Virtual Box: Virtualisierungssoftware ist jetzt Open Source

Diskutiere Virtual Box: Virtualisierungssoftware ist jetzt Open Source im IT-News Forum im Bereich News; Sehr cool, endlich eine freie und offene Virtualisierungssoftware mit komfortabler Oberfläche. Wenn jetzt noch die Geschwindigkeit stimmt (kann ich im Moment nicht testen), ist es ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23
  1. Virtual Box: Virtualisierungssoftware ist jetzt Open Source #11
    Sehr cool, endlich eine freie und offene Virtualisierungssoftware mit komfortabler Oberfläche. Wenn jetzt noch die Geschwindigkeit stimmt (kann ich im Moment nicht testen), ist es echt perfekt!!

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Virtual Box: Virtualisierungssoftware ist jetzt Open Source #12
    Habs auch schon gesaugt, finde es aber nicht so gut wie VMware, wobei das kostet. Auf jeden Fall vielen Dank für den Link

  4. Virtual Box: Virtualisierungssoftware ist jetzt Open Source #13
    Ein wichtiger Hinweis:
    Der in dieser Newsmeldung angegebene Link ist nicht die OpenSource Variante. Während der Installation wird als Lizenz die VirtualBox Personal Use and Evaluation License (PUEL) angezeigt. Wer diese Version zum Beispiel auf einem Firmenrechner installiert, könnte u.U. eine Lizenzvereinbarung verletzen.

    Die GPL-Version (VirtualBox Open Source Edition) muss man sich von Virtualbox.org beschaffen und selbst kompillieren.

    Nachtrag: Beachtet bitte auch diese Seite!!

  5. Virtual Box: Virtualisierungssoftware ist jetzt Open Source #14
    DL-Team / MOD Avatar von Paulchen
    ist das jetzt auf dem winboard-server die opensource variante oder nicht?!

  6. Virtual Box: Virtualisierungssoftware ist jetzt Open Source #15
    Wie gesagt:
    Zitat Zitat von Typhon Beitrag anzeigen
    Der in dieser Newsmeldung angegebene Link ist nicht die OpenSource Variante.
    Nein, es ist die Closed-Source Variante mit der PUEL Lizenz.

  7. Virtual Box: Virtualisierungssoftware ist jetzt Open Source #16
    DL-Team / MOD Avatar von Paulchen
    Zitat Zitat von Typhon Beitrag anzeigen
    Die GPL-Version (VirtualBox Open Source Edition) muss man sich von Virtualbox.org beschaffen und selbst kompillieren.
    ok, und was heißt dann "kompillieren"?

  8. Virtual Box: Virtualisierungssoftware ist jetzt Open Source #17
    Es heist eigentlich kompilieren (hatte es aus versehen mit 2 L geschrieben).
    So heißt der Vorgang, wenn man aus Quellcode das fertige Programm erstellt. Wikipedia Link

  9. Virtual Box: Virtualisierungssoftware ist jetzt Open Source #18
    DL-Team / MOD Avatar von Paulchen
    und das müsste ich dann selber machen, wenn ich dieses programm nutzen will? wie macht man denn sowas?

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Virtual Box: Virtualisierungssoftware ist jetzt Open Source #19
    Das kann ich dir leider auch nicht erkären, da ich es selbst nicht ausreichend kann. Unter Linux gelingt es mir meistens, Programme zu kompilieren. Unter Windows hab ich es noch nicht oft versucht und wenn hat's meistens nicht geklappt. Bin halt kein Programmierer und wenn beim kompilieren irgendeine Fehlermeldung erscheint hab ich keinen Plan, was sie bedeutet...

    Am besten wartet man, bis jemand anders (mit ausreichend Programmiererfahrung) es kompiliert und dann die Binaries bereitstellt (vielleicht jemand aus dem Winboard???).

  12. Virtual Box: Virtualisierungssoftware ist jetzt Open Source #20
    DL-Team / MOD Avatar von Paulchen
    na gut, dann werde ich noch abwarten...

Ähnliche Themen zu Virtual Box: Virtualisierungssoftware ist jetzt Open Source


  1. WIKI - Open-Source: Weiterlesen...



  2. Shared-Source: Microsoft hat jetzt zwei echte Open-Source-Lizenzen: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376047160fe7a0351.jpg Die Open...



  3. Open-Source-CD mit 200 Programmen: In der neuesten Version glänzt die quelloffene Windows-Programmsammlung mit 15 neuen und 41 nachgeführten Paketen. Die "Schatztruhe für...



  4. Der Open-Source-Oscar: Open Source ist der Trend. Ganz gleich ob Sicherheit, Online-Tools, Spiele oder Multimedia: Für den täglichen Einsatz sind kostenlose...



  5. Open Source: Abend!!! :hehe Würde gerne mal wissen, welche Software ihr im OpenSource-Bereich empfehlen könnt. Das Gebiet ist mir egal: Es kann sich um...