MP3-Patent: Microsoft entgeht Milliardenstrafe

Diskutiere MP3-Patent: Microsoft entgeht Milliardenstrafe im IT-News Forum im Bereich News; wenn ich nach sowas ewig suchen muss und dann nur einen finde, ist das schon ein guter Grund. MP3 können alle...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32
  1. MP3-Patent: Microsoft entgeht Milliardenstrafe #21
    AlienJoker
    Gast Standardavatar
    wenn ich nach sowas ewig suchen muss und dann nur einen finde, ist das schon ein guter Grund. MP3 können alle

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MP3-Patent: Microsoft entgeht Milliardenstrafe #22
    SuperTux
    Gast Standardavatar
    AlienJoker, mit geschlossenen Augen kann man natürlich auch nur einen finden. Musst nur mal die Augen aufmachen, dann findest Unmengen von denen!

  4. MP3-Patent: Microsoft entgeht Milliardenstrafe #23
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Musst nur mal die Augen aufmachen, dann findest Unmengen von denen!
    1 Minute Suche mit z.B. Preispiraten.DE -- mindestens 50 Treffer !!

    Mike

  5. MP3-Patent: Microsoft entgeht Milliardenstrafe #24
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Das Problem ist nicht die Menge der OGG-fähigen Player, sondern die Tatsache, dass der Großteil der eingesetzten Teile "MP3 spricht".
    OGG ist im Vergleich mit MP3 genauso wie Linux zu Windows -> zu vernachlässigen.

    @SuperTux: nicht böse sein ...

  6. MP3-Patent: Microsoft entgeht Milliardenstrafe #25
    SuperTux
    Gast Standardavatar
    bullayer, bin dir böse!

    Das ist eine OGG-Diskriminierung, was du machst!

  7. MP3-Patent: Microsoft entgeht Milliardenstrafe #26
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Zitat Zitat von bullayer Beitrag anzeigen
    Das Problem ist nicht die Menge der OGG-fähigen Player, sondern die Tatsache, dass der Großteil der eingesetzten Teile "MP3 spricht".
    OGG ist im Vergleich mit MP3 genauso wie Linux zu Windows -> zu vernachlässigen.

    @SuperTux: nicht böse sein ...
    Das stimmt allerdings - Hab grad meine Musiksammlung durchsucht ...... (Zahl will ich nicht nennen, aber habe exakt 12 OGG Stücke - das ist nicht mal 1 Promille geschweige denn 1 Prozent

  8. MP3-Patent: Microsoft entgeht Milliardenstrafe #27
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Hab grad meine Musiksammlung durchsucht ...... (Zahl will ich nicht nennen, aber habe exakt 12 OGG Stücke
    Die kann ja nicht groß sein wenn das so schnell findest..

  9. MP3-Patent: Microsoft entgeht Milliardenstrafe #28
    SuperTux
    Gast Standardavatar
    Mir egal, ich erstelle OGGs von meinem CDs, und habe mehr OGG als MP3! Brauchen weniger Speicherplatz, bessere Qualität, keine Lizenz-Probleme.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. MP3-Patent: Microsoft entgeht Milliardenstrafe #29
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Die kann ja nicht groß sein wenn das so schnell findest..
    17.115 (alles legal! auf CD -- davon gerippt mit 192KBit/sec). Suche dauert ca. 4-7 Sekunden

  12. MP3-Patent: Microsoft entgeht Milliardenstrafe #30
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Kaum zu glauben,aber..

Ähnliche Themen zu MP3-Patent: Microsoft entgeht Milliardenstrafe


  1. IBM erhält Patent auf LOL, ROFL und RTFM: Der Konzern lässt sich ein Verfahren zur Umsetzung von Abkürzungen in Klartext patentieren. Bei der Übersetzung sei "Datenbankpluralität" möglich....



  2. Microsoft: 388 Millionen Dollar Patent-Strafe: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/3645049ddb1dd683b9.jpg Schwere Zeiten für Microsoft: Nachdem das deutsche Bundeskartellamt gestern eine...



  3. Patent für Audio-Zensur in Echtzeit: Wer gerne Online-Spiele zockt und sich via Headset mit Mitspielern unterhält, kennt das Problem mit schlechten Verlierern: Schnell fliegen...



  4. Microsoft beantragt Patent zur Verwaltung von Web-Feeds: Patentanmeldung stößt auf vielfache Kritik Das amerikanische Patentamt hat Details über ein von Microsoft angemeldetes Patent zum Verwalten und...



  5. Patent auf Geschichten: http://www.testticker.de/news/professional...0051104022.aspx Da bin ich mal ziemlich gespannt...