Opera: Erste Beta mit neuer Speed-Dial-Funktion

Diskutiere Opera: Erste Beta mit neuer Speed-Dial-Funktion im IT-News Forum im Bereich News; Der Browser Opera ist in der neuen Beta-Version 9.20 Build 8732 erschienen. Wichtigste Neuerung ist die Speed-Dial-Funktion, die bereits in Opera Mini enthalten ist und ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Opera: Erste Beta mit neuer Speed-Dial-Funktion #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    Opera: Erste Beta mit neuer Speed-Dial-Funktion



    Opera: Erste Beta mit neuer Speed-Dial-Funktion-original.jpg

    Der Browser Opera ist in der neuen Beta-Version 9.20 Build 8732 erschienen. Wichtigste Neuerung ist die Speed-Dial-Funktion, die bereits in Opera Mini enthalten ist und nun auch in Opera für Desktop-PCs integriert wird.

    Der Browser Opera ist in einer neuen Version erschienen, die eine Funktion enthält, die es bisher noch bei keinem anderen Browser gibt: Speed Dial.
    Anwender nutzen Favoriten, um Websites abzulegen, die man ab und zu oder irgendwann mal wieder besuchen möchte oder um Websites abzulegen, die regelmäßig besucht werden. Für letztere Kategorie wurde Speed Dial kreiert. Anwender sollen diese Funktion also nutzen, um bis zu neun häufig besuchte Websites dort abzulegen.

    Diese Websites sind dann künftig über die Tastatur-Kürzel Strg+1 bis Strg+9 aufrufbar. Wird ein neuer Tab geöffnet, dann werden auf der Website die neun Speed-Dial-Websites inklusive Thumbnail-Vorschau angezeigt. Ist einer Speed-Dial-Ziffer noch keiner Website zugewiesen, dann kann dies auf der Übersichtsseite nachgeholt werden, indem einfach mit der rechten Maustaste in ein Speed-Dial-Feld geklickt wird und dort „Configure“ ausgewählt wird.

    Um alle Thumbnails auf der Übersichtsseite (leere Seite) zu aktualisieren, genügt es, die Tastenkombination Strg+R zu drücken. Soll nur ein Thumbnail aktualisiert werden, muss mit der rechten Maustaste darauf geklickt werden und „Reload“ im Kontextmenü ausgewählt werden. Per Drag & Drop kann die Anordnung der Speed-Dial-Sites geändert werden. Über „Hide Speed Dial“ wird die Funktion deaktiviert.

    Da sich Opera mit Speed-Dial-Funktion noch in der Beta-Phase befindet, ist noch nicht alles ausgereift und hat noch kleinere Schönheitsfehler, die nach und nach behoben werden sollen. Dazu gehört beispielsweise, dass der Link von „What is Speed Dial“ derzeit noch ins Leere führt.

    In der neuen Beta wurde die bisherige Start-Bar durch Speed Dial ersetzt. Zusätzlich gab es im Vergleich zur Vorgänger-Beta-Version noch diverse Bugfixes und kleinere Änderungen.

    Die neue Beta-Version von Opera ist für Windows, Linux und MacOS verfügbar.

    Was halten Sie von der Speed-Dial-Funktion? Finden Sie sie praktisch und ist es eine Browser-Innovation? Wünschen Sie sich eine derartige Funktion auch für andere Browser und werden Sie Speed Dial überhaupt nutzen? Wenn ja – welche 9 Websites werden Sie dort ablegen?

    Download: Opera 9.20 Build 8732 (Beta) für Windows

    Download: Opera 9.20 Beta für Linux

    Download: Opera 9.20 Beta für MacOS


    Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Opera: Erste Beta mit neuer Speed-Dial-Funktion #2
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Der Browser Opera ist in der neuen Beta-Version 9.20 Build 8732 erschienen.
    : -- wieso sagen die BETA für die Weekly von Opera. Stimmt ja, aber macht den Browser schlechter wenn man Beta sagt.
    Von Opera ist jeder Beta besser als vom IE jede Final

    Mike

  4. Opera: Erste Beta mit neuer Speed-Dial-Funktion #3
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    SpeedDial gefällt mir recht gut.

  5. Opera: Erste Beta mit neuer Speed-Dial-Funktion #4
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Von Opera ist jeder Beta besser als vom IE jede Final
    Die erklären wohl schnell auch die Betas zur Final??

Ähnliche Themen zu Opera: Erste Beta mit neuer Speed-Dial-Funktion


  1. Erste Beta von Opera 11 führt Tab-Gruppierung ein: Die Opera-Entwickler haben eine erste Beta der Version 11 ihres gleichnamigen Freeware-Browsers zum Download freigegeben. Die Vorabversion...



  2. Erste Beta von Opera 9.6 steht zum Download bereit: Vorabversion verbessert zahlreiche Details und liefert einige neue Funktionen Opera hat eine erste Beta der Version 9.6 seines Freeware-Browsers...



  3. Firefox 3.0 Beta 1: Erste Beta kann getestet werden: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045df0df57646e.bmp Nach...



  4. Opera 9.0: Erste Beta steht zum Download bereit: Opera Software hat die allererste Beta der neuen Generation 9.0 des Browsers Opera zum Download bereitgestellt. Massig Neuerungen warten darauf, von...



  5. Opera 9.0 TP2: Neue Build erschienen - erste Beta naht: Die erste Beta von Opera 9.0 naht. Die Entwickler haben vorher noch eine neue Build von Opera 9.0 Technology Preview 2 zum Download freigegeben, die...