Kopierschutz: EMI steht vor Kurswechsel

Diskutiere Kopierschutz: EMI steht vor Kurswechsel im IT-News Forum im Bereich News; Warner hält Abschaffung für unlogisch Das Plattenlabel EMI steht knapp vor einem einschneidenden Kurswechsel in Sachen Kopierschutz. Laut Gerüchten aus Branchenkreisen verhandelt EMI bereits mit ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Kopierschutz: EMI steht vor Kurswechsel #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    Kopierschutz: EMI steht vor Kurswechsel



    Warner hält Abschaffung für unlogisch

    Das Plattenlabel EMI steht knapp vor einem einschneidenden Kurswechsel in Sachen Kopierschutz. Laut Gerüchten aus Branchenkreisen verhandelt EMI bereits mit verschiedenen Downloadplattformen über die Abschaffung des DRM-Systems. Darunter sollen sich laut Wall Street Journal Unternehmen wie Realnetworks, Emusic und MTV Networks befinden. Sie alle sind Konkurrenten des Itunes-Betreibers Apple, dessen Boss Steve Jobs erst vor wenigen Tagen seinerseits das Ende von DRM herbeigesehnt hatte.

    Wendet sich EMI tatsächlich von der bisher verfochtenen Kopierschutz-Lösung ab, wird es künftig wohl zwei Fronten in der Musikindustrie geben. Denn andere Majorlabels zeigen sich wenig begeistert vom möglichen Ende des DRM-Systems. So hat Warner-Chef Edgar Bronfman den Vorschlag von Apple bereits zurückgewiesen und bezeichnet Jobs' Forderungen als unlogisch und wertlos. Bislang herrschte in der Musikbranche Einigkeit darüber, dass DRM die einzige Möglichkeit sei, die Verbreitung von illegalen Kopien zu verhindern.

    Beim deutschen Phonoverband will man sich derzeit gar nicht zum möglichen Kurswechsel von EMI äußern und sich auf keine Seite schlagen, bevor nichts Offizielles vorliegt. Grundsätzlich sei es aber immer vorstellbar gewesen, irgendwann auch wieder Abstand vom Digital Rights Management zu nehmen, so Stefan Michalk, Pressechef beim Phonoverband. "Wir haben nie gesagt, dass es DRM auf alle Zeiten hin unbedingt geben muss."

    Das Problem des Kopierschutzsystems liegt aber vor allem darin, dass die Nutzer dadurch nur eingeschränkt mit den Downloads hantieren können. Dateien, die über Itunes heruntergeladen werden, können infolge auch nur über Ipods und keine anderen MP3-Player abgespielt werden. Illegale Plattformen sind zudem trotz DRM nach wie vor beliebt. Die legalen Anbieter haben das Problem, ihren Usern wenig mehr als Vorteil bieten zu können als einen besseren Service im Vergleich zu P2P-Tauschbörsen. So sind inzwischen viele in der Musikbranche davon überzeugt, dass der Kopierschutz dem Erfolg der legalen Plattformen eher schadet als nützt.

    Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kopierschutz: EMI steht vor Kurswechsel #2
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    So sind inzwischen viele in der Musikbranche davon überzeugt, dass der Kopierschutz dem Erfolg der legalen Plattformen eher schadet als nützt.
    Womit sie so ziemlich Recht haben dürften.

  4. Kopierschutz: EMI steht vor Kurswechsel #3
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Langsam werden die Großen schlau...

  5. Kopierschutz: EMI steht vor Kurswechsel #4
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Bleibt abzuwarten,mal sehen wie sich das weiter entwickelt.

Ähnliche Themen zu Kopierschutz: EMI steht vor Kurswechsel


  1. Kopierschutz?: Ich habe hier eine CD-ROM eines Bekannten, die einige Kratzer hat und wohl nicht mehr richtig lesbar ist. Nun möchte ich sie gerne mit einem Tool wie...



  2. Kopierschutz: hi, win7 kopiert dvd´s mit kopierschutz ohne spezielle programme. :aah krasser fehler von microsoft.



  3. GTA IV: Der Kopierschutz: Hallo 32967 Rockstar Games wird die PC-Umsetzung von Grand Theft Auto IV mit dem SecuROM-Kopierschutz absichern. So wird nach der Installation...



  4. C&C - Alarmstufe Rot 3: Kopierschutz: Hallo 30964 Electronic Arts bleibt dem SecuROM V7-Kopierschutz treu. Wie Mass Effect und Spore muss auch Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3...



  5. Kurswechsel: Ratgeber: IE 8 soll künftig Web-Standards einhalten: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://images.pcwelt.de/images/pcwelt/bdb/347086/800x.jpg Angesichts...