Apple steigt mit iPhone ins Handy-Geschäft ein

Diskutiere Apple steigt mit iPhone ins Handy-Geschäft ein im IT-News Forum im Bereich News; http://www.wcm.at/images/teaser/Logo%20Apple%20Schwarz_Web.jpg Der Computerkonzern Apple steigt mit einem kompakten Alleskönner ins Handy-Geschäft ein. Firmenchef Steve Jobs stellte auf der Messe Macworld 2007 in San Francisco ein ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Apple steigt mit iPhone ins Handy-Geschäft ein #1

    Apple steigt mit iPhone ins Handy-Geschäft ein

    http://www.wcm.at/images/teaser/Logo%20Apple%20Schwarz_Web.jpg
    Der Computerkonzern Apple steigt mit einem kompakten Alleskönner ins Handy-Geschäft ein. Firmenchef Steve Jobs stellte auf der Messe Macworld 2007 in San Francisco ein "revolutionäres" Mobiltelefon mit Funktionen des popularen Musikplayers iPod vor.

    Das Gerät mit dem Namen iPhone hat unter anderem ein berührungsempfindliches Display statt einer Tastatur. Es kann mit Musik und Videos aus iTunes befüllt werden, sowie mit dem Computer synchronisiert und für Emails genutzt. Der Bildschirm hat eine Diagonale von 3,5 Zoll (knapp neun Zentimeter). Das 11,6 Millimeter dicke iPhone verfügt auch über eine Kamera. "Wir werden das Telefon neu erfinden", versprach Jobs.

    Apple TV im Wohnzimmer

    Zuvor präsentierte er ein Gerät, dass Musik und Filme vom PC ins Wohnzimmer bringt. Es heißt Apple TV, hat eine Festplatte mit 40 Gigabyte Speichervolumen und kann mit bis zu fünf PCs synchronisiert werden. Apple TV kommt im Februar in den USA für 299 Dollar in den Handel und kann mit Mac- und Windows-Computern arbeiten. Es war ursprünglich unter dem Arbeitsnamen iTV bekannt.

    Über den Online-Shop iTunes wurden inzwischen mehr als zwei Milliarden Songs verkauft, sagte Jobs. Zur Zeit seien es fünf Millionen Pro Tag. Die Marke von einer Milliarde Musiktiteln hatte iTunes im Februar 2006 erreicht. Man verkaufe in den USA inzwischen mehr Musik als Amazon.com und sei auf dem vierten Platz, betonte Jobs.

    Seit dem Start des Downloads von TV-Serien im Herbst 2005 bei iTunes seien 40 Millionen Serienfolgen heruntergeladen worden. Der iTunes Store wird künftig auch Filme des US-Studios Paramount verkaufen. Damit wird das Angebot auf 250 Streifen steigen. Paramount hat in seiner Bibliothek Filme wie "Forrest Gump" oder "Mission: Impossible". Bisher konnte man sich bei Apple nur Disney-Kinofilme herunterladen. Davon seien seit dem Start des Angebots im vergangenen September 1,3 Millionen verkauft worden.

    Quelle: WCM Das österreichische Computer Magazin

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Apple steigt mit iPhone ins Handy-Geschäft ein #2
    Ich gestehe dass ich nicht mit einem Handy gerechnet habe. Stattdessen hätte ich eher mit einem komplett anderen Gerät (neue pda/ipod kombi in etwa) gerechnet.

    Aber das iPhone geht auch in eine ähnliche Richtung. Respekt!
    Für den Durchschnittsbürger ist das zwar definitiv nichts wegen dem arg hohen Preis, aber in der Businesswelt könnte Apple dort wieder einen Ernsten Ruf bekommen wie sie ihn einst im Design und Layoutbereich hatten (wo inzwischen die Applerechner leider wieder auf dem Rückgang sind).

    Persönlich freue ich mich auf den neuen iPod mit Touchscreen. Das wird mal was feines zum Zeitvertreib. Sollte jetzt schonmal anfangen wöchentlich ein paar Euro beiseite zu legen damit das spätestens Weihnachten was wird

    Ich teile zwar nicht den Hype um Apple Produkte, aber das iPhone und erst recht AppleTV scheinen mir sehr gut durchdacht. Hätte ich nicht schon ne Maxdome-Box geordert würd ich glatt auf n AppleTV sparen

  4. Apple steigt mit iPhone ins Handy-Geschäft ein #3
    Freak-X
    Gast Standardavatar
    Klingt gut, aber wenn ich mir so die iPod's angucke, dann will ich lieber keine Apple-Handy.

  5. Apple steigt mit iPhone ins Handy-Geschäft ein #4
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Geschmacksache...
    Ok die Dinger sind teuer.
    Hab das gestern noch im Tv gesehen,da war ein Bericht drüber.
    Ich habe Kumpels die sich das garantiert kaufen werden,bin da mal drauf gespannt.

Ähnliche Themen zu Apple steigt mit iPhone ins Handy-Geschäft ein


  1. Apple-Drucksystem für iPhone & Co. ist fertig: Betaversion für Entwickler freigegeben Das bereits Anfang des Monats von Apple-Chef Steve Jobs angekündigte Drahtlosdrucksystem für iPhone & Co...



  2. Handy-TV fürs Apple iPhone: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/23355465ebf629e2bf.jpg Ende Februar will das Schweizer Unternehmen Swisscom angeblich Handy-TV für das...



  3. Apple: Apple öffnet das iPhone für Entwickler: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037700/1037718/130x.jpg Wie Steve Jobs in einem Beitrag auf Apples Webseite erklärt, will Apple nun...



  4. Apple: Marktanteil im PC-Bereich steigt: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037700/1037718/130x.jpg Wie die Marktforscher von IDC und Gartner übereinstimmend berichten,...



  5. Apple: Neues iPhone mit Intel-CPU?: Hallo http://www.gamestar.de/imgserver/bdb/1037700/1037718/130x.jpg Wie DigiTimes berichtet, soll Apple mit dem Gedanken spielen, für ein...