor (CPU) bis zu 100...



  5. SP II Installation - Internet lahm!: Halli Hallo! Sachverhalt: Ich habe gestern meine Platte neu formatiert bzw. formatieren müssen. Mein Adobe Acrobat 7.0 zwang mich dazu. Nun: Da...