Flash-Festplatte mit 160 GByte

Diskutiere Flash-Festplatte mit 160 GByte im IT-News Forum im Bereich News; mehr kann das teil dann nicht??? wofür kauft man sich nachher so einen müll, wenn man fast dasselbe um viel billiger kriegt??? mfg...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. Flash-Festplatte mit 160 GByte #11
    mehr kann das teil dann nicht???
    wofür kauft man sich nachher so einen müll, wenn man fast dasselbe um viel billiger kriegt???

    mfg

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flash-Festplatte mit 160 GByte #12
    Zitat Zitat von Bohnenjim Beitrag anzeigen
    mehr kann das teil dann nicht???
    wofür kauft man sich nachher so einen müll, wenn man fast dasselbe um viel billiger kriegt???

    mfg
    Wieso Müll?

    ...und ich sage immer, die sollen ihre Kinder nicht so nahe an der Wand schaukeln

  4. Flash-Festplatte mit 160 GByte #13
    ɹǝsn pǝɹǝʇsıƃǝɹ Avatar von Serge
    Der Stromverbrauch ist auch massiv niedriger als bei einer normalen 2,5"-HDD.

    Ich warte auch auf vernünftige Preise, allerdings in 1,8 Zoll Format.

  5. Flash-Festplatte mit 160 GByte #14
    Hallo,

    also eine Datentransferrate von 70 MB/s ist ja schon auf jeden Fall das Nivau einer Festplatte mit 8 MB Cache und 7200 U/m. Weiss jemand denn wie hoch die Zugriffszeiten dieser Flash-Festplatten sind? Bei normalen Festplatten sind es ja so zwischen 8 und 15 ms.

    Es wäre auch mal interessant zu wissen die Leistungsaufnahme von Festplatten und Flash-Festplatten denn so im Vergleich sind.

    Gruß

    Tikonteroga

  6. Flash-Festplatte mit 160 GByte #15
    Im Moment sind Flash-Platten natürlich noch nicht so gut wie normale Platten. In ein paar Jahren wird das sicher anders sein, weil sie dann einfach besser und wahrscheinlich gleich teuer sein werden.

  7. Flash-Festplatte mit 160 GByte #16
    Problem und wahrscheinlich die Bremse sind in solchen Fällen meist die Adressierbarkeit, welche Zeit und Rechenleistung braucht.
    Des Weiteren sind heutige Flashspeicher auch leider nicht unendlich oft beschreibbar sondern haben eine bestimmte Anzahl an Zyklen!
    Ich würde einer solchen Platte meine Daten nicht anvertauen!

  8. Flash-Festplatte mit 160 GByte #17
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Creeping Death Beitrag anzeigen
    • keine Verzögerung durch Positionierung der Schreib-/Leseköpfe
    • keine Geräusche
    • schockunempfindlich
    • kaum Wärme
    • sehr schnell
    • sehr teuer
    Bist auf "sehr teuer" liest sich das sehr gut, denke aber, das man erst einen Langzeittest abwarten sollte.Nachdem ich mir vorgestern 2 ratternde Samsung SATA Platten gekauft habe, sind die Flashplatten für mich, allemal eine Option für die Zukunft.

  9. Flash-Festplatte mit 160 GByte #18
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von Creeping Death Beitrag anzeigen
    • keine Verzögerung durch Positionierung der Schreib-/Leseköpfe
    • keine Geräusche
    • schockunempfindlich
    • kaum Wärme
    • sehr schnell
    • sehr teuer
    Das "sehr teuer" kannst Du spätestens in einem Jahr streichen.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Flash-Festplatte mit 160 GByte #19
    Zitat Zitat von Tikonteroga Beitrag anzeigen
    Hallo,

    also eine Datentransferrate von 70 MB/s ist ja schon auf jeden Fall das Nivau einer Festplatte mit 8 MB Cache und 7200 U/m. Weiss jemand denn wie hoch die Zugriffszeiten dieser Flash-Festplatten sind? Bei normalen Festplatten sind es ja so zwischen 8 und 15 ms.

    Es wäre auch mal interessant zu wissen die Leistungsaufnahme von Festplatten und Flash-Festplatten denn so im Vergleich sind.

    Gruß

    Tikonteroga
    Vor allen Dingen wie lange halten die Teile. Flashspeicher haben nur eine begrenzte Anzahl von Schreib-/Lesezyklen. Wenn ich sehe, wie oft Windows auf die Platte zugreift

    Gruß Peter

  12. Flash-Festplatte mit 160 GByte #20
    @Zyto1:
    Genau was ich genau 4 Posts vorher gesgt hatte!
    Es wird aber zur Zeit eine Technik für Magnetbasierten Flashspeicher entwickelt die diese Problem nicht mehr hätte.
    Ausserdem möchte ich anmerken, dass Hochleistungsflashspeicher sehr wohl eine gute Wäremabgabe hat!

Ähnliche Themen zu Flash-Festplatte mit 160 GByte


  1. Transcend bringt eSATA-Festplatte mit 500 GByte: Transcend hat eine externe 3,5-Zoll-Festplatte mit eSATA- und USB-2.0-Schnittstelle auf den Markt gebracht. Die StoreJet 35 Ultra ist wahlweise mit...



  2. Festplatte mit 500 GByte für 90 Euro: Amazon bietet derzeit eine externe Festplatte mit 500 GByte Speicherkapazität für knapp 90 Euro an. Das Gerät von Western Digital ist 3,5 Zoll groß...



  3. Farbenfroh: Mobile Festplatte mit 120 GByte: http://www.chip.de/ii/108527177_cfbfc10734.jpg Die Transcend StoreJet 2.5 SATA ist als tragbare Festplatte mit USB 2.0 für Dateien gedacht, die...



  4. Mini-Festplatte mit 60 GByte für Handys: http://www.chip.de/ii/107968687_989500a55e.jpg Seagate Lyrion: HDD für mobile Endgeräte. Eine Mini-Festplatte von Seagate speichert bis zu 60...



  5. 250 GByte-Festplatte: Der Internethändler vv-computer.de bietet derzeit ein echtes Schnäppchen an: Die Festplatte Samsung SpinPoint P120 SP2514N mit 250 GByte Kapazität...