Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start

Diskutiere Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start im IT-News Forum im Bereich News; Hi, erst wenn es mal kein windows, zu jedem neuen PC, den man bei XXX und Co kauft, dabei ist wird sich MS wundern. Microsoft ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 3 4 5
Ergebnis 41 bis 46 von 46
  1. Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start #41
    Hi,

    erst wenn es mal kein windows, zu jedem neuen PC, den man bei XXX und Co kauft, dabei ist wird sich MS wundern.
    Microsoft hat es hald geschafft das die Großen PC zusammensteller sich in MS verliebt haben.
    Alle machen mit..... ich auch, wenn ich den nächsten PC kauf.

    Kaufen will ich schon seit 8 Jahren einen neuen, kann mich aber einfach nicht entscheiden.
    Wahrscheinlich wäre der MAC die beste Lösung : 4 Modelle und Schluss.

    Als Programmierer kann man auch nicht einfach mal so schnell sein Wissen in Win programmieren aufgeben. Deshalb arbeiten auch alle an Windows und dessen fortbestand mit.

    Grüsse

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start #42
    Zitat Zitat von uboot1 Beitrag anzeigen
    Wenn man aber immer schön brav umsteigt, wird sich daran nichts ändern.
    [U]W I R[/U] haben es in der Hand, da mal was zu ändern, indem wir nicht mehr diese Mühle mitmachen.
    Ich möchte niemandem was unterstellen, aber ich denke nicht das die meisten User in diesem und anderen Foren die sich über Windows beschweren es legal erworben haben oder legal besitzen

    Wer Windows kopiert und nicht legal benutzt, der hat meiner Meinung nach kein Recht sich zu beschweren, denn es scheint ja immer noch gut genug zu sein


    Hinweis: Ich möchte damit nicht sagen das uboot1 Windows als Raubkopie einsetzt oder ihm irgendeine Straftat nachsagen. Ferner war uboot1 mit meiner Aussage nicht gemeint, sondern eine Allgemeinheit an Foren-Usern

  4. Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start #43
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Zitat Zitat von bullayer Beitrag anzeigen
    Vor allen Dingen, wenn man erwischt wird.
    Ja richtig,aber die sinds doch selber Schuld.
    Kaufen sich teure Computer,aber für sowas ist kein Geld da.

  5. Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start #44
    SPONSOREN Avatar von ShadowThe2nd
    Is ja klar.
    Schuld sind nicht die recht hohen Systemvoraussetzungen, der recht hohe Preis, die mangelde Softwarkompatibilität und oder die schlechte Treiberversorgung. Nicht zu vergessen, wie das heiss erwartete Features, das neue Dateiformat, das dann ersatzlos gestrichen wurde, und so einiges mehr

    Natürlich sind die Raubkopierer schuld - es ist ja auch recht einfach, anderen die Schuld zu geben.

  6. Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start #45
    Zitat Zitat von Lenny Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Typhon Beitrag anzeigen
    Bevor ich mir Vista anschaffe spende ich lieber ein bissel Geld an das ReactOS-Project, treibe dadurch die Geschwindigkeit der Entwicklung voran und hab dann in ein paar Jahren mit etwas Glück eine gratis Windows-Alternative...
    Vergiss es, so toll wie ich das Projekt auch finde, das einzige was in ein paar Jahren dabei rauskommt, ist vielleicht ein Win95...wird niemals eine Alternative werden, so schade es auch ist.
    Das kann natürlich sein, aber ich in bin lieber optimistisch. Meiner Meinung nach sollte man nicht das potential von ehrgeizigen Open-Source rojekten unterschätzen

  7. Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start #46
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Typhon Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach sollte man nicht das potential von ehrgeizigen Open-Source rojekten unterschätzen
    Natürlich nicht, nur sollte man Realistisch sein, in Bezug auf ReactOs...ich hab ja schon gesagt das ich es klasse finde, aber überleg mal wie lange die Jungs schon daran sitzen und wie weit Sie erst sind. Wenn die halbwegs fertig sind, gibt es schon Win12 oder was auch immer, ebenso hoffe ich das sich in ein paar Jahren auch die Hardwareunterstützung bei Linux verbessert.

Ähnliche Themen zu Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start


  1. Raubkopien: Microsoft zeigt Händler an: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604610f1ca1747a.bmp Microsoft...



  2. Aktivierungstricks: Microsoft will Vista-Raubkopien unschädlich machen: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/40400/40409/168x168_only_scaled.jpg Microsoft hat am Donnerstag angekündigt, alle illegalen Vista-Version...



  3. Werden XP-Raubkopien von Microsoft abgeschaltet?: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/5000/5086/original.jpg Im Internet kursiert derzeit das Gerücht, dass Microsoft das WGA im Herbst nutzen wird,...



  4. Microsoft leidet unter schlechtem Image: Apple laut Forrester Studie vertrauenswürdig aber unbekannt Bei einer aktuellen repräsentativen Umfrage des Forschungsinstitutes Forrester über...



  5. Raubkopien bei Microsoft?: Quelle: www.pctipp.ch Aber nein, so etwas :nono :nono :nono