Virtualisierungs-Software VirtualBox wird Open Source

Diskutiere Virtualisierungs-Software VirtualBox wird Open Source im IT-News Forum im Bereich News; http://www.wcm.at/images/teaser/01-2007/virtualbox_logo.gif VMware und Microsoft bekommen mit der VirtualBox Open Source Edition (OSE) die Innotek veröffentlicht hat, nun Konkurrenz für ihre Virtualisierungslösungen. Die Software, die auf ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. Virtualisierungs-Software VirtualBox wird Open Source #1

    Virtualisierungs-Software VirtualBox wird Open Source

    http://www.wcm.at/images/teaser/01-2007/virtualbox_logo.gif

    VMware und Microsoft bekommen mit der VirtualBox Open Source Edition (OSE) die Innotek veröffentlicht hat, nun Konkurrenz für ihre Virtualisierungslösungen.

    Die Software, die auf 32-bit Versionen von Linux und Windows läuft und Windows NT/2000/XP/Server 2003/Vista, OS/2 Warp, Linux mit Kernel 2.4/2.6 und OpenBSD als Gastbetriebssystem ausführen kann, wurde unter die GNU General Public License (GPL) gestellt. Die VirtualBox OSE soll sich von der Vollversion lediglich durch einige wenige Features unterscheiden, die laut Hersteller vor allem für Enterprise-Kunden gedacht sind (RDP-Server, USB-Support, USB over RDP, Shared Folders, iSCSI initiator). Die Vollversion ist zwar ebenfalls frei zum Download verfügbar, Quellcode ist dafür jedoch keiner verfügbar.

    Quelle: WCM, das österreichische Computer Magazin


    Download:VirtualBox 1.3.2

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ähnliche Themen zu Virtualisierungs-Software VirtualBox wird Open Source


  1. Studie: Sicherheit von Open-Source-Software nimmt zu: Laut der Untersuchung "Scan Report on Open Source Software 2008" des Security-Software-Anbieters Coverity nimmt die Qualität und Sicherheit freier...



  2. Wiki-Software wird Open Source: Die Wiki-Software Wikidot ist ab sofort als Open Source verfügbar. Geöffnet wurde zum einen die Version 1.0, die hinter dem Wiki-Hosting-Dienst...



  3. [EU] EU-Studie bekennt sich zu Open-Source-Software: Open Office als gleichwertiger Microsoft-Ersatz anerkannt Eine Studie der Europäischen Kommission zur Wirtschaftlichkeit von Open-Source- und...



  4. Gartner: Open-Source (zer)stört das Geschäft mit Software: Nur das Internet hat die Software-Industrie mehr durcheinander gewirbelt als Open-Source-Software (OSS). Zu diesem Schluss kommt eine Studie der...



  5. Sendmail will Software als Open Source freigeben: Mailstream Manager und Mailcenter Store sollen den Anfang machen Sendmail plant einige proprietäre Lösungen als Open Source freizugeben, berichtet...