Umfrageergebnis anzeigen: Welche Erfahrungen haben Sie mit CDs und DVDs gemacht?

Teilnehmer
97. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich habe bislang noch nie Schwierigkeiten mit CDs oder DVDs gehabt.

    41 42,27%
  • Ich habe schon mal auf einer CD gespeicherte Daten verloren.

    36 37,11%
  • Ich habe schon öfter auf einer CD gespeicherte Daten verloren.

    21 21,65%
Multiple-Choice-Umfrage.

Plötzlicher Datentod: Wenn CDs vergesslich werden

Diskutiere Plötzlicher Datentod: Wenn CDs vergesslich werden im IT-News Forum im Bereich News; ... da ich alle 2 Jahre meine Sicherungs-DVD's wegwerfe (zerhäcksle) und mir neue Rohling gönne ... Mit meinen privaten Daten halte ich es so ähnlich; ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48
  1. Plötzlicher Datentod: Wenn CDs vergesslich werden #31
    Avatar von JollyRoger2408

    Meine Hardware
    JollyRoger2408's Hardware Details
    CPU:
    AMD FX-6100
    Mainboard:
    ASUS SABERTOOTH 990FX
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096 MB Kingston (10700)
    HDD/SSD:
    1x Crucial M500 SATA 6Gb/s 120 GB, 1x WD Caviar Green
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 5400 Series
    Audio/Video:
    Realtek ALC892 @ ATI SB900
    Laufwerke:
    LG DVD RW GH22NS40
    Netzwerk:
    Realtek PCIe GBE Family Controller
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel9 Value
    Netzteil:
    Corsair CX 430
    Kühlung:
    Luft, Scythe Katana 3
    Betriebssystem:
    Win8.1 Pro x64 mit WMC
    Notebook:
    Toshiba Satellite U400, Win8.1 Pro x64 mit WMC
    Handy/Tablet:
    HTC One M9
    Sonstiges:
    Monitor: Acer A231HLAbmd
    ... da ich alle 2 Jahre meine Sicherungs-DVD's wegwerfe (zerhäcksle) und mir neue Rohling gönne ...
    Mit meinen privaten Daten halte ich es so ähnlich; ich wechsle so im Schnitt alle 2 1/2 - 3 Jahre.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Plötzlicher Datentod: Wenn CDs vergesslich werden #32
    wie sicher sind eigentlich RAM-DVD datenträger? die sollen doch zum absichern von daten wesentlich besser geeignet sein??? kann selber ram-rohlinge mit meinem brenner brennen, nur irgendwie gibbet zu dem thema für mich ned wirklich verwertbare infos...hat jemand mit ram-dvd´s irgend welche einschlägigen erfahrungen?

  4. Plötzlicher Datentod: Wenn CDs vergesslich werden #33
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Bei Verbatim stimme ich Dir zu, die sind gut, aber auch bei Aldi-CD's hab ich noch nie Probleme gehabt.
    Lifetec heißen die von Aldi oder?Da sieht man ja jeden Fingerabdruck drauf...
    Der Ronny hatte heute nacht noch einen Thread erstellt betreffend Rohlinge und Brenner,da ist ein toller Link bei.

    http://www.kompatible-rohlinge.de/in...de&action=home

  5. Plötzlicher Datentod: Wenn CDs vergesslich werden #34
    Meine älteste Audio CD ist von 1987(Alan Parsons Project). Habe die mal mit Nero gescannt. Also 20 Jahre und dann 0 Fehler ist doch nicht schlecht.
    Mit selbst gebrannten sieht es da doch schlechter aus.

  6. Plötzlicher Datentod: Wenn CDs vergesslich werden #35
    Commander Avatar von frankbier
    Originale halten natürlich lange

    Aber meine selber erstellten Musik CD´s halten im Auto nur 2-Jahre.

    Dann kratzen die Lieder und der klang ist auch dumpf

  7. Plötzlicher Datentod: Wenn CDs vergesslich werden #36
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Im Auto ist das normal das die nicht so lange halten,bei mir genauso.
    Das liegt wahrscheinlich an den starken Temeraturschwanken,mal warm mal und dann mal wieder kalt.Staub und die Lagerung spielt dann auch ne wichtige Rolle.Manche schmeißen die einfach auch nur ins Handschuhfach...lol.Fürs Auto die brenn ich meist immer doppelt,wenn eine mal ausfällt.

  8. Plötzlicher Datentod: Wenn CDs vergesslich werden #37
    Hatte mal ein Game das nicht mehr installiert werden konnte. Musste die DVD auf PC kopieren, da funtzte es wieder. Ich persönlich finde CD & DVD kein sicheres Medium. Für Backup habe ich eine Festplatten-Schublade und ist nur beim Backup im Betrieb. Denke ist die sicherste Variante und auch die schnellste. 60MB/s

  9. Plötzlicher Datentod: Wenn CDs vergesslich werden #38
    Ich habe mit vielen Marken gute Erfahrungen gemacht. Alle Scheiben , die meine Laufwerke beschrieben haben (beschreiben konnten), sind nach bis zu 8 Jahren noch lesbar. Nur: diese alten Sachen brauche ich eh nicht mehr.
    Würde mal sagen: Die Medien halten die Daten länger , als sie gebraucht werden. Sollen Daten länger (für die Ewigkeit) halten , muss man sie sowieso immer auf Medien neuester Technik umkopieren. Ich habe vor Tagen eine Vereinsabrechnung von 1998 gefunden , und musste zu einem Freund mit alter Kiste , um die Daten zu lesen - ein Diskettenlaufwerk habe ich nicht mehr!
    Und wer Daten nur einmal gespeichert hat , verdient , dass das Medium unlesbar wird........

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Plötzlicher Datentod: Wenn CDs vergesslich werden #39
    Gallery / Moderator Avatar von Michel
    Zitat Zitat von eifelyeti Beitrag anzeigen
    Ich habe vor Tagen eine Vereinsabrechnung von 1998 gefunden , und musste zu einem Freund mit alter Kiste , um die Daten zu lesen - ein Diskettenlaufwerk habe ich nicht mehr!
    Halte ich für einen Fehler, den heute die meisten machen. Als ich meinen letzten Rechner kompiliert habe, hab ich auch wieder ein Diskettenlaufwerk für 5 € mitbestellt. Und siehe da...schon bei der SATA-Treiberinstallation fürs Windows wurde es gebraucht.
    Es existieren heute alle Medien nebeneinander, und keins ist wirklich tot.

  12. Plötzlicher Datentod: Wenn CDs vergesslich werden #40
    hab so einige tausend dvd's gebrutzelt und beste erfahrung mit den rohlingen von ritek gemacht, ist einer der größten produzenten für optische datenträger. die werden auch unter verschiedenen handelsmarken vertrieben, einfach mit dvd identifier auslesen und man weis was man verbrutzelt. schaue immer ob von der seite kleine klebertröpchen zu sehen sind, ist ein guter anhalt ob die richtig verklebt sind. hände weg von sky, die kann man mit dem fingernagel spalten und von 10 lassen sich max. 6 brennen, verlieren aber dann daten ohne ende so das sogar bad copy probleme hat die auszulesen.

    vespa

Ähnliche Themen zu Plötzlicher Datentod: Wenn CDs vergesslich werden


  1. Lizenzen zum Töten - Report: Wenn Fan-Projekte verboten werden: Hallo 47283 Firmen vs. Fans: Warum Spielehersteller oft auf ihre Markenrechte pochen und ambitionierten Hobbyprojekten wie King's Quest 9 ein...



  2. Outlook: Datenverlust, wenn Anhänge bearbeitet werden: Servus! Mein Chef fällt regelmäßig in folgende Falle: Er öffnet einen Anhang, bearbeitet ihn; speichert; schließt; Futsch! Wie kann man diesen...



  3. AD User (hervorheben) deren Mails an wenn anderen Weitergeleitet werden.: Hallo, Im Active Directory unter einem User-Namen gibt es eine Kartei Exchange General,da kann man Mails von dem User an einen anderen...



  4. XP vergesslich?: Hi! Habe seit kurzem XP und gleich ein Problem http://www.winland.ch/ikonboard/non-cgi/emoticons/smile.gif XP vergisst bei jedem Neustart...