Cisco verklagt Apple wegen Bezeichnung iPhone

Diskutiere Cisco verklagt Apple wegen Bezeichnung iPhone im IT-News Forum im Bereich News; Einen Tag nach der Präsentation des ersten Apple-Handys hat das amerikanische Unternehmen Cisco Klage gegen die Verwendung des Namens iPhone eingelegt. Die bei einem Bundesgericht ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. Cisco verklagt Apple wegen Bezeichnung iPhone #1

    Cisco verklagt Apple wegen Bezeichnung iPhone

    Einen Tag nach der Präsentation des ersten Apple-Handys hat das amerikanische Unternehmen Cisco Klage gegen die Verwendung des Namens iPhone eingelegt. Die bei einem Bundesgericht in Kalifornien eingereichte Klage verfolgt das Ziel, Apple mit einer einstweiligen Verfügung an der Verwendung des Markennamens zu hindern.

    "Es gibt keinen Zweifel, dass das neue Telefon von Apple sehr aufregend ist", erklärte Cisco-Justiziar Mark Chandler in San Francisco. "Aber ohne unsere Erlaubnis sollten sie nicht unsere Marke verwenden."

    Der Netzwerk-Spezialist Cisco hat die Rechte im Jahr 2000 mit der Übernahme der Firma InfoGear Technology erworben, die die Marke "iPhone" für sich registrieren ließ. Der Linksys-Geschäftsbereich von Cisco brachte vor drei Wochen ein Telefon mit der Modellbezeichnung iPhone heraus, das für die Internet-Telefonie (VoIP) entwickelt wurde. Chandler sagte, es habe Verhandlungen mit Apple über die Nutzung des Namens gegeben, nachdem Apple darum gebeten habe. Die Rechte seien aber weiter bei Cisco geblieben.

    Quelle:WCM Das österreichische Computer Magazin

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cisco verklagt Apple wegen Bezeichnung iPhone #2
    Die werden wohl den Berg an Geld gerochen haben der mit dem Handy zusammenhängt.

  4. Cisco verklagt Apple wegen Bezeichnung iPhone #3
    Zitat Zitat von Dosenbomber Beitrag anzeigen
    Die werden wohl den Berg an Geld gerochen haben der mit dem Handy zusammenhängt.
    Allerdings haben sie wohl offensichtlich die Rechte an dem Markennamen "iPhone". Und in solch einem Fall würde sich sicher jeder gegen eine unerlaubte Benutzung seines Markennamens wehren, unabhängig davon, ob's da viel oder wenig Geld geben könnte.

    Wenn dem so wäre, wie geschrieben, dann ist es von Apple schon eine enorme Dreistigkeit, ihr neues Produkt unter diesem Namen herauszubringen, obwohl sie wussten, dass sie dazu nicht berechtigt waren. In solch einem Fall könnte ich der Fa. Cisco nicht verdenken, wenn sie Apple damit einen Denkzettel verpassen würden, dass sie eine möglichst hohe Summe für die Benutzung oder gar Abtretung ihres Markennamens verlangen würden.

  5. Cisco verklagt Apple wegen Bezeichnung iPhone #4
    Zitat Zitat von Ronny2 Beitrag anzeigen
    Allerdings haben sie wohl offensichtlich die Rechte an dem Markennamen "iPhone". Und in solch einem Fall würde sich sicher jeder gegen eine unerlaubte Benutzung seines Markennamens wehren, unabhängig davon, ob's da viel oder wenig Geld geben könnte.

    Wenn dem so wäre, wie geschrieben, dann ist es von Apple schon eine enorme Dreistigkeit, ihr neues Produkt unter diesem Namen herauszubringen, obwohl sie wussten, dass sie dazu nicht berechtigt waren. In solch einem Fall könnte ich der Fa. Cisco nicht verdenken, wenn sie Apple damit einen Denkzettel verpassen würden, dass sie eine möglichst hohe Summe für die Benutzung oder gar Abtretung ihres Markennamens verlangen würden.
    dem kann ich eigentlich ohne etwas hinzuzufügen zustimmen.

    mfg

  6. Cisco verklagt Apple wegen Bezeichnung iPhone #5
    Ja,aber das i vor irgendetwas, ist doch schon eher ein Markenzeichen von Apple?
    iPod; iMac, die werden wahrscheinlcih versuchen zu beweisen, dass die Firma den Namen nur registrieen lies, um Geld zu machen.

  7. Cisco verklagt Apple wegen Bezeichnung iPhone #6
    Zitat Zitat von MadMaster Beitrag anzeigen
    Ja,aber das i vor irgendetwas, ist doch schon eher ein Markenzeichen von Apple?
    iPod; iMac, die werden wahrscheinlcih versuchen zu beweisen, dass die Firma den Namen nur registrieen lies, um Geld zu machen.
    das ist vermutlich die einzigste chance von apple, aber ich bezweifle, dass sie damit erfolg haben. denn bei der registrierung von solchen namen galt schon immer: wer zuerst kommt, malt zuerst.

    und sollte sich InfoGear Technology den markennamen bereits vor der einführung der "i"-namen (ich weiß, ist etwas doof ausgedrückt) gesichert haben, ist apple sowieso auf verlorenem posten.

    mfg

  8. Cisco verklagt Apple wegen Bezeichnung iPhone #7
    Geschieht Apple mal recht, wenn se schon son müll baun solln se au dafür zahlen! Die verklagen sonst auch alles und jeden der nur annähernd was mit ihren Produkten oder Namen zu tun hat.

  9. Cisco verklagt Apple wegen Bezeichnung iPhone #8
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Vor ein paar Jahren hat doch ne Schauspielerin ihre Tochter APPLE genannt. Muß die jetzt mit ner Klage rechnen??

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Cisco verklagt Apple wegen Bezeichnung iPhone #9
    Zitat Zitat von bullayer Beitrag anzeigen
    Vor ein paar Jahren hat doch ne Schauspielerin ihre Tochter APPLE genannt. Muß die jetzt mit ner Klage rechnen??

    der war gut

  12. Cisco verklagt Apple wegen Bezeichnung iPhone #10
    Threadstarter
    Avatar von the doctor
    Zitat Zitat von bullayer Beitrag anzeigen
    Vor ein paar Jahren hat doch ne Schauspielerin ihre Tochter APPLE genannt. Muß die jetzt mit ner Klage rechnen??
    könnte ja passieren

Ähnliche Themen zu Cisco verklagt Apple wegen Bezeichnung iPhone


  1. Microsoft-Mitgründer Allen verklagt Apple, Google etc. wegen Patentverletzung: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  2. Wi-LAN verklagt alle wegen Bluetooth: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/364504bbf070d9629a.png Hersteller von Acer über Sony bis hin zu Toshiba betroffen Wi-LAN schlägt...



  3. Apple: Apple öffnet das iPhone für Entwickler: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037700/1037718/130x.jpg Wie Steve Jobs in einem Beitrag auf Apples Webseite erklärt, will Apple nun...



  4. Apple: Klage wegen des iPhone-Updates droht: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037700/1037718/130x.jpg Apple droht wegen des letzten Updates für das iPhone möglicherweise eine...



  5. Anwender in USA verklagt M$ wegen WGA!: :D Endlich mal Gegenwind für M$! Die machen sonst wirklich noch was die wollen! -> http://www.pcwelt.de/news/software/44967/index.html gruß ...