[DE] Politiker: Problem der "Killerspiele" kaum beherrschbar

Diskutiere [DE] Politiker: Problem der "Killerspiele" kaum beherrschbar im IT-News Forum im Bereich News; Zitat von bullayer @fiumpf: Und trotzdem wollen unsere Politiker die "Ballerspiele" verbieten. Entgegen der Ergebnisse der von ihnen selbst in Auftrag gegebenen Studie. Ja, aber ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. [DE] Politiker: Problem der "Killerspiele" kaum beherrschbar #11
    Zitat Zitat von bullayer Beitrag anzeigen
    @fiumpf: Und trotzdem wollen unsere Politiker die "Ballerspiele" verbieten. Entgegen der Ergebnisse der von ihnen selbst in Auftrag gegebenen Studie.
    Ja, aber warum? Ich spiele keine Ego-Shooter, weshalb es mir eigentlich egal sein sollte.
    Dennoch sehe ich es so, dass für die Regierung ein Killerspieleverbot die einfachste Möglichkeit ist, der nicht-spielenden restlichen Bevölkerung eine Lösung der Problematik zu suggerieren.
    Wenn es nach deren Richtlinien geht müsste man dann alle Spiele verbieten, in welchen Gewalt verherrlicht wird. Angefangen bei Shootern, über Rollenspiele (z.B. Gothic+Oblivion, wo der Held schwertmetzelnd durchs Land zieht), Actionspielen (GTA - muss ich nichts zu sagen) bis hin zu Super Mario, wo armen kleinen Schildkröten so lange auf dem Kopf rumgehüppt wird bis sie aus dem Panzer fallen und tot sind.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [DE] Politiker: Problem der "Killerspiele" kaum beherrschbar #12
    Schwergewicht Avatar von Bullayer
    Nach nem Amoklauf haben unsere Politiker komischerweise immer wieder den Drang, der Öffentlichkeit einen Schuldigen zu präsentieren. Dieses Mal sind es halt die EgoShooter, die als Ursache für einen Amoklauf herhalten müssen. Aber keine Bange, es ist doch genauso wie wenn wieder ein Kind sexuell mißbraucht wird. Die Politiker schreien nach schärferen Gesetzen und härteren Strafen, aber es passiert einfach nichts. Deshalb gehe ich davon aus, dass in ein paar Wochen auch niemand mehr über ein Verbot von Ballerspielen nachdenkt.

  4. [DE] Politiker: Problem der "Killerspiele" kaum beherrschbar #13
    Zitat Zitat von bullayer Beitrag anzeigen
    Deshalb gehe ich davon aus, dass in ein paar Wochen auch niemand mehr über ein Verbot von Ballerspielen nachdenkt.
    Das glaube ich auch. Irgendwann versinkt das Thema wieder im Nirvana und Gammelfleisch, Vogelgrippe oder (mal wieder zur Abwechslung) BSE sind wieder die "Bösewichte".

  5. [DE] Politiker: Problem der "Killerspiele" kaum beherrschbar #14
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Vielleicht kommt für Need For Speed auch erst mal ein Tempolimit.
    Ja klar,ausgerechnet mein Lieblingspiel

  6. [DE] Politiker: Problem der "Killerspiele" kaum beherrschbar #15
    Most Wanted oder Carbon?

  7. [DE] Politiker: Problem der "Killerspiele" kaum beherrschbar #16
    eure disskusion is sinnlos
    das interessiert die politiker nicht
    wenn die wollen dann verbieten die das
    hat doch keinen sinn darüber zu diskutieren
    mein gott echt

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. [DE] Politiker: Problem der "Killerspiele" kaum beherrschbar #17
    nicht so pessimistisch @Technofreak

    ich glaube nicht, dass die Politiker ein Verbot hinkriegen

  10. [DE] Politiker: Problem der "Killerspiele" kaum beherrschbar #18
    Zitat Zitat von T3chn0fr3ak Beitrag anzeigen
    eure disskusion is sinnlos
    das interessiert die politiker nicht
    wenn die wollen dann verbieten die das
    hat doch keinen sinn darüber zu diskutieren
    mein gott echt
    1.) werdens die Politiker eh nicht verbieten
    2.) ist eine Diskussion nie sinnlos wenn ein gewisser Level gehalten wird
    3.) wenns dich nicht interessiert brauchst ja nichts posten

Ähnliche Themen zu [DE] Politiker: Problem der "Killerspiele" kaum beherrschbar


  1. Deutsche Polizeigewerkschaft: "Killerspiele" müssen verboten werden: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376049c38e1347b16.jpg "Killerspiele" müssen verboten werden Die Deutsche Polizeigewerkschaft des...



  2. Bundestag verschärft Gesetz: Keine "Killerspiele" für Jugendliche: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b14d895687e.gif http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604734a42475f28.jpg Der...



  3. [DE] Bayern will härteres Vorgehen gegen "Killerspiele" als Berlin: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/1376045b4eab3757c4.gif Bußgeldrahmen für Verstöße soll verzehnfacht werden Im Streit um...



  4. [DE]"Killerspiele": Niedersachsens Innenminister fordert zwei Jahre Haft für Anbieter: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/58500/58599/168x168_only_scaled.jpg Sollten sich Spiele-Fans bereits beim Gesetzesentwurf des bayerischen...



  5. "Killerspiele": Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware bezieht Stellung: http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/58300/58341/168x168_only_scaled.jpg Im Streit um das Verbot von so genannten "Killerspielen" bezieht nicht nur...