Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start

Diskutiere Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start im IT-News Forum im Bereich News; Also für mich hat Vista an Reiz verloren seit dem ich auf meinem neuen PC die RC2 getestet habe. Nach zwei Tagen hab ich lieber ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46
  1. Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start #31
    Also für mich hat Vista an Reiz verloren seit dem ich auf meinem neuen PC die RC2 getestet habe. Nach zwei Tagen hab ich lieber wieder ein schön schlankes n-Lite XP drauf gemacht.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start #32
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Ich hab lieber ein funktionierendes System, wo nicht irgendwann 10-20 wichtige Funktionen weg sind
    Da können sogar mehr Funktionen fehlen.RK sind immer Shit.

  4. Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start #33
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    ....RK sind immer Shit.
    Vor allen Dingen, wenn man erwischt wird.

  5. Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start #34
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Typhon Beitrag anzeigen
    Bevor ich mir Vista anschaffe spende ich lieber ein bissel Geld an das ReactOS-Project, treibe dadurch die Geschwindigkeit der Entwicklung voran und hab dann in ein paar Jahren mit etwas Glück eine gratis Windows-Alternative...
    Vergiss es, so toll wie ich das Projekt auch finde, das einzige was in ein paar Jahren dabei rauskommt, ist vielleicht ein Win95...wird niemals eine Alternative werden, so schade es auch ist.

    Vor allen Dingen, wenn man erwischt wird.
    Aber man hats mal versucht

  6. Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start #35
    Traue nie einer Statistik die du nicht selber gefälscht hast , lol wer braucht schon Vista.... keiner

  7. Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start #36
    DRM kann das (Betriebs)-System sicherer machen, indem die Rechte gezielt verwaltet werden

    RFID kann das Leben erleichtern, wenn man z.B. einkauft, allerdings muss dann der Datenschutz und die Anonymität gewährleistet sein
    etwas zu viele "kann" meinste nicht!
    das es das könnte was du mit "kann" meinst da wiederspreche ich ja nicht aber man setzt es nunmal nicht so ein
    wie du es dir ertreumst!! sondern nur Kontrolle, Überwachung, Marktforschung, usw aber nix was dir etwas gutes tut.

    ps: vor der Atom Bombe wollten die Wissenschaftler die Energie Probleme dieser Welt lösen aber was kam die A-Bombe

  8. Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start #37
    Zitat Zitat von BadMax Beitrag anzeigen
    sondern nur Kontrolle, Überwachung, Marktforschung, usw aber nix was dir etwas gutes tut.
    Nichts anderes habe ich bereits in meinen vorhergegangen Beiträgen erwähnt

    Wenn DRM in Vista vernünftig und sinnvoll eingesetzt wird, dann kann es den Zugriff auf diverse Daten sperren währen man online ist, es kann private Videos vor unbefugten Zugriffen schützen, es kann jedem PC-User diverse Rechte zuteilen und somit zur PC-Sicherheit beitragen

    Auf RFID gehe ich jetzt nicht weiter ein, da es nicht (mehr) zum eigentlichen Thema passt und mit Windows Vista nichts zu tun hat

  9. Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start #38
    Im Notfall jederzeit. Avatar von uboot1
    Also wenn jede(r) messerscharf abwägen würde, welche Vorteile und Nachteile VISTA bringen kann und sich selbst dann eine ehrliche und realitätsbezogene Antwort geben würde, würden die Zahlen für MS noch viel weniger erfreulich aussehen.
    Wenn man es schafft, sich von der Sucht nach immer Neuem zu befreien und auch auf Aero (gefällt mir aber auch gut!) verzichten kann, kommen viele zu dem Ergebnis, daß XP noch viele jahre gute Dienste tun wird.
    Wenn MS jetzt schon vom Nachfolger von Vista spricht,habe ich schon keine Lust mehr, 1000 Patches zu holen und den ganzen Mist wieder von vorne anzufangen. Warte ich halt auf den Nachfolger und "quäle" mich mit dem lausigen alten XP.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start #39
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von uboot1 Beitrag anzeigen
    Wenn MS jetzt schon vom Nachfolger von Vista spricht,habe ich schon keine Lust mehr, 1000 Patches zu holen und den ganzen Mist wieder von vorne anzufangen. Warte ich halt auf den Nachfolger und "quäle" mich mit dem lausigen alten XP.
    Das ist kein Argument, dann dürftest Du nie mehr umsteigen, denn auch beim Nachfolger wird es mit Patches nicht anders aussehen. Spätestens wenn Spiele nicht mehr abwärstkombatibel zu D9 sind, wird man, wenn man aktuelle Spiele haben will, umsteigen müssen.

  12. Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start #40
    Im Notfall jederzeit. Avatar von uboot1
    Wenn man aber immer schön brav umsteigt, wird sich daran nichts ändern.
    [U]W I R[/U] haben es in der Hand, da mal was zu ändern, indem wir nicht mehr diese Mühle mitmachen.

Ähnliche Themen zu Microsoft: Raubkopien Schuld an schlechtem Vista-Start


  1. Raubkopien: Microsoft zeigt Händler an: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604610f1ca1747a.bmp Microsoft...



  2. Aktivierungstricks: Microsoft will Vista-Raubkopien unschädlich machen: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/40400/40409/168x168_only_scaled.jpg Microsoft hat am Donnerstag angekündigt, alle illegalen Vista-Version...



  3. Werden XP-Raubkopien von Microsoft abgeschaltet?: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/5000/5086/original.jpg Im Internet kursiert derzeit das Gerücht, dass Microsoft das WGA im Herbst nutzen wird,...



  4. Microsoft leidet unter schlechtem Image: Apple laut Forrester Studie vertrauenswürdig aber unbekannt Bei einer aktuellen repräsentativen Umfrage des Forschungsinstitutes Forrester über...



  5. Raubkopien bei Microsoft?: Quelle: www.pctipp.ch Aber nein, so etwas :nono :nono :nono