[DE] Höhere Preise: Telekom-Antrag stößt bei Bundesnetzagentur auf Widerstand

Diskutiere [DE] Höhere Preise: Telekom-Antrag stößt bei Bundesnetzagentur auf Widerstand im IT-News Forum im Bereich News; Da stehen einem ja die Haare zu Berge! Die Telekom hat - solange sie staatseigen war - immer wacker Geld an den Bund abgeführt. Bei ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26
  1. [DE] Höhere Preise: Telekom-Antrag stößt bei Bundesnetzagentur auf Widerstand #11
    Da stehen einem ja die Haare zu Berge!

    Die Telekom hat - solange sie staatseigen war - immer wacker Geld an den Bund abgeführt. Bei der Privatisierung hat sie knapp 100.000.000.000 DM Schulden vom Bund geerbt. Von Steuergeldern ist da nie was gebaut worden.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [DE] Höhere Preise: Telekom-Antrag stößt bei Bundesnetzagentur auf Widerstand #12
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    @msueper, ich müsste mich sehr täuschen, wenn einer der Hauptaktionäre der Telekom nicht der Bund wäre. Das einzige, was die Telekom bei der Privatisierung geerbt haben, sind tausende von Mitarbeitern mit Beamtenstatus, aber sicher keine Schulden.

  4. [DE] Höhere Preise: Telekom-Antrag stößt bei Bundesnetzagentur auf Widerstand #13
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Die Telekom ist nicht besser als Arcor
    und Arcor nicht besser als die Telekom
    Telekom ist besser als Arcor,finde ich doch.

  5. [DE] Höhere Preise: Telekom-Antrag stößt bei Bundesnetzagentur auf Widerstand #14
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Telekom ist besser als Arcor,finde ich doch.
    Sagst Du uns auch, warum ?

  6. [DE] Höhere Preise: Telekom-Antrag stößt bei Bundesnetzagentur auf Widerstand #15
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Klar sage ich dir,bei Arcor gibts hin und wieder Einwahlstoerungen,was bei der Telekom so gut wie nie vorkommt.

  7. [DE] Höhere Preise: Telekom-Antrag stößt bei Bundesnetzagentur auf Widerstand #16
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Klar sage ich dir,bei Arcor gibts hin und wieder Einwahlstoerungen,was bei der Telekom so gut wie nie vorkommt.
    Muss ich Dir wiedersprechen, ich habe in den 4 Jahren Arcor grad mal 1 schwerwiegende Störung, war aber der Splitter, wurde 2 Tage später ausgetauscht , in den 5 Jahren TK hatte ich mindestens 1x im Monat eine Störung.

    Ist aber sowieso kein Streitthema, jeder soll das nutzen was Er will...

  8. [DE] Höhere Preise: Telekom-Antrag stößt bei Bundesnetzagentur auf Widerstand #17
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Lenny ich weiß nicht wo du wohnst,aber hier in Umbebung Bochum und Gelsenkirchen sind Störungen mit Arcor sehr oft.

  9. [DE] Höhere Preise: Telekom-Antrag stößt bei Bundesnetzagentur auf Widerstand #18
    Lenny
    Gast Standardavatar
    Zitat Zitat von Fireblade Beitrag anzeigen
    Lenny ich weiß nicht wo du wohnst,aber hier in Umbebung Bochum und Gelsenkirchen sind Störungen mit Arcor sehr oft.
    Mag ja sein, aber wie Du siehst kann man nicht sagen..Arcor oder TK ist schlecht, oder schlechter, in anderen Gebieten kann das ganz anders aussehen...ich bin zu Arcor gewechselt, weil ich nur Probleme mit dem Onlinezugang der TK hatte, inzwischen sind auch schon fast alle meine Bekannten/Nachbarn auf Arcor umgestellt.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. [DE] Höhere Preise: Telekom-Antrag stößt bei Bundesnetzagentur auf Widerstand #19
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Ich werde demnächst auch wechseln sobald ich kann.Bei dem ich jetzt bin,da gibts mir zu viele Probleme.(Einwahlstörungen vor allem an den Wochenenden),das können die sehr gut und dann kann man niemand erreichen,weil sie erst Montag wieder da sind...

  12. [DE] Höhere Preise: Telekom-Antrag stößt bei Bundesnetzagentur auf Widerstand #20

    Man kann nicht pauschalisieren

    Man kann bei diesem Thema auch nicht pauschalisieren und sagen der eine oder andere ISP ist besser oder schlechter.

    Die Qualität der einzelnen ISPs ist ebenfalls teils starken Schwankungen unterworfen.

    Ich war vor 1-2 Jahren noch zufriedener Kunde bei Freenet. Bin dann wieder zur Telekom gewechselt, einfach weil sie zu dem Zeitpunkt für mich das bessere Angebot hatten. Einem Bekannten habe ich empfohlen bei seinem Surfverhalten zu Freenet zu gehen, da er dort den günstigsten Tarif bekommen kann. Dies war vor einem knappen Jahr.
    Mein Bekannter möchte mich am liebsten schlagen für diesen Tip. Er hat nur Probleme. Leitungsstörungen und der Support von Freenet ist wirklich miserabel. Störungen werden grundsätzlich erst nach 24 Std. bearbeitet, in der Hoffnung, dass sie bei den nächtlichen Wartungsarbeiten der Telekom behoben werden und Freenet keine Kosten hat.

    So kanns gehen. Ich war immer zufrieden mit ihnen. Und wenn ein ISP eine besseres Angebot als die Telekom hat wechsel ich auch wieder. Mich stört nur, dass es nicht mehr möglich ist, seinen DSL-Anschluss bei der Telekom zu lassen und nur mit dem Tarif zu einem andren ISP zu wechseln.

    Gruß
    Tronde

Ähnliche Themen zu [DE] Höhere Preise: Telekom-Antrag stößt bei Bundesnetzagentur auf Widerstand


  1. Bundesnetzagentur rüffelt Telekom wegen Hinhaltetaktik beim Breitbandausbau: Die Bundesnetzagentur hat die Deutsche Telekom aufgefordert, den Standardvertrag für den Zugang zur Teilnehmeranschlussleitung (TAL) am...



  2. [DE] Telekom-Chef: Höhere DSL-Nachfrage im zweiten Halbjahr - Sparanstrengungen: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604656e3813ed18.png Die...



  3. [DE] Bundesnetzagentur: Telekom muss Kabelkanäle öffnen: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b8d9588dfcc.jpg Die...



  4. Ohne Festnetz: Telekom senkt DSL-Preise: Die Deutsche Telekom will ihre DSL-Tarife in Städten um ein Fünftel senken und damit erstmals regional verschiedene Preise anbieten. Über diesen Plan...



  5. [DE] Bayern stößt im Bundesrat auf Widerstand bei "Killerspiel"-Verbot: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045ca05f017ad1.jpg Bayern und...