Alle 39 Sekunden ein Hackerangriff

Diskutiere Alle 39 Sekunden ein Hackerangriff im IT-News Forum im Bereich News; Newsmeldung von Fireblade 2 244 Mal am Tag oder alle 39 Sekunden wird ein mit dem Internet verbundener PC von Hackern angegriffen. Das haben Forscher ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. Alle 39 Sekunden ein Hackerangriff #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    Alle 39 Sekunden ein Hackerangriff

    Newsmeldung von Fireblade

    2 244 Mal am Tag oder alle 39 Sekunden wird ein mit dem
    Internet verbundener PC von Hackern angegriffen. Das haben Forscher
    des Institutes for System Research der University of Maryland in den
    USA ausgerechnet. Die Angreifer sind sogenannte Spionageprogramme
    (Spyware), die nach ungesicherten Stellen im System suchen, um
    darüber eindringen und den PC nach vertraulichen Daten durchforsten
    zu können. Diese im Fachjargon auch "Dictionary Scripts" bezeichneten
    Programme arbeiten eine Liste gebräuchlicher Passwörter und
    Benutzernamen ab und damit Zugänge zu geschützten Vorgängen wie etwa
    das Onlinebanking ausprobieren. Außerdem versuchen diese Programme,
    die "Admin"-Rechte interner Netzwerke ausfindig zu machen. Kommen die
    Hacker in Besitz dieser Daten, haben sie den PC quasi erobert und
    können ihnen fernsteuern. Als Überraschung bewerten die Forscher
    jedoch die Tatsache, dass die meisten dieser "Scripts" nicht von
    Profihackern, sondern von Amateurtüftlern geschrieben und verbreitet
    werden.

    Um sich vor solchen Angriffen zu schützen, raten die Experten, sich
    möglichst komplizierte Benutzernamen und Passwörter einfallen zu
    lassen und diese zudem in regelmäßigen und kurzen Zeitabständen zu
    ändern. So halten sie simple Zahlenfolgen für ebenso gefährlich wie
    Vornamen oder einfallslose Benutzernamen mit wenigen Buchstaben wie
    zum Beispiel "info", "test", "user" und "gast". Am besten ist es, man
    wählt eine längere Kombination aus Ziffern und Buchstaben in Groß- und
    Kleinschreibung.


    Quelle: pcfreunde.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alle 39 Sekunden ein Hackerangriff #2
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    2 244 Mal am Tag oder alle 39 Sekunden wird ein mit dem
    Internet verbundener PC von Hackern angegriffen.
    Hallo

    also ca. 2215 Computer pro Tag. Bei 2.000.000.000 Computerbenutzer im Internet, komme ich also 891.265 Tage dran, das sind ~ 2.441 Jahre

    Hab also keine Angst.

    Übrigens, alle 7 Minuten wird weltweit ein Mord verübt und alle 5 Minuten stirbt ein Kind an Unterernährung! Das ist schlimm !

    Mike

  4. Alle 39 Sekunden ein Hackerangriff #3
    Hi,

    ich weiss zwar nicht was genau damit gemeint ist aber meine Port Scanner meldet nie was offenes.

    Grüsse

  5. Alle 39 Sekunden ein Hackerangriff #4
    Zitat Zitat von Mike40 Beitrag anzeigen
    Hallo

    also ca. 2215 Computer pro Tag. Bei 2.000.000.000 Computerbenutzer im Internet, komme ich also 891.265 Tage dran, das sind ~ 2.441 Jahre

    Mike
    Damit ist gemeint das jeder pc einzeln alle 39 Sekunden angegriffen wird.

  6. Alle 39 Sekunden ein Hackerangriff #5
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Hast meine Smileys aber schon gesehen oder ??

    Computersicherheit ist was Tolles - aber Paranoia was Anderes!
    Dann dürfte man nicht mehr Autofahren, Schifahren, Laufen, - gar nix mehr.

    Wollte nur zu verstehen geben, was ich von Statistiken halte

    Mike

  7. Alle 39 Sekunden ein Hackerangriff #6
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Übrigens, alle 7 Minuten wird weltweit ein Mord verübt und alle 5 Minuten stirbt ein Kind an Unterernährung! Das ist schlimm !
    Das ist natürlich viel schlimmer.

  8. Alle 39 Sekunden ein Hackerangriff #7
    Hallo,
    die unzählen "Angriffe" kann ich bestätigen, natürlich keine repräsentativen Zahlen, aber die Größenordnung passt etwa. Vor ein paar Wochen hatte ich meinen PC mit SSHD laufen, weil ich von remote was draufpacken musste. Also massig Versuche im Log, da staunt man dann schon.
    Martin

  9. Alle 39 Sekunden ein Hackerangriff #8
    *michi*
    Gast Standardavatar
    Jep, wenn ich so in das Logfile meines Routers schaue, ich möchte wirklich wissen, wer z.B. immer noch den Blastervirus am Leben hällt und ähnliches. Aber solange das alles geblockt wird ok. Wovor ich mehr Angst habe sind Trojaner und Rootkits, davor kann man sich nie ganz schützen, vor allem wenn man wie ich ein Vielsurfer ist, und die Verbindung dauernd offen hat (LAN-Das ganze funktioniert bei KDG ohne eine Wählverbindung).... Dann ist man schon gefährdet. Jedenfalls passiert es mir so ein zwei mal im Jahr, das plötzlich irgendein Trojandownloader den Weg gefunden hat. Ich hoffe das ich den letzten auch wieder killen konnte, der ist im Cache des browsers gelandet.

    Mittlerweile habe ich mir aber angewöhnt mit einem eingeschränktem Konto zu arbeiten, das ist zwar manchmal lästig aber wenigstens halbwegs sicher. Und 1 - 2 mal im Jahr installier ich meine Kiste neu..... (Paranoia).... und außer dem Router kommt noch die Bitdefender Internet Security V10 zum Einsatz.

    Dumm nur das es einfach viel zu viele unbedarfte User gibt, die sich um Ihre PC Sicherheit nicht die Bohne kümmern.

    *michi*

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Alle 39 Sekunden ein Hackerangriff #9
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Mittlerweile habe ich mir aber angewöhnt mit einem eingeschränktem Konto zu arbeiten, das ist zwar manchmal lästig aber wenigstens halbwegs sicher.
    Damit setzen sich leider immer noch viel zu wenige User mit auseinander.
    Aber wie sagt man immer so schön...wer nicht hören will muß fühlen.
    Manch einer hat halt seine Virenschleuder lieb.

  12. Alle 39 Sekunden ein Hackerangriff #10
    Gallery / Moderator Avatar von Michel
    Ich habe gehört, eben ist in China ein Sack Reis umgefallen...

Ähnliche Themen zu Alle 39 Sekunden ein Hackerangriff


  1. Alle 30-60 sekunden einen lagg von 2-3 sekunden: Hallo, habe schon seit einem Monat das Problem das in Online games (wow und wc3) laggs von 2-3 sekuden have und zwar alle 30-60 sekunden. Habe...



  2. VPN Verbindung bricht alle 2 Sekunden ab und baut wieder auf: Hallo liebes Winboard-Team, ich habe mir gestern auf meiner Fritz!Box 7270 einen VPN Zugang mit DynDNS.org eingerichtet. Das alles hab ich mit der...



  3. Monitor Netzwerk blinkt alle 15 Sekunden (- Normal?: Hi. Mein Monitor links neben der Uhr blinkt so ca alle 15 Sekunden kurz auf auch wenn ich nicht surfe oder Skype usw. benutze. BWMeter sagt, dass...



  4. Intel Core 2 Duo + Win XP = Sanduhr alle 10 Sekunden?: Seit einiger Zeit setze ich Core 2 Duo Rechner bei mir ein. Diese Rechner haben alle einen komischen Nebeneffekt. Die Sanduhr wird alle 10 oder 15...



  5. Desktop Icons flackern alle 5 Sekunden: Das Problem tritt nur bei einem User auf Alle 5 Sekunden blinken kurz die Desktop Symbole Es sind nur die Symbole und auch nur bei einem...