Vista-Verkaufszahlen: Microsoft rudert zurück

Diskutiere Vista-Verkaufszahlen: Microsoft rudert zurück im IT-News Forum im Bereich News; Da testet ATi alle seine Karten und alle anderen Marken schneiden automatisch schlechter ab...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 71
  1. Vista-Verkaufszahlen: Microsoft rudert zurück #21
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Da testet ATi alle seine Karten und alle anderen Marken schneiden automatisch schlechter ab

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vista-Verkaufszahlen: Microsoft rudert zurück #22
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Genau hab ja ne Nvidea drin..lol

  4. Vista-Verkaufszahlen: Microsoft rudert zurück #23
    Threadstarter
    Avatar von the doctor
    Ist ja klar

  5. Vista-Verkaufszahlen: Microsoft rudert zurück #24
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Aber der Link ist trotzdem mal interessant,werds später mal probieren,aber mit einem andern Pc.Mein Notebook hier was ich zur Zeit dran habe ist allergisch gegen Active X,gibts so einen Test auch ohne Active X ?

  6. Vista-Verkaufszahlen: Microsoft rudert zurück #25
    Threadstarter
    Avatar von the doctor
    auf der MS Homepage vielleicht? ich meine ich hab da mal was gesehen. ansonsten mal bei PC Welt und/oder Chip gugen bzw. googlen

  7. Vista-Verkaufszahlen: Microsoft rudert zurück #26
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Ich werd mal schauen und suchen.Falls noch jemand was dazu weiß,bitte posten.

  8. Vista-Verkaufszahlen: Microsoft rudert zurück #27
    Ich schätze mit dem Tool ist der "Vista Upgrade Advisor" gemeint.

    Was die Argumente gegen Vista angeht:

    Ich höre immer wieder es gäbe keinen Grund auf Vista umzusteigen und dass es sich ja eh nur um ein optisch aufgemotztes XP handle.
    Meine Meinung: so ein Schwachsinn!
    In der Regel kommen solche Kommentare von Leuten, die Vista weder selbst getestet haben (und zwar a) ausgiebig und b) in einer finalen Version) noch haben sie sich überhaupt ernsthaft mit der Materie befasst.

    Was hattet ihr denn gedacht, was Vista alles können wird? Zugegeben, das neue datenbankbasierte Dateisystem wurde verschoben da es sich hierbei um eine recht aufwendige Neuerung handelt und das ServicePack2 für XP die Microsoft-Programmierer ein wenig zu sehr in Anspruch genommen hat.
    Aber was sonst?
    Aus einem 19"-Bildschirm kann Vista keinen 42"-Schirm machen und der Prozessor läuft auch nicht doppelt so schnell wie vorher.

    "Unter der Haube" hat sich jedoch einiges getan:
    Z.B. Superfetch, UAC, der geschütze Modus des IE7 (mein Firefox wurde vorerst auf Eis gelegt), Treibersignierung, Suchfunktionen, Stabilität, der neue Taskmanager, DirectX10 ...

    Nicht vergessen darf man auch die Tatsache, dass Vista endlich für eine ernsthafte Verbreitung von 64 Bit-Software führen dürfte - Grund: es gibt soweit ich informiert bin keine Vista-Zertifizierung ohne Unterstützung beider Varianten (32 und 64 Bit).

    Treiber sind grundsätzlich ein Problem für neue Betriebssysteme, aber Vista steht (selbst in der 64 Bit-Version) jetzt schon besser da als XP in seiner Anfangsphase.
    Falls Vista nur ein "gepimptes" XP wäre, müssten übrigens alle alten Treiber sofort funktionieren...

  9. Vista-Verkaufszahlen: Microsoft rudert zurück #28
    Threadstarter
    Avatar von the doctor
    Auch wieder Recht

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Vista-Verkaufszahlen: Microsoft rudert zurück #29
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Hier gibts auch noch dazu was interessantes zu lesen.

    http://oncomputer.t-online.de/c/10/3...8302,si=0.html

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -10185806-tid-i.jpg  

  12. Vista-Verkaufszahlen: Microsoft rudert zurück #30
    @Fireblade
    Die von Dir angefügte Grafik und auch die anderen von der gleichen Quelle belegen doch nur, dass Vista trotz der frühen Treiber schon verdammt nah an XP dran ist. Im Cinebench Rendering gewinnt Vista bereits jetzt und im 3DMark liegt es am stärksten zurück (etwas über 3%).
    Und das obwohl doch überall zu lesen ist, dass man für Vista einen (mindestens) zehntausend mal schnelleren Rechner als für XP benötigt

Ähnliche Themen zu Vista-Verkaufszahlen: Microsoft rudert zurück


  1. Mass Effect: Bioware rudert zurück: Hallo 29804 Nachdem gestern die Meldung kam, dass die Triologie von Mass Effect nur für die Xbox 360 erscheinen soll ging ein Riesen Aufschrei...



  2. Microsoft rudert zurück: Übernahme von Yahoo! weiter offen: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://images.pcwelt.de/images/pcwelt/bdb/475429/800x.jpg Microsoft hält sich...



  3. Microsoft: Verkaufszahlen von Vista und Office 2007: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b6368bbf584.jpg ...



  4. Vista-Lizenzierung: Microsoft rudert zurück: Software darf nacheinander auf beliebig vielen PCs installiert werden Microsoft hat die vor zwei Wochen bekannt gegebenen...



  5. Microsoft rudert zurück: Vista-Firewall prüft standardmäßig nur eingeh: Microsoft rudert zurück: Vista-Firewall prüft standardmäßig nur eingehenden Traffic Änderung sei Folge des Feedbacks von Testern Microsoft...