[DE] Telekom verzahnt Festnetz- und Mobilfunkgeschäft für Privatkunden enger

Diskutiere [DE] Telekom verzahnt Festnetz- und Mobilfunkgeschäft für Privatkunden enger im IT-News Forum im Bereich News; Die Deutsche Telekom will das Mobilfunk- und Festnetzgeschäft für Privatkunden enger verzahnen. Künftig werde sich ein gemeinsames Führungsgremium "Sales & Service" um die übergreifende Koordination ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. [DE] Telekom verzahnt Festnetz- und Mobilfunkgeschäft für Privatkunden enger #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    [DE] Telekom verzahnt Festnetz- und Mobilfunkgeschäft für Privatkunden enger



    Die Deutsche Telekom will das Mobilfunk- und Festnetzgeschäft für Privatkunden enger verzahnen.

    Künftig werde sich ein gemeinsames Führungsgremium "Sales & Service" um die übergreifende Koordination aller Service-und Vertriebsthemen für T-Com, T-Mobile und die T-Punkt Vertriebsgesellschaft kümmern, sagte T-Com-Vorstand Timotheus Höttges am Dienstag in Darmstadt. So soll der massiven Kundenerosion vor allem im Festnetzgeschäft Einhalt geboten werden. "Der Kundenservice muss deutlich besser werden. Wir werden diese Themen jetzt mit den vereinten Kräften unserer integrierten Teams angehen."

    Um den Weg zum Kunden und die Wartezeiten abzukürzen, will die Telekom die Zahl der T-Punkt-Läden ausbauen. Allein in diesem Jahr seien bundesweit 200 neue Filialen geplant, sagte Höttges. Derzeit liege die Zahl bei 589. Nachholbedarf gebe es darüber hinaus bei T-Com auch bei der Erreichbarkeit von Call-Centern oder der Einrichtung neuer Anschlüsse. Hier sei die Nachfrage oft schlicht unterschätzt worden. Auf einen Fahrplan, wann die Neuerungen beim Kunden ankommen, wollte sich Höttges aber noch nicht festlegen lassen.

    Darüber hinaus kündigte Höttges an, im T-Com Bereichsvorstand die Funktionen Kundenservice, Vertrieb, Technischen Kundenservice sowie das Markt- und Qualitätsmanagement jeweils zu eigenen Vorstandsbereichen aufzuwerten. In dem zehnköpfigen Führungsteam soll sich künftig der 47-jährige Phillipp Humm von T-Mobile um den gesamten Vertrieb für T-Mobile und T-Com kümmern. Thomas Berlemann (43), ebenfalls von T-Mobile, wird für den Kundenservice zuständig sein, Roland Folz (42) von T-Com verantwortet den technischen Kundendienst. "Die Mannschaft nimmt heute die Arbeit auf", sagte Höttges. Im Gegenzug räumen der bisherige Bereichsvorstand Marketing, Burkhard Graßmann und der bisher für den Bereich Innovationen bei T-Com zuständige Vorstand, Bernd Kolb, ihre Stühle.

    Höttges wies allerdings Nachfragen zurück, der jetzt eingeleitete Umbau leite eine Auflösung der bisherigen Konzernstruktur ein. "Das heißt nicht, dass wir die strategischen Geschäftsfelder auflösen. Die einzelnen Säulen bleiben erhalten." Mit den jetzt geplanten Neuerungen wolle die Telekom im Privatkundengeschäft in diesem Jahr ihre Marktposition bei DSL ausbauen. "Wir sind auf dem richtigen Weg, was die Marktanteile betrifft." Darüber hinaus solle die Marktführerschaft von T-Mobile gesichert werden. Genauere Angaben machte Höttges auf Nachfrage allerdings nicht. Die Festnetzsparte hat in den ersten drei Quartalen 2006 einen massiven Kundenweggang verzeichnet. Der Marktanteil am DSL-Neukundengeschäft soll sich laut früheren Angaben wieder erhöht haben. (dpa/tc)

    Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [DE] Telekom verzahnt Festnetz- und Mobilfunkgeschäft für Privatkunden enger #2
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Bin mal gespannt wie sich das weiterentwickelt.
    Was die Call-Center anbelangt,die schiessen mittlerweile eh wie Pilze aus dem Boden.

  4. [DE] Telekom verzahnt Festnetz- und Mobilfunkgeschäft für Privatkunden enger #3
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Zitat Zitat von Eric-Cartman Beitrag anzeigen
    ... Der Marktanteil am DSL-Neukundengeschäft soll sich laut früheren Angaben wieder erhöht haben...
    Das ist ja auch kein Wunder, wenn man sich die ganzen Probleme und Schwierigkeiten anhört, die zum Beispiel 1&1 hat.

  5. [DE] Telekom verzahnt Festnetz- und Mobilfunkgeschäft für Privatkunden enger #4
    Zitat Zitat von bullayer Beitrag anzeigen
    Das ist ja auch kein Wunder, wenn man sich die ganzen Probleme und Schwierigkeiten anhört, die zum Beispiel 1&1 hat.
    Welche denn?

  6. [DE] Telekom verzahnt Festnetz- und Mobilfunkgeschäft für Privatkunden enger #5
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Nutz doch mal die Suchfunktion hier im Board, da gibts etliche Beschwerden. 1&1 ist gut, solange es keine Probleme gibt. Und wenn Du dann den Support von 1&2 benötigst, dann brauchst Du gute Nerven und viel Geduld.

  7. [DE] Telekom verzahnt Festnetz- und Mobilfunkgeschäft für Privatkunden enger #6
    Zitat Zitat von bullayer Beitrag anzeigen
    Nutz doch mal die Suchfunktion hier im Board, da gibts etliche Beschwerden. 1&1 ist gut, solange es keine Probleme gibt. Und wenn Du dann den Support von 1&2 benötigst, dann brauchst Du gute Nerven und viel Geduld.
    nein...ich nicht Ich hab ihnen gesagt wenn sie mein Problem nicht lösen werde ich rechtliche Schritte gegen sie einwenden und zack alles geht

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. [DE] Telekom verzahnt Festnetz- und Mobilfunkgeschäft für Privatkunden enger #7
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    @DerUser: Dann gehörst Du zu den wenigen Ausnahmen, wo Probleme schnell abgestellt wurden.

  10. [DE] Telekom verzahnt Festnetz- und Mobilfunkgeschäft für Privatkunden enger #8
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Gibts leider nur wenige Ausnahmen,aber sowas kommt fast bei allen Anbietern vor.Probleme können überall auftreten.

Ähnliche Themen zu [DE] Telekom verzahnt Festnetz- und Mobilfunkgeschäft für Privatkunden enger


  1. Übers Festnetz mit PC telefonieren: hallo win-board, Ich habe ein Programm im Internet gefunden und komme nicht weiter..es heisst Phoner mann kann über die Festnetz leitung...



  2. Fujitsu Siemens will weiterhin Computer für Privatkunden bauen: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  3. Europas Polizei soll enger kooperieren: Nach der Öffnung weiterer Grenzen in Europa sollen die nationalen Sicherheitsbehörden enger zusammenarbeiten. EU-Justizkommissar Franco Frattini warb...



  4. Vom Pc auf Festnetz anrufen: Hallo ich hatte mal eine kostenlose Software, mit der ich 1h? pro Woche kostenlos ins Festnetz telefonieren konnte. Weiss jemad zufällig wie diese...



  5. Ohne Festnetz: Telekom senkt DSL-Preise: Die Deutsche Telekom will ihre DSL-Tarife in Städten um ein Fünftel senken und damit erstmals regional verschiedene Preise anbieten. Über diesen Plan...