Microsoft setzt im Kampf gegen Raubkopien auf Comics

Diskutiere Microsoft setzt im Kampf gegen Raubkopien auf Comics im IT-News Forum im Bereich News; Neue Kampagne in den USA soll eine breite Masse ansprechen Mit einer neuen Kampagne verstärkt der Softwareriese Microsoft seinen Kampf gegen Softwarepiraten und Raubkopien. Die ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. Microsoft setzt im Kampf gegen Raubkopien auf Comics #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    Microsoft setzt im Kampf gegen Raubkopien auf Comics


    Neue Kampagne in den USA soll eine breite Masse ansprechen

    Mit einer neuen Kampagne verstärkt der Softwareriese Microsoft seinen Kampf gegen Softwarepiraten und Raubkopien. Die Kampagne mit dem Namen "Genuine Fact Files" startet am heutigen Montag in den Vereinigten Staaten. Sie versucht, den Endkunden die Vorteile rechtmäßig erworbener Software zu verdeutlichen. Comics sollen dabei helfen, eine möglichst breite Masse zu erreichen.

    Das Unternehmen weitet seinen Kampf gegen illegale Softwarekopien kontinuierlich aus. So müssen Windows-Nutzer ihre Lizenz erst verifizieren, bevor sie zusätzliche Microsoft-Software wie den Internet Explorer 7 herunterladen können.

    Während einige Nutzer verärgert über die verschärften Maßnahmen sind, sieht Microsoft diese als gerechtfertigt an, weil der Handel mit illegaler Software die Absatzzahlen des Unternehmens schmälere. "Wir versuchen, das geistige Eigentum von Microsoft und unsere Aktionäre zu schützen", so Cori Hartje, Direktorin von Microsofts Genuine-Software-Initiative.

    Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Microsoft setzt im Kampf gegen Raubkopien auf Comics #2
    Früher hat man die Raubkopien stillschweigend akzeptiert um Marktanteile zu erreichen.

    Heute nutzt Microsoft seine Marktstellung aus und droht sogar Linux auf Patente zu verklagen (Steve Ballmer lässt grüssen), um noch zusätzlich Öl ins Feuer zu giessen. Dass Windows aber auch von vielen Open-Source Programm aus der Linux-Ecke profitiert, hat dieser CEO leider vergessen.

    Die hohen Preise für den EU-Raum sind auch nicht gerechtfertig (ich rede nicht von den SB-Versionen), wenn die USA und China mit Vergünstigungen rechnen können.

  4. Microsoft setzt im Kampf gegen Raubkopien auf Comics #3
    Freak-X
    Gast Standardavatar
    Billig...

  5. Microsoft setzt im Kampf gegen Raubkopien auf Comics #4
    Zitat Zitat von Freak-X Beitrag anzeigen
    Billig...
    Den Preis für Vista Ultimate meinst du sicher nicht

    Aber wir wollen ja nicht auf Winfuture-Niveau streiten

    Wollte nur die Diskussion ein bisschen einläuten

  6. Microsoft setzt im Kampf gegen Raubkopien auf Comics #5
    Freak-X
    Gast Standardavatar
    Den Preis für Vista Ultimate meinst du sicher nicht

    Aber wir wollen ja nicht auf Winfuture-Niveau streiten
    Nix davon - Ich meine Microsoft

  7. Microsoft setzt im Kampf gegen Raubkopien auf Comics #6
    Was für ein Glück,ich dachte schon da kommt von Microsoft nichts mehr . Das macht mir den Umstieg immer leichter

  8. Microsoft setzt im Kampf gegen Raubkopien auf Comics #7
    Ich fand die sache mit den Steinen von Microsoft besser^^

    Haben da nicht Raubkopierer per Post nen großen Stein von Microsoft bekommen?

  9. Microsoft setzt im Kampf gegen Raubkopien auf Comics #8
    Freak-X
    Gast Standardavatar
    Haben da nicht Raubkopierer per Post nen großen Stein von Microsoft bekommen?
    ??? ???

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Microsoft setzt im Kampf gegen Raubkopien auf Comics #9
    Zitat Zitat von Anti-Virus Beitrag anzeigen
    Ich fand die sache mit den Steinen von Microsoft besser^^

    Haben da nicht Raubkopierer per Post nen großen Stein von Microsoft bekommen?
    Ist ein Scherz,oder?Dann sind die MSofter ja ganz schön harte Hooligans,

  12. Microsoft setzt im Kampf gegen Raubkopien auf Comics #10

Ähnliche Themen zu Microsoft setzt im Kampf gegen Raubkopien auf Comics


  1. Microsoft nimmt Kampf gegen Raubkopierer auf: Der US-Konzern Microsoft will mit einem eigenen Büro in Bosnien-Herzegowina die dort besonders stark verbreitete Software-Piraterie bekämpfen. ...



  2. Microsoft setzt sich gegen Word-Verkaufsverbot zur Wehr: Der Konzern reicht beim zuständigen Bundesgericht in Texas einen Dringlichkeitsantrag ein, um die Zahlung einer Kaution zu verhindern, so lange das...



  3. Mehr XP-Raubkopien: Microsoft verschärft Kampf gegen Software-Piraten: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif 33097 Grösser? Auf Bild klicken Microsoft hat mittels Testeinkäufen...



  4. Dell und Microsoft: Laptops für den Kampf gegen AIDS: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037400/1037483/130x.jpg http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1027900/1027962/130x.jpg Dell und...



  5. Kampf gegen Piraterie: Milliardendeal zwischen Microsoft und Lenovo: Im Rahmen seiner Anit-Piraterie-Kampagne in China haben Microsoft und Lenovo einen milliardenschweren Deal geschlossen. Raubkopien sind in...